In the Blood (2016)

Ein Film von Rasmus Heisterberg mit Esben Dalgaard Andersen und Julie Andresen (Original: I blodet)

In the BloodBewertung
Kinostart: 23. März 2017114 Min.2DDrama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
In the BloodBewertung

In the Blood Inhalt

Simon und Knud studieren gemeinsam Medizin und mit ihren Freunden Søren und Esben verbringen sie trotz aller Lernzwänge die meiste Zeit damit, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen. Aus ihrer WG heraus machen sie Kopenhagen unsicher, feiern bis tief in die Nacht, schlafen aus und planen die kommende Nacht. Sie haben nichts zu verlieren - so scheint es. Als aber der Sommer zu Ende geht, Simon zudem mit Emilie ein Mädchen kennenlernt, müssen die Freunde einsehen, dass ihre jugendliche Freiheit doch an Grenzen stoßen kann und wird. Simon will dies nicht akzeptieren - er will auf keinen Fall die Zwänge des Alltags spüren müssen, niemals Verantwortung übernehmen. Es soll sich nichts ändern in seinem bis dahin unbeschwerten Leben. Während in seinem Umfeld alle den Abschied einläuten, selbst die besten Kumpels, wird Simon immer klarer, dass er allein sein wird. Das bleibt nicht folgenlos.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Filmglossar: Cinematographer & Gaffer - Wer macht eigentlich was?Lass es krachen: Welcher Actionheld steckt tief in dir?Und der "Oscar" geht an... unser Special zum bedeutendsten Filmpreis der Welt!

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "In the Blood" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Wie aus einem Guss: Unvergessliche Filmszenen im Regen!MCU bis DCEU und viele mehr: Existente und geplante Shared UniversesRomantik pur: Die besten Liebesfilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.