Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
John Carpenters Vampire gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

John Carpenters Vampire (1998)

Ein Film von John Carpenter mit James Woods und Daniel Baldwin

Kinostart: 08. Juli 1999108 Min.Horror, Action
Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
John Carpenters Vampire Bewertung

John Carpenters Vampire Inhalt

Als Vampirjäger des Vatikans zieht Jack Crow mit anderen Jägern umher, um den Nachtungetümen ein Ende zu bereiten. Ihr neuer Auftrag führt sie nach Mexiko, wo es ein großes Vampirnest geben soll. Ihnen gelingt die Aktion, doch der Obervampir Valek entkommt und schwört blutige Rache...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von John Carpenters Vampire und wer spielt mit?

OV-Titel
John Carpenter's Vampires
Format
2D
Box Office
20,31 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe John Carpenters Vampire gehören ebenfalls John Carpenter's Vampires - Los Muertos (2002) und Vampires - The Turning (2005).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
05.08.2023 08:46 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 726 | Reviews: 1 | Hüte: 14

Ich habe mir den Film am 04. August 2023 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Der Film ist okay, mehr aber iwie auch nicht. Die Anfangsszene fand ich noch ziemlich gelungen und sorgte bei mir direkt für Stimmung. Leider flachte der Film aber im Laufe der Zeit ein wenig ab. Das hat John Carpenter schon besser hinbekommen. Hatte den Film aus meiner Jugend deutlich besser in Erinnerung. Nostalgiemäßig findet er trotzdem ’nen Platz im Blu-Ray-Regal^^

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
felkel1982 : : Marvel
03.07.2023 00:25 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 674 | Reviews: 1 | Hüte: 13

Ich habe mir den Film am 02. Juli 2023 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Nach Jahren mal wieder gesehen. Hatte ich definitiv besser in Erinnerung

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
02.11.2020 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.929 | Reviews: 44 | Hüte: 262

Vorgestern passend zu Halloween, und durch den quasi-Lockdown gezwungen, mal wieder gesehen. Der Film ist das Paradebeispiel für einen Rohdiamanten, der deutliche Macken hat, aber auch gute Pluspunkte. James Woods als überperformender, ständig die Leinwand auffressender Vampierjäger ist einer davon. Schafft es auch immer mal wieder, ein gewissen Carpenter-Horror Flair aufzubauen, und der Meister Vampier kriegt auch Style Punkte (mit einer Nuance Camp).

Blöd nur, dass das Drehbuch und der Schnitt nicht mithalten. Einige Details werden umständlich und zu oft aufbuchstabiert, einiges bleibt im Dunkeln, und es gibt einige leider zu offensichtliche Habdlungslücken. Dafür verliert sich der Film in unwichtigen Details, wie jeder einzelne Vampier erledigt wird. Die Actionszenen wirken, als wären sie von David Lynch dirigiert worden, was ich bei Lynch gut fände aber bei Carpenter eher im Weg steht.

Im großen und ganzen ein "mixed bag", aber ein unterhaltsamer.

Meine Bewertung
Bewertung

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

Forum Neues Thema
AnzeigeY