AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Bambi gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Bambi (1942)

Ein Film von David Hand mit Hardie Albright und Stan Alexander

Meine Wertung
Ø MJ-User (10)
Mein Filmtagebuch
Bambi Bewertung

Bambi Inhalt

Im Wald ist die Freude groß, als der kleine Hirsch Bambi geboren wird. Anfangs noch tapsig, haben ihn bald alle Tiere gern, besonders Hase Klopfer und Stinktier Blume. Doch da wird Bambis Mutter von einem bösen Jäger erschossen. Bambi entkommt und wird ein stattlicher Hirsch. Als der Wald brennt, zeigt Bambi was er kann.

In der deutschen Fassung wurde ein grober Schnitzer eingebaut. So wurde das englische "deer" mit Reh übersetzt. Bambi ist aber ein Hirsch und damit nie ein Rehkitz gewesen, genauso wenig wie seine Mutter ein Reh, sondern eine Hirschkuh ist.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Bambi und wer spielt mit?

OV-Titel
Bambi
Format
2D
Box Office
267,45 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Bambi gehört ebenfalls Bambi 2 - Der Herr der Wälder (2006).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
06.05.2021 10:42 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.725 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Weiter geht es mit Bambi. Hier kann ich mich gar nicht mehr erinnern, ob ich ihn schon mal gesehen habe, aber ich denke mal schon.

Hat mir ziemlich gut gefallen und war weit weniger düster, als erwartet. DIe ersten 40 Minuten sind wirklich sehr schön gemacht, super süß mit den ganzen niedlichen Tierchen und Bambi, wie er seine Welt erkundet. Ich dachte ja, seine Mutter stirbt im ersten Dritten des Films, aber nein, erst nach ca. 40 Minuten. Und nach wenigen Minuten ist alles vorbei, ein Zeitsprung findet statt und es geht fröhlich weiter. Nur im Finale ist es wieder dramatisch, das Ende zum Glück ist ein Happy End. Ich finde es gut, dass man die Phase nach dem Tod von Bambis Mutter übersprungen hat, wäre bestimmt sehr traurig geworden. Zwar interessant anzusehen, aber es ist ja ein Kinderfilm, da ist es schon besser so.

Die Animationen waren super, die Tiere sahen mega süß aus. Der Soundtrack ist auch schön, ähnlich wie bei Schneewittchen.

Ein toller, kurzweiliger Film, hat mir besser gefallen als erwartet.

Meine Bewertung
Bewertung

Ich bin nicht kreativ.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
20.09.2020 12:40 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.001 | Reviews: 55 | Hüte: 445

Ich habe mir den Film am 20. September 2020 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Aus Sicht eines Erwachsenen okay, für Kinder mehr geeignet. Erwachsene sind einfach nicht die Zielgruppe.

Meine Bewertung
Bewertung

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
20.09.2020 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.001 | Reviews: 55 | Hüte: 445

Bambi, einer der ersten Disney-Filme, und ich habe ihn heute zum ersten Mal gesehen. Wahrscheinlich ist das der Grund, weshalb ich ihm als Erwachsener nicht so wirklich viel abgewinnen konnte. Für Kinder ist der Film natürlich wirklich etwas tolles. Nicht zu komplex, viel Bildsprache und der Lauf des Lebens wird hier aus Tiersicht schön beschrieben. Auch die Musikuntermalung ist eigentlich sehr schön, doch trifft leider nicht mehr so ganz meinen Nerv.

Aus Kindersicht (unter 8 Jahre) womöglich 9/10 Punkte wert.

Aus meiner Sicht als Erwachsener eher so Mittelmaß, also 5/10 Punkte.

Die goldene Mitte ist demnach 7/10 Punkte.

Meine Bewertung
Bewertung

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.06.2020 02:19 Uhr | Editiert am 11.06.2020 - 02:29 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.224 | Reviews: 164 | Hüte: 540

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Bambi" Kritik

Wenn man Disneys Animationsfilmhistorie zurückverfolgt, wird man beim Schauen von "Bambi" feststellen, dass "Der König der Löwen" und "Dinosaurier" inhaltlich und inszenatorisch Vieles von "Bambi" übernommen haben.

Mein Review ist daher auch zu einer Art Vergleich ausgeartet^^

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeY