Die besten Trickfilme aller Zeiten
Auf welchem Platz liegt Der Schatzplanet?

Die besten Trickfilme aller Zeiten

Eine Liste von Moviejones mit 67 Filmen (Letztes Update: 26.01.15)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Die besten Trickfilme aller Zeiten

Die besten Trickfilme: Was für wunderschöne Kindheitserinnerungen verbinden wir mit dieser Liste!

Und nicht nur wir, viele von euch sicherlich auch. Inzwischen gibt es reinrassige Trickfilme nur noch sehr selten, doch vor vielen Jahren war das noch anders. Ein Grund, uns dem nahezu ausgestorbenen Genre zu widmen.

Wir sprechen über die besten Zeichentrickfilme, das heißt in dieser Topliste ist kein Platz für Nemo, Wall-E und ihre computeranimierten Freunde. Die findet ihr hier.

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
#67
Filmstart: 06.12.2001
Der Film besiegelte zusammen mit "Der Schatzplanet" mehr oder weniger das Ende des klassischen Disney-Zeichentrickfilms.
Der Schatzplanet
#66
Filmstart: 05.12.2002
Mit diesem Film ging eine Ära bei Disney zu Ende, den CGI-Filmen gehörte die Zukunft.
Dragonball - Die Legende von Shen-Long
#65
Filmstart: 02.08.2004
Dragonball gehört einfach in diese Liste.
Fantasia
#64
Filmstart: 10.10.1952
Als Trickfilm vielleicht langweilig, dennoch ist dieses musikalisch-visuelle Experiment auf seine Weise etwas Besonderes.
Bambi
#63
Filmstart: 19.12.1950
HIRSCH! HIRSCH! HIRSCH!
South Park - Der Film - Größer, länger & ungeschnitten
#62
Filmstart: 20.01.2000
"Blame Kanada!"
101 Dalmatiner
#61
Filmstart: 19.12.1961
Sicherlich nicht der beste Film von Disney, aber dennoch ein Klassiker.
Spriggan
#60
Filmstart: 17.11.2003
Trickfilm trifft auf Actionfilm.
Der Glöckner von Notre Dame
#59
Filmstart: 28.11.1996
Wunderschön gezeichnet, aber wir tun uns dennoch schwer damit die traurige Story so verpackt zu sehen.
Das Königreich der Katzen
#58
Filmstart: 10.04.2007
Katzen, Katzen, Katzen...
Die Simpsons - Der Film
#57
Filmstart: 26.07.2007
"Spider-pig, Spider-pig - macht was immer ein Spider-pig macht!"
Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
#56
Filmstart: 24.09.2007
Keine üble Fähigkeit, oder doch?
Arrietty - Die wundersame Welt der Borger
#55
Filmstart: 02.06.2011
Auch wenn es sich nicht um den besten Film aus dem Hause Ghibli handelt, die Melancholie des Streifens ist greifbar.
Kleines Arschloch - Der Film
#54
Filmstart: 06.03.1997
Mahlzeit!!!
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
29 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
29.07.2020 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.263 | Reviews: 22 | Hüte: 218

@DrGonzo

Fehler in der Matrix. tongue-out

Aber nicht nur da, die ganze Liste ist davon betroffen. tongue-out

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
29.07.2020 13:38 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.266 | Reviews: 0 | Hüte: 42

Chihiro vor Prinzessin Mononoke? Auweia, wie konnte das nur passieren tongue-out

Avatar
hekra : : Moviejones-Fan
21.12.2017 11:32 Uhr
0
Dabei seit: 18.07.12 | Posts: 1.382 | Reviews: 0 | Hüte: 17

@Slasha

Dein Kommentar ist zwar schon Jahre her, aber ich reagier trotzdem noch darauf:

Den Film Felidae kenne ich zwar nicht, allerdings die Buchreihe, von der ich jahrelang ein großer Fan war und mir jedes Buch gekauft habe. Bis ich vor zwei Jahren mitgekriegt habe, was für ein unglaublich widerlicher Mensch der Autor ist und den ich weder durch zukünftige Buchkäufe noch durch Anschauen etwaiger Verfilmungen seiner Werke weiter unterstützen möchte.

