Der Vollposten (2016)

Ein Film von Gennaro Nunziante mit Checco Zalone und Eleonora Giovanardi (Original: Quo vado?)

Der VollpostenBewertung
Kinostart: 22. September 201686 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 6Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Der VollpostenBewertung

Der Vollposten Inhalt

Checco Zalone hat das, wovon andere nur träumen können: Eine unbefristete Festanstellung in der Landesverwaltung für Jagd und Fischerei. Seine alles andere als arbeitsintensive Position sichert ihm nicht nur Geschenke der vorsprechenden Antragsteller, sondern auch die uneingeschränkte Hingabe seiner Dauerfreundin. Doch dann beschließt die Regierung eine Reform der öffentlichen Verwaltung und Checco wird vor die Wahl gestellt: Kündigung oder Versetzung. Stur klammert er sich an seine ihm heilige Festanstellung. Doch die eiskalte Beamtin Sironi will Checco loswerden und entsendet ihn an immer abgelegenere Orte, sogar weit über die Grenzen Italiens hinaus...

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die unheimlichsten Thriller und Horrorfilme 2017Die besten CGI-AnimationsfilmeSids Flirt-Quiz - Bist du fit für die Sommerliebe?

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12064) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Der Vollposten" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Horizont erweitern

Immer Vollgas: Der Aufstieg der "Fast & Furious"-Filmreihe0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!Action, Thriller, Exploitation - Das Filmgenre-Special

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.