Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Die Schöne und das Biest gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die Schöne und das Biest (1991)

Meine Wertung
Ø MJ-User (9)
Mein Filmtagebuch
Die Schöne und das Biest Bewertung

Die Schöne und das Biest Inhalt

Ein junger Prinz wird von einer Zauberin mitsamt Bediensteten und Schloss verwandelt, um ihn für seine Hartherzigkeit zu strafen. Er wird verflucht, ewig als schreckliches Biest auf Erden zu wandeln, es sei denn, der Kuss der wahren Liebe errettet ihn vor seinem 21. Geburtstag. Doch dazu muss der Prinz erst einmal lernen, andere zu lieben. Da begegnet ihm Belle, eine offenherziges und freundliches Mädchen...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die Schöne und das Biest und wer spielt mit?

Darsteller
k.A.
OV-Titel
Beauty and the Beast
Format
2D
Box Office
377,35 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Disneys Die Schöne und das Biest gehören ebenfalls Schöne und das Biest - Weihnachtszauber (1997) und Belles zauberhafte Welt (1998).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
31.12.2020 18:41 Uhr | Editiert am 31.12.2020 - 18:41 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.036 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Das Jahr will ich mit guten Filmen ausklingen lassen, daher habe ich heute Die Schöne und das Biest geschaut. Weiß gar nicht, wann ich den zuletzt gesehen habe.

Ein sehr schöner Animationsfilm mit einer tollen Geschichte, sympathischen Charakteren, wunderbaren Animationen und Soundtrack, tolle Musicalnummern, die man nicht vergisst und wo man teilweise Gänsehaut bekommt (Sei hier Gast, Die Schöne und das Biest) und ein Happy End.

Was ich nur schade finde ist, dass der Film so kurzweilig ist. Die Netto-Laufzeit beträgt rund 80 Minuten, was zwar dazu führt, dass der Film nicht langweilig wird, aber halt zu dieser Kurzweiligkeit führt. Mit ein wenig mehr Laufzeit wäre zum einen die Lovestory realistischer und zum anderen könnte sich der Film besser entfalten und vlt. noch etwas emotionaler sein.

Im Vergleich mit der Neuverfilmung ist das Original immer noch besser.

Alles in allem ein sehr guter Film.

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
18.08.2018 11:41 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.275 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"Die Schöne und das Biest" ist unfassbar gut gelungen und man konnte noch einmal eine Schippe oben drauf legen. Die Geschichte ist dramaturgisch super erzählt worden. Man findet sehr schnell in den Film hinein. Um zügig in die Geschichte hineinzukommen, hat man ein paar Zeichnungen gemacht und die Vorgeschichte aus dem Off erzählt, was ich auch super gelungen finde. Es ist eine Geschichte geworden, bei der man mehrfach Gänsehaut bekommt.

Die Zeichnungen sehen super aus. Man hat sich auch getraut, ein paar Kamerafahrten einzubauen, welche genauso gut gelungen sind. Des Weiteren ist die Musik unfassbar gut. Die Songtexte sind zwar eingedeutscht worden, aber es ist nicht schlimm, denn es passt sehr gut und verleiht einen auch Gänsehaut. Es wird hier sehr viel gesungen, aber es ist passend.

Ich kann Ihnen "Die Schöne und das Biest" nur ans Herz legen. Es ist ein Film für Groß und Klein geworden, der auch unterhaltsam ist.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
ION : : Moviejones-Fan
30.01.2012 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
Weiß zufällig jemand ob der Film dieses Jahr auch in Deutschland wieder in 3D ins Kino kommt ? zur Zeit läuft er schon in den Staaten aber ich finde nichts wie es um eine veröffentlichung hier zu Lande aussieht.

Weiß jemand mehr ?!
Forum Neues Thema
Anzeige