AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
The Card Counter gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Card Counter (2021)

Ein Film von Paul Schrader mit Oscar Isaac und Willem Dafoe

Kinostart: 03. März 2022112 Min.FSK16Drama, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
The Card Counter Bewertung

The Card Counter Inhalt

William Tell hat die hohe Kunst des