Ich bin heute noch schockiert, was für einem Menschen ich da jahrelang mein Geld gegeben habe...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.12.2017 10:10 Uhr | Editiert am 21.12.2017 - 10:11 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.387 | Reviews: 33 | Hüte: 522

Bin auf die Liste wegen der Schneekönigin gestoßen und ich muss sagen, dass ich scheinbar ne Wissenslücke bzgl. japanischer Trickfilme habe, von denen ich den Großteil nicht gesehen habe bzw. sie mich irgendwie nie interessierten.
Meiner Meinung nach fehlt hier aber noch ganz klar "der kleine tapfere Toaster" :O
Aus der Disney-Fraktion könnte man natürlich noch weitere Filme nennen, da haben Atlantis und Schatzplanet bei mir lange nicht so ein hohes Standing wie z.B Cap&Capper.
Aus meinen Kindheitserinnerungen würde ich dann auch noch "Daisy&Rover", "Blinky Bil" sowie "Vuk - der kleine Fuchs" nennen. Schlussendlich gibt es noch einen Film mit Waldtieren, die von Menschen oder der Straße bedroht werden und deshalb ne Lösung suchen - keine Ahnung aber mehr wie der hieß.

Avatar
slasha : : Moviejones-Fan
08.12.2015 14:15 Uhr
0
Dabei seit: 08.12.15 | Posts: 5 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Meiner Meinung nach fehlt "Felidae" in dieser Liste. Düsterer, spannender (Katzen-)Krimithriller und für seine FSK 12 Freigabe erstaunlich brutal und eher dem "Zeichentrick für Erwachsene" zuzuordnen!

Avatar
Moviejones : : Das Original
26.01.2015 01:16 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.098 | Reviews: 967 | Hüte: 125
@verondelacruz:

So etwas nennt man persönliche Vorlieben. Bei "Robin Hood" geben wir dir recht, aber die anderen Filme sind bei uns bewusst durchs Raster gerutscht.

Sofern du uns und anderen zeigen willst, was wahre Trickfilme sind, erstelle doch deine eigene Liste! smile
Avatar
verondelacruz : : Moviejones-Fan
25.01.2015 18:33 Uhr | Editiert am 25.01.2015 - 18:35 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.15 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Bin ich der einzige der Klassiker wie Disneys Robin Hood, die Hexe und der Zauberer (Wockedi, Pockedi), Cap & Capper oder in jedem Falle
Lilo & Stitch vermisst?? Jeder einzelne kommt für mich persönlich noch vor Aristocats.
Im übrigen ist für mich wirklich nicht nachvollziehbar wieso unsägliches wie South Park, Spongebob oder Das kleine Arschloch in so einer Rangliste vertreten ist. Diese Filme mögen ja ihr Publikum haben, aber zu den besten 66 gehören Sie ganz sicher nicht! (Halllooooo?) WENN überhaupt sollte anstatt dem kleinen Arschloch ja wohl WERNER vertreten sein...
Und ich mag mich ja irren, aber Platz 52, Tränen der Erinnerung ist ein Spielfilm? Ansonsten müsstet Ihr bei gemischten Filmen auch unbedingt Mary Poppins, Der Pagemaster und Roger Rabbit berücksichtigen.
Total übergangen wurden im übrigen auch Schätze wie Lauras Stern und Peterchens Mondfahrt!
Avatar
Nicochevsky : : Moviejones-Fan
26.09.2014 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 12.06.10 | Posts: 73 | Reviews: 1 | Hüte: 3
Wo zum Teufel ist Pocahontas? (Der zugegebenermaßen, aber völlig zu unrecht und aus mir unerfindlichen Gründen einen eher schlechten Ruf hat)
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
18.09.2014 23:58 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
@ ComicFan88 und TiiN

Danke für den Listenlink, nur leider hat beides nicht funktioniert. Der eine war ein Leerlauf und der andere verlinkt mich immer zu dieser Trickfilm Top 50 zurück. Aber habe es doch noch gefunden. :-D

Rechts steht ja bei solchen Listen die Profil Info von Moviejones und unten dann Alle Listen von Moviejones. Also habe ich einfach mal auf das ComicFan88 Avatarbild geklickt und schwupp kam schon die Option Alle Listen wieder.

