DC’s Legends of Tomorrow (2016 - ????)

Eine Serie von Greg Berlanti mit Brandon Routh und Caity Lotz

USA3 StaffelnComic, Action, Drama, Fantasy
DC’s Legends of Tomorrow
DC’s Legends of Tomorrow Inhalt
Wenn Helden allein nicht genügen, braucht die Welt Legenden. Nachdem der Rip Hunter (Arthur Darvill) die Zukunft gesehen hat, eine, von der er verhindert muss, dass sie eintritt, schart der Zeitreisende ein Team von Superhelden und Superschurken um sich, um eine unaufhaltsame Bedrohung abzuwenden. Eine Bedrohung, die nicht nur den Planeten gefährdet, sondern auch die Zeit selbst. Kann dieses Team eine unsterbliche Gefahr aufhalten, die mit nichts vergleichbar ist?Spin-off-Teamserie zu ... weiterlesen

Wenn Helden allein nicht genügen, braucht die Welt Legenden. Nachdem der Rip Hunter (Arthur Darvill) die Zukunft gesehen hat, eine, von der er verhindert muss, dass sie eintritt, schart der Zeitreisende ein Team von Superhelden und Superschurken um sich, um eine unaufhaltsame Bedrohung abzuwenden. Eine Bedrohung, die nicht nur den Planeten gefährdet, sondern auch die Zeit selbst. Kann dieses Team eine unsterbliche Gefahr aufhalten, die mit nichts vergleichbar ist?

Spin-off-Teamserie zu Arrow und The Flash mit Charakteren aus beiden Serien sowie neuen aus den DC-Comics: The Atom, eine Hälfte von Firestorm, Hawkgirl sowie Captain Cold und Heat Wave sind bisher angedacht. Darstellerin Caity Lotz kehrt als White Canary zurück. Zudem sind noch Franz Drameh als Jay Jackson und Arthur Darvill als Zeitreisender Rip Hunter dabei.


DC’s Legends of Tomorrow Trailer

"DC´s Legends of Tomorrow" Season 3 Trailer 3
Der Videoplayer(14079) wird gestartet

Galerie DC’s Legends of Tomorrow

Diese Bilder der Serie solltest du sehen
Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"Filmgalerie zu "DC’s Legends of Tomorrow"

Noch mehr Bilder

Infos, Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von "DC’s Legends of Tomorrow" und wer spielt mit?
Originaltitel
DC’s Legends of Tomorrow
Herkunft
USA
TV-Sender
The CW
Start-DE
30.08.2016
Genre
Comic, Action, Drama, Fantasy
Staffeln
3 (33 Episoden)

Horizont erweitern

Andere MJ-Leser interessierte auch

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

19 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
1
2
theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.10.2016 | 00:03 Uhr01.10.2016 | Kontakt
Jonesi
1

@Duck Das kann nicht sein, schon der 2 Hut in dieser Woche für dich. Warum? Weil du diesmal meine Wut verdeutlicht hast. Ich hatte diese Woche keine Lust mehr immer der erste zu sein der hier auf Free TV herumhackt.

@Jockel hier der richtige Link dazu http://www.quotenmeter.de/n/88237/geduld-ueberstrapaziert-legends-of-tomorrow-muss-in-die-nacht

