Anzeige
Anzeige
Anzeige

DC’s Legends of Tomorrow

News Details Reviews Trailer Galerie
Kein Comeback für diese Helden

Aus für "Legends of Tomorrow" & "Batwoman" - das "Arrow"-verse wird kleiner

Aus für "Legends of Tomorrow" & "Batwoman" - das "Arrow"-verse wird kleiner
2 Kommentare - Mo, 02.05.2022 von N. Sälzle
Jetzt kämpfen nur noch "The Flash" und "Superman & Lois" im "Arrow"-verse für das Gute. Mit "Batwoman" und "DC´s Legends of Tomorrow" enden zwei weitere Serien.
Aus für "Legends of Tomorrow" & "Batwoman" - das "Arrow"-verse wird kleiner

Für Fans des Arrow-verse hielt das vergangene Wochenende keine guten Neuigkeiten bereit, denn gleich zwei Serien bereitete der US-Sender The CW ein Ende. Von DC’s Legends of Tomorrow und Batwoman müsst ihr euch verabschieden und das Ende kommt nicht ganz überraschend.

Als besonders kurzlebig erweist sich somit Batwoman. Batwoman Staffel 3 wird zur finalen Season und der Grund liegt auf der Hand - die Quoten waren für den Sender schon länger alles andere als traumhaft. Hinzu kommt natürlich, dass der Skandal um den Ausstieg (oder Rauswurf) von Ruby Rose nach nur einer Staffel anhaltenden Schaden angerichtet haben dürfte, immerhin kommt es nie gut, wenn der Star der Serie diese unter lautem Donnern und Krachen verlässt.

Nachdem sich Showrunnerin Caroline Dries via Twitter zur Absetzung von Batwoman nach Staffel 3 zu Wort meldete, ließ auch Hauptdarstellerin Javicia Leslie von sich hören. In einem Instagram-Post schrieb sie, dass HERstory geschrieben wurde und das niemand der Menschheit wegnehmen könne. Auch weitere Cast- und Crewmitglieder meldeten sich inzwischen über Instagram oder Twitter, ein paar Beiträgen haben wir unten für euch angehängt.

Für DC’s Legends of Tomorrow ist hingegen nach Staffel 7 Schluss. Da die Frage nach der Zukunft schon in den vergangenen Jahren eine Zitterpartie darstellte, bleibt auch hier der ganz große Schock aus - schade allerdings, dass die Season mit einem Cliffhanger endete und die Fans wohl nie erfahren werden, wie es weitergeht.

In diesem Fall überbrachte Showrunner Keto Shimizu die schlechte Nachricht und verschiedene Cast- und Crew-Mitglieder meldeten sich ebenfalls schon zu Wort, allen voran Caity Lotz, die das letzte verbliebene Mitglied des Original-Teams spielte, Sara Lance. Leider ist ihre Instagram-Story bereits verschwunden, in der sie sich zur DC’s Legends of Tomorrow-Absetzung äußerte und sich als extrem dankbar für sieben Staffeln DC’s Legends of Tomorrow und ihre vielen Jahre im Arrow-verse zeigte.

Das Arrow-verse wird entsprechend kleiner, denn nach der Absetzung von DC’s Legends of Tomorrow und Batwoman verbleiben vorerst nur The Flash und Superman & Lois. Und auch mit dem flinken Flitzer könnte es bald zu Ende gehen. Gerüchten zufolge soll die bestellte Staffel 9 verkürzt ausfallen und die letzte darstellen.

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Boro : : Moviejones-Fan
03.05.2022 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.19 | Posts: 126 | Reviews: 1 | Hüte: 6

Die zweite Staffel von Batwoman fand ich ganz in Ordnung. Auf jeden Fall besser als Ruby Rose weiter ertragen zu müssen.

Bei den Legends kann ich nur sagen: Endlich! Nachdem mir die ersten zwei Staffeln recht gut gefallen haben, baute die Serie nach dem Auftreten von Beebo immer mehr ab. Schließlich war es nur noch zum Fremdschämen und ich habe sie mir nicht weiter angeschaut.

Gerne kann das Arrowverse komplett beendet werden, damit sich WB Discovery auf die anderen Projekte, vor allem dem DCEU smile, konzentrieren kann.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
02.05.2022 15:36 Uhr | Editiert am 03.05.2022 - 13:19 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 266 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Entscheidend war hier wohl der anstehende Verkauf des Senders CW.

Ein neuer Eigentümer ändert oftmals ja so einiges.

Die Quoten waren nur minimal gesunken (8%) zur zweiten Staffel und so einige CW Serien hatten schlechtere Ratings.

Und mal abgesehen davon sind die TV-Quoten für CW nicht das entscheidene Kriterium (eigener Streaming Dienst, Verkauf an anderen Plattformen wie HBO Max).

-

Tja, hätte mich sehr gefreut eine finale vierte Staffel noch von Batwoman zu haben um die Story irgendwie abzuschliessen.

Aber gut, richtig geschockt hat mich die Meldung vom Wochenende nicht, es hat sich leider abgezeichnet (Verkauf des Senders/ noch nicht verlängert während der letzten Staffel).

Vielleicht nimmt sich ja HBO Max der Serie an um sie fortzusetzen oder zu rebooten.

Flash wird ja auch bald enden und das Arrowverse ist wohl am aussterben, wenn nicht neue Serien dazukommen (Gotham Knights?)

Forum Neues Thema
AnzeigeN