Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Ninja Assassin gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Ninja Assassin (2009)

Ein Film von James McTeigue mit Randall Duk Kim und Naomie Harris

Kinostart: 10. Dezember 200999 Min.FSK18Action, Krimi, Drama, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Ninja Assassin Bewertung

Ninja Assassin Inhalt

Raizo (Rain) gehört zu den tödlichsten Killern der Welt. Der mächtige Ozunu Clan, eine geheime Organisation, hat in bereits als Kind von der Straße aufgelesen und zu einem Auftragskiller ausgebildet. Als jedoch ein Freund von Raizo von dem Clan gnadenlos hingerichtet wird, kehrt er seiner alten "Familie" den Rücken zu und taucht unter... zur Vorbereitung auf seine Rache.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Ninja Assassin und wer spielt mit?

OV-Titel
Ninja Assassin
Format
2D
Box Office
61,60 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Keine Jugendfreigabe".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
04.01.2010 09:35 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.489 | Reviews: 30 | Hüte: 505
Schade, auf "Fighting" habe ich mich noch mehr gefreut als auf "Ninja...". Zweiterer scheint dann ja doch eher so zu sein, wie ichs erwartet habe. Naja den einen Euro für die LeihDVD werde ich mir jeweils trotzdem ans Bein binden :o)
P.S.
Godmother, schön dass Du wieder da bist!!! Auch wenn Du natürlich lieber woanders wärst!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
TheGodmother : : Moviejones-Fan
04.01.2010 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 02.07.09 | Posts: 2.270 | Reviews: 20 | Hüte: 1
Erst mal Frohes Neues! Bin (leider) auch wieder im Lande.
Zu dem Film:
Ich habe ihn am Samstag endlich gesehen und fand ihn ganz okay. Hatte mir allerdings doch etwas mehr erwartet. Der Sänger hat seine Sache sehr gut gemacht, aber leider hat man wegen ständiger Dunkelheit und mörderisch schnellen Schnitten kaum etwas von seiner (für diesen Film antrainierten) Kampfeskunst erkennen können.
Ich bin mir sicher, dass man die Schnelligkeit und fast überirdischen Fähigkeiten der Ninja auch anders als mit diesen viel zu schnellen Schnitten dem Zuschauer hätte begreiflich machen können.
Die Geschichte war ganz nett, habe ich aber schon viel ausgefeilter und emotionaler und interessanter erlebt.
Da ich am Tag vorher aber den wirklich schlechten "Fighting" gesehen habe, bin ich Ninja Assassin gegenüber recht gnädig.
Ganz nette Unterhaltung mit erstaunlich hohem Splattereffekt (die erste Kampfszene hat uns alle überrascht), aber erwartet nicht mehr.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
04.01.2010 00:27 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.489 | Reviews: 30 | Hüte: 505
Würde mich ja auch mal interessieren, wie er nun rüber kommt. Ich erwarte allerdings nicht sooo viel,da solche Filme ja leider meist in die Hose gehen. Aber der Trailer sah schon richtig gut aus. Allerdings kommen in den nächsten Monaten so viele Filme ins Kino auf die ich mich freue, dass ich eh etwas haushalten muss. :o)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
04.01.2010 00:23 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.496 | Reviews: 5 | Hüte: 43
Hat nun eigentlich mal jemand diesen Film gesehen? Alle haben gerade hier (ich auch) so von diesem Film geschwärmt und jetzt kommt so gar keine Rückmeldnung.
Ich muss dazu sagen, dass ich den Film leider noch nicht sehen konnte, da unser Kino den Film nur für knapp 3 Wochen im Programm hatte und auch erst ab 22 Uhr.

- CINEAST -

Forum Neues Thema