Barfuß in Paris (2016)

Ein Film von Dominique Abel mit Fiona Gordon und Dominique Abel (Original: Paris pieds nus)

Barfuß in ParisBewertung
Kinostart: 07. September 201783 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 0Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Barfuß in ParisBewertung

Barfuß in Paris Inhalt

Ihre Tante Martha hat Fiona schon seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen - seit diese ihr Dorf im Norden Kanadas verließ, um sich in Paris ein neues Leben aufzubauen. Als Fiona eines Tages einen Brief erhält, schlussfolgert sie, dass ihre Tante ins Altersheim gebracht werden soll, weil sich diese nicht mehr alleine versorgen kann. Fiona bricht sofort auf und reist nach Paris, wo ihre Tante Martha allerdings verschwunden ist. Mit Hilfe des Obdachlosen Dom, der sich in Fiona verliebt, macht sie sich auf die Suche nach ihrer verschwundenen Tante.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten Western aller ZeitenActionfilme 2017Die schönsten und besten Kinderfilme inkl. FSK

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13907) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Barfuß in Paris" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".

Horizont erweitern

Die besten Filme 2016 der MJ-RedaktionFilme in der Entwicklungshölle: Wenn Kinofilme nicht erscheinen - Teil 4Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 1

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.