Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Stillwater - Gegen jeden Verdacht gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Stillwater - Gegen jeden Verdacht (2021)

Ein Film von Tom McCarthy mit Matt Damon und Abigail Breslin

Kinostart: 09. September 2021139 Min.FSK12Krimi, Thriller, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Stillwater - Gegen jeden Verdacht Bewertung

Stillwater - Gegen jeden Verdacht Inhalt

Bill Baker, der auf einer amerikanischen Ölbohrplattform arbeitet, reist nach Marseille, um seine Tochter zu besuchen, die sich von ihm sehr entfernt hat. Zu diesem Zeitpunkt sitzt sie im Gefängnis. Sie wird des Mordes bezichtigt, beteuert aber, es nicht getan zu haben. Mit Sprachbarrieren, kulturellen Unterschieden und einem komplizierten Rechtssystem konfrontiert, versucht Bill ein neues Leben in Frankreich aufzubauen, um seiner Tochter helfen zu können.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Stillwater - Gegen jeden Verdacht und wer spielt mit?

OV-Titel
Stillwater
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.04.2022 22:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.224 | Reviews: 164 | Hüte: 540

@MobyDick

Ach nice, freut mich, dass er dir wie erwartet gefallen hat.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
28.04.2022 21:30 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.651 | Reviews: 192 | Hüte: 529

luhp92

Schon gesehen. Ich finde den ziemlich gut, aber kann verstehen, dass der untergegangen ist, zu langatmig, wenig fokussiert und kaum überraschend. Die Kinderdarstellerin haut es ziemlich stark raus. Locker 7 -8 Punkte

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.04.2022 19:14 Uhr | Editiert am 28.04.2022 - 19:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.224 | Reviews: 164 | Hüte: 540

@TiiN

Den habe ich gestern auch gesehen, kann ich unterschreiben. In gewisser Weise schon eine Antithese zu "Taken", der hier ist viel mehr an den Charakteren und dem Culture Clash interessiert. Da werden die positiven und negativen Seiten der US-amerikanischen und der französischen Kultur beleuchtet, Gemeinsamkeiten und Unterschiede ausgelotet. Der Hauptcharakter ist auch kein heraufbeschworener Kinoheld sondern ein einfacher Arbeiter, ein normaler Typ von der Straße mit typisch US-amerikanischen Eigenheiten, der sich aufgrund der Sprachbarriere in Frankreich erstmal zurechtfinden muss. Mit Matt Damon auch perfekt besetzt. Und wow, ist Abigail Breslin erwachsen geworden^^
Ein menschlich berührender und melancholischer Film, in der Umsetzung des Culture Clashs zudem mitunter ziemlich witzig.

Leider ist der Film im Jahr 2021 untergegangen, den hat kaum jemand gesehen, ich zum Beispiel ja auch erst jetzt. Sogar in der Awardsaison 2022, obwohl von Tom McCarthy ("Spotlight"). Fürs Drehbuch oder Matt Damon hätten schon irgendwo Nominierungen drin sein können.

@MobyDick: Schau den mal, falls du Zeit findest.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
28.04.2022 17:52 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.436 | Reviews: 153 | Hüte: 459

Ein richtig guter Film der anfängt als könnte er ein Liam Neeson Streifen werden, sicher aber ganz anders entwickelt. Für mich einer der besten Filme im Jahr 2021.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeN