Heupferde (2014)

Ein Film von Egor Baranov mit Anastasiya Akatova und Paulina Andreeva (Original: Sarancha)

HeupferdeBewertung
Kinostart: 08. November 2015118 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 18Krimi, Drama, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
HeupferdeBewertung

Heupferde Inhalt

Sie hatten nichts gemeinsam: Artem - ein einfacher Mann aus der Provinz, ein harter Arbeiter und Dichter, und Lera - ein Großstadtkind, deren Leben von den Eltern schon verplant wurde. Aber ein banaler romantischer Urlaub entfacht eine brennende Leidenschaft, die die Schicksale bricht. Obwohl Lera den Freund ihres Vaters heiratet, und Artem aus Rache daraufhin eine reiche, ältere Dame zerstört ihr Wahnsinn alle Schranken. Die Lust des Fleisches ist unerträglich und für die verurteilten Liebhaber gibt es keine Regeln, keine Gefahr, keine Angst. Als die zerstörerische Leidenschaft sich mit Blut verfärbt, sind sie nicht in der Lage, zu stoppen.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten CGI-AnimationsfilmeDer frühere Look heutiger Hollywood-StarsVideospieleverfilmungen - Die besten und schlechtesten

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Heupferde" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Keine Jugendfreigabe".

Horizont erweitern

Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde - Teil 2Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde - Teil 3Welches Suicide Squad-Mitglied wärst du?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.