Die Wunde (2017)

Ein Film von John Trengove mit Nakhane Touré und Bongile Mantsai (Original: Inxeba)

Die WundeBewertung
Kinostart: 14. September 201788 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die WundeBewertung

Die Wunde Inhalt

Eastern Cape, Südafrika: Der einsame Fabrikarbeiter Xolani nimmt sich eine Auszeit von seinem Job, um als Helfer das jährliche Beschneidungsritual der Xhosa zu begleiten, das den Übergang zum Mannesalter markiert. In einem abgelegenen Berglager, zu dem Frauen keinen Zutritt haben, kommen die jungen Männer wieder zu Kräften. Bemalt mit weißer Farbe, erlernen sie die Männlichkeitscodes ihrer Kultur. In dieser von Machismo und Aggressionen geprägten Umgebung kümmert sich Xolani um den aufsässigen Kwanda aus Johannesburg, der schnell hinter dessen bestgehütetes Geheimnis kommt: Xolani liebt einen anderen Mann.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Comicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012 	Stars, die aus Filmen rausgeschnitten wurden - Teil 2Wenn die Fetzen fliegen: Darsteller, die sich nicht mögen

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13965) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die Wunde" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die coolsten FilmbuddysDie besten Serien ab dem Jahr 2000Feuerspucker - Die besten Drachenfilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.