Ich nehme Serien ja durch den Telekom Receiver auf. Da man Pro7 ja kennt speicherte ich die Uhrzeiten von 22 bis 0.20 Uhr ein, somit habe ich auch Gotham mit aufgenommen. Mein Interesse hat bei beiden Serien schon stark nachgelassen, so wollte ich mit Gestern die Folgen von letzter und dieser Woche ansehen. Ich bin es gewohnt LoT vorzuspulen um mir Gotham zuerst anzusehen. Ich guckte mir die Vorschau von LoT für diese Woche an und es wurde ein Afro als Green Arrow angeteasert, somit wollte ich diese Woche natürlich wissen was das für ein neuer Green Arrow sein soll, denn er sagte Oliver ist gestorben. Danke Pro7 das ihr täglich 100 mal darauf hingewiesen habt das man LoT verschiebt. ani-hit. Komisch bei allen öffentlich rechtlichen Sendern schafft man es auf Programmverschiebungen hinzuweisen, sogar das eine Tagesschau oder die Lalala Lindenstr. 5 Minuten später ausgestrahlt wird, aber ProSchwuchtel schafft das nicht. Und da wundert man sich über weniger als 6% Einschaltquoten? Die Deppen treiben das doch mit fast jeder Serie. Kein Wunder das die Zuschauer die Faxen dick haben. Und warum kauft Pro7 immer solch einen Müll ein? Den Quantico Teenkäse haut man jeden Mittwoch nun sogar in 3er Folgen heraus, wobei ich die Serie vor 6 Wochen aufgegeben habe. Schuld sind aber auch die TV dummen Kids welche die Half Man Müllserie auch noch gucken. Aber zurück zum Thema. Egal wie grottig LoT sein mag, tut sich P7 damit einen Gefallen solch ein Kindergarten ins Nachtprogramm zu verschieben? Die Serie bekommt doch dort noch weniger Einschaltquoten. Mich wundert es schon das die 10 Staffel von Supernatural um 20:15 ausgestrahlt wird. Pro7 MAXX

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Hanjockel79
Moviejones-Fan
28.09.2016 | 23:35 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi

@ Duck-Anch-Amun

Gestern war ja mal die Verarschung pur: verlegen die Prosieben-Leute die Serie einfach auf 00:10 -.- Ich war so wütend, denn stattdessen wurde die 1.000000.00000.00.0.0.0.00.00. Folge 2 and a half man gezeigt yell

Und ich erst ey... Das kannste laut sagen!^^ Habe meinen Nichten damit getröstet das ich ihnen Legends of Tommorow und Gotham für sie aufnehmen werde, wegen der späten Uhrzeit, per externer Festplatte und war war dann am Ende? Aufnahme konnte nicht gespeichert werden. -,- Dieses Drecks Pro 7 schafft es echt immer von ganz alleine das deren Sender kein Schwein mehr sieht. Bin gespannt wann irgendwann die Meldung kommt das Pro 7 verkauft oder aufgelöst wird... 5 Tage die Woche ständig morgens, mittags, abends two and a half men zu bringen, das ist doch echt das allerletzte...

Wie die Einschaltquoten bei Pro 7 zu LoT fallen, vor allem bei der neuen dämlichen Sendezeit, siehe Quotencheck unter den einzelnen Folgen in der Quelle:

http://www.quotenmeter.de/cms/?tag=Legends+of+Tomorrow

Ich fühle mich an das damalige Pro 7 Desaster mit The Strain erinnert. Am besten gibt man Pro 7 für gar keine Serien mehr den Zuschlag. Sollen die doch ihren Two and a half Men Dreck 24 Stunden, 7 Tage die Woche zeigen bis sie dran ersticken! Der Senderchef wäre bei mir hochkant gefeuert.

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 28.09.2016 | 19:22 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi
2

Gestern war ja mal die Verarschung pur: verlegen die Prosieben-Leute die Serie einfach auf 00:10 -.- Ich war so wütend, denn stattdessen wurde die 1.000000.00000.00.0.0.0.00.00. Folge 2 and a half man gezeigt yell Wenn ich daran denke, dass Pro7 uns bereits mit Flash verarschte (22:15) und Arrow um 20:15 auf Vox lief frag ich mich echt, wer bei Pro7 das Sagen hat -.- Kein Wunder, dass niemand einschaltet und was ist die Konsequenz: wohl demnächst die Verlegung auf Sixx oder Fun. Erging ja schon Sleepy Hollow und Co. so -.-

Hanjockel79
Moviejones-Fan
01.09.2016 | 23:46 Uhr01.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 01.09.2016 23:47 Uhr editiert.

@ duke

Eine Frage. Habe ich mir das nur eingebildet, oder hat sich John Wesley Shipp im Gesicht irgendwie negativ verändert? Als hätte er sich Botox und Muskelaufbau Zeugs gespritzt und sich einer Gesichts OP unterzogen. Er hatte noch nie solch eine Ziegen.- Oberlippe.

*Bauch festhalt vor lachen* Erstmal vielen Danke für den Wolferine Hut. ;-D

Oh man, du bist klasse.^^ Ja ist echt wahr. Kann zwar weder auf deutsch noch auf englisch etwas zu Shipps neuer Ziegenlippe finden, aber man sieht das da irgend etwas gemacht worden sein muss, jo.^^

Naja man muss positiv und praktisch in die Zukunft der Serie denken. Wenn der Vater in Staffel 3 vielleicht wieder lebt, aus welchen Gründen auch immer und vielleicht tatsächlich auch noch ein Speedster wird, dann hat er schon mal einen "Arrowdynamischen" Frontspoiler im Gesicht! yellani-laugh

Da bekommt der Spruch: "Er riskiert eine dicke Lippe!" eine völlig neue Bedeutung.^^ *mich gerade weg schmeiß vor lachen*

Bild zum Beitrag DC’s Legends of Tomorrow
theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.09.2016 | 00:23 Uhr01.09.2016 | Kontakt
Jonesi
1

Ich habe Jonah Hex seinen Hut geklaut und setze ihn dir auf.

@Jockl Ich glaube den 1:1 Huttausch hatten wir noch nie. Von mir einen Wolf(v)erine Hut zurück. Nicht weil du die Serie ein bissl besser findest als Arrow / Flash und das Superding, wie ist ihr Name nochmal? Achja Kara Zor-Al Bundy aus dem Hause Eine schrecklich nette Kryptonfamilie. Aber das was du über die angepriesene Staffelfinale von Flasche, meine Flash sagtest, das passt total. 2 Depperle tun so als wären sie die Spiegelfiguren von Welt 2 ( Caitlin und Cisco) Reverb und Killer Frost, und als es nicht klappt rennen die wie 2 (sorry) Schwuchteln davon. Uhhhhh hab ich aber Angst. Das war sowas von lächerlich. Barry wurde wie in jeder Serie wieder mal geoutet, anders kennt man es ja langsam nicht mehr, und rennt im Kreis um die Stadt herum, wobei ich nicht verstanden hat warum er so eckig gerannt ist, das es aussah als spiele er Tetris. Es war kein Kreis, sondern ein Irrgarten was er da rannte, aber die Schallwellen die gezeigt wurden waren rund. Von Physik haben die beiden Serienhersteller keine Ahnung. Und zum Schluss jammert Barry wieder mal herum (tat er ja schon mal, als er zu Zoom sagte er soll ihn umbringen und die anderen verschonen). Wird anscheinend zur gängigen Wiederholung. Er steht dort und versucht nichtmal seinen Vater zu retten. Hallo, es ist sein Vater!!!!! Es ist ja nicht so als hätte Zoom jemals ein Gewissen gezeigt, und Flash Barry sollte wissen das Zoom kein Spass macht. Nö er steht da und tut gar nichts. ani-laugh DC verarscht bei den Serien echt die Fans. Würde es Abends um 18 Uhr für Kinder laufen, könnte ich das ganze ja noch verstehen. Würde mich mal interessieren um welche Uhrzeit die Serien in USA laufen. Eine Frage. Habe ich mir das nur eingebildet, oder hat sich John Wesley Shipp im Gesicht irgendwie negativ verändert? Als hätte er sich Botox und Muskelaufbau Zeugs gespritzt und sich einer Gesichts OP unterzogen. Er hatte noch nie solch eine Ziegen.- Oberlippe.

Gotham: Der Serie sieht man an, daß hier kein Berl. und Kreisb. vorhanden war/ist. Trotzdem ging mir das mit der ganzen Gangster.- Lutschnummer mit der Zeit gehörig auf den Zeiger. Kam mir immer so vor, als hätten die Macher vorher immer nur 4 Filme geguckt. Der Pate, Der Clou, Der Cotton Club, und The Untouchables, und nur den Kitsch übernommen. Soll nicht bedeuten das ich Gotham nicht mag, aber das Gelbe vom Ei ist die DC Serie leider auch nicht. Mich halten dort nur die Schauspieler die klasse besetzt sind. McKenzie als Gordon ist für mich immer ein Zugpferd. Cat ist ne Schnucke und ich hoffe es ist ihr Sprungbrett um mal Kinorollen zu bekommen, und nicht wie viele Seriendarsteller, die dann in anderen Serien versauern.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Hanjockel79
Moviejones-Fan
31.08.2016 | 23:12 Uhr31.08.2016 | Kontakt
Jonesi
1

@ duke

Ich habe Jonah Hex seinen Hut geklaut und setze ihn dir auf. Ich hatte gestern bei der Serie einige epische Facepalm Momente. Oh man... kann dir nur zustimmen. Das schlimme ist: Momentan ist Legends of Tomorrow das beste was es von den vier zusammenhängen DC Serien (Arrow, Flash, Supergirl und Legends of Tomorrow) gibt, finde ich. Was nicht unbedingt ein Lob ist. Die anderen Serien sind halt einfach nur noch schlechter.

Ich finde z.b. gestern hat auch The Flash wie schon in Staffel 1 den Tiefstpunkt der Lächerlichkeit erreicht. Anscheinand werden die Finalfolgen bei The Flash grundsätzlich scheisse, so kommt mir das vor. Da war ein riesen Angriff von hunderten von Metawesen, der wie lange gedauert hatte bis Flash alle besiegt hatte? 60 Sekunden? Und dann ist dieses flitzende Bratwürstchen von einem Superhelden nicht in der Lage seinen eigenen Vater vor Zoom zu retten? Eigentlich war ich zu dem Zeitpunkt gegen 0 Uhr total müde, aber wir sind dann alle laut lachend noch ne halbe stunde wach geblieben wild diskutierend was wir uns da gestern wieder für einen Kappes gegeben haben.^^

Das Ergebnis der Diskussion: Alles freut sich zwar auf den 13. September auf Gotham Staffel 2, aber alle sind sauer wegen dem Sendeplatz um 23 Uhr. Naja müssen das ab nöächster Woche eh aufnehmen, dann kann ich da auch gleich die verf*beep*te Werbung mit rauswerfen.^^

Jeder von uns weiß das die Fights in den ganze DC Serien oft platte Stunts sind

Amen! Aber sowas von!

Wir ziehen uns regelmäßig die Aufnahme von Agents of Shield Staffel 3 rein, was ja Samstags nochmal als Wiederholung vom Pay TV Sender RTL Crime läuft. Da sind gefühlt sehr viel mehr Kloppereien wie noch in den Staffeln 1 und 2 davor und die Stunts dort sind 1. Sahne. Dagegen kann man die viel zu schnell geschnittenen und zu kurzen Scharmützel bei den vier genannten DC Serien komplett vergessen. Ich muss immer lachen wie während der Stunts permanent darauf geachtet wird , das man ja keine Gesichter erkennen könnte.^^ Bei Agents of Shield fühlt sich das alles viel echter an, trotz Stuntdoubles.

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 31.08.2016 | 21:14 Uhr31.08.2016 | Kontakt
Jonesi
1

Duck ich hatte sie mir gerade angeschaut und kann mich daran erinnern das manvor 3 Wochen hier bei MJ sagte sie wäre mit Arrow und Flash vergleichbar. Ok Geschmäcker sind verschieden, aber die ersten beiden Folgen waren ja echt flau. Dialoge wie bei Teenagern, total flache Witze, ein Raumschiff (Zeitschiff) wo ich dachte da hat man zuviel SciFi Serien aus dem 60ern geguckt. Jeder von uns weiß das die Fights in den ganze DC Serien oft platte Stunts sind, und hier bringt man noch Zeitlupe mir rein.

Nun muß ich spoilern Es war doch sogar den Zuschauern klar, der Dolch konnte nur von Hawkgirl eingesetzt werden, aber nein Hawkm. benutzt es. Dazu das lächerliche Zurück in die die Zukunft Szenario wo auch noch der junge Teen Prof. Marty genannt wurde, da dachte ich gleich kommt der DeLorean um die Ecke. Dazu die verpasste Liebe.. Atom der nicht mal merkt das ein Microprozessor abreißt und er ihn verliert. Dann der riskante Einbruch in eine Villa um den gesicherten Dolch zu stehlen, aber wie kleine Kinder fangen Atom und Cold sich zu prügeln an. Schlimmer wird es jedesmal, wenn der TimeMaster den Einsatz eines Anzugs, oder die anwendung eines Helden verbietet, weiß der Zuschauer jetzt schon das soll also schief gehen.

Jaja ich weiß ich sage es immer wieder. Ich verstehe nicht warum Kreisberg und Berlanti nach 3 Helden Serien kein Fünkchen dazugelernt haben oder wollen. Die ersten 30 Minuten dachte ich noch Wow, könnte sogar noch besser werden als Arrow (für mich noch die beste der DC Serien) und dann ging es voll bergab. Wenn sich die Serie nicht bessert, hat sie den selben schlechten tiefsten Level wie Supergirl. Und auch wenn mir mal jemand sagte man muß bei der Serie die Zeitfehler ignorieren, dann muß ich sagen man muß sein Hirn ausschalten, denn die Masse an Fehlern kann man gar nicht ignorieren. Reichen 10 Paradoxen (heißt es eigentlich Paradoxen oder xon?) bisher überhaupt noch? Bin mal gespannt wie sie Jonah Hex hier in die Serie einbringen wollen.

Bild zum Beitrag DC’s Legends of Tomorrow
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 31.08.2016 | 09:32 Uhr31.08.2016 | Kontakt
Jonesi

Puuh der Start war jetzt nicht so genial...
Die Effekte sind dann doch eher sehr mau, die Story scheint nun ne komplette Staffel lang irgendwie dahin zu plätschern (die hatten ja schon jetzt 2xMal die Chance...). Dazu kommt, dass die nervigsten Charaktere aus dem Arrowverse mit Cpt Cold und ATOM ne zentrale Rolle spielen. Wenigstens wurde erklärt, wieso Flash und Arrow keine Legends of Tomorrow sind.

Naja die Show wird weitergeschaut, da ich hoffe, dass sie mitd er Zeit etwas an Schwung gewinnt.

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.08.2016 | 20:03 Uhr15.08.2016 | Kontakt
Jonesi

Pro 7 Maxx ist Free TV. Ich weiß allerdings nicht wie das bei Kabel ist, weil ich selbst habe und kenne nur Leute im Umfeld mit Sat Empfang.

7 MAXX ist komplett kostenlos, egal welchen Kabelvertrag man hat, auch egal ob mit oder ohne Receiver.

@Roland Deschain Ich hab erst mal genug von Serien, bei denen ich nicht absehen kann, ob sie zum Abschluss gebracht werden oder abgesetzt. Ich kann deinen Frust zwar verstehen, aber dann dürfte man gar keine Serien mehr angucken.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
bartacuda
Mitternächtlicher Haijäger
Geschlecht | 02.08.2016 | 21:29 Uhr02.08.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich hab die erste Staffel von LoT schon gesehen und sie hat m.E. Stärken wie Schwächen. Stark ist das Zusammenspiel einiger Figuren und die Einbindung in das Arrow/Flash Universum. Schwächen sind neben einiger "Füllfolgen" (die aber m.E. jede Serie hat) die Logikfehler in der Zeitreisethematik. Davon muss man sich definitiv frei machen. Wem das gelingt und wer das "Arrowverse" mag, dem wird auch LoT gefallen können.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!

1
2