Und alle so: "Yeeeaaaaaahhhh!" ;-D

https://www.youtube.com/watch?v=QL-T9bL4kDg
Avatar
Mar-El : : Moviejones-Fan
18.09.2014 22:48 Uhr | Editiert am 18.09.2014 - 22:50 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 310 | Reviews: 0 | Hüte: 3
Die schöne und das Biest gehört für mich eher auf die hinteren Plätze.
Chihiro, Mononoke, das letzte Einhorn, Arielle sind in der Top Ten aber gut aufgehoben, Ghost in the Shell, Das Dschungel Buch und Nausicaä gehört da auch noch rein.
Ich vermisse aber ganz stark
Feuer und Eis
Batman - Under the red Hood
Ultraman
Taro der Drachenjunge
Tim und Struppi - der Haifischsee
und
Space Firebird.
Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
18.09.2014 22:25 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.258 | Reviews: 0 | Hüte: 22
@Tiin

Oh stimmt. Danke für die Korrektur ;)
Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
TiiN : : Pirat
18.09.2014 16:59 Uhr | Editiert am 18.09.2014 - 17:01 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.736 | Reviews: 127 | Hüte: 297
Noch zwei Anmerkungen von mir

1) Auch ich finde, dass es als Vertreter der Asterix-Reihe eindeutig Asterix erobert Rom hätte werden müssen. Die Prüfungen sind legendär und der Passierschein A 38 hat es in den Volksmund geschafft.

2) Welchen Film ich noch besonders mag, aber was vermutlich geschmackssache ist: Ducktales Jäger der verlorenen lampe


Ansonsten find ich es gut, dass MJ die Liste ein bisschen angepasst hat... 50 Filme sind nichht viel Platz und da bleibt so manches zwangsweise auf der Strecke.
Viele Filme sind dort auch bei, welche ich noch nie gesehen habe.

@ComicFan88

Bei deinem Link ist dir ein Fehler unterlaufen. Hier der richtige.
Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
18.09.2014 13:48 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.258 | Reviews: 0 | Hüte: 22
@MJ

Ja, eine eigenständige Anime Liste würde ich auch gerne sehen. Auch eine Filmmusik Liste wäre interessant.

@Hanjockel79

Habe vor einiger Zeit eine reine CGI Liste erstellt, falls du mal rein schauen möchtest.

Top50CGI
Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
Moviejones : : Das Original
18.09.2014 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.098 | Reviews: 967 | Hüte: 125
Auf vielfachen Wunsch ist jetzt auch Heavy Metal vertreten. Den kleinen Feivel haben wir wirklich vergessen, wurde korrigiert.

@Hanjockel
Eine reine CGI-Liste ist auch in Arbeit, aber wir wollten bewusst trennen, da klassische Trickfilme das verdient haben. Eine eigene Animeliste wäre auch eine gute Idee.
Avatar
sittingbull : : Häuptling
18.09.2014 12:10 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.498 | Reviews: 6 | Hüte: 52
Chihiro auf Platz 2 ist stark! Mononoke auf der 8 geht in Ordung wäre aber definitiv meine Nummer 1 gewesen laughing

Den König der Löwen würde ich wrsl noch etwas weiter vorne sehen aber ich finde es gut dass ein Königreich für ein Lama noch erstaunlich gut wegkommt! Ich mag den Film einfach laughing

Sehr schöne Liste mit vielen Erinnerungen smile Top!
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Forum Neues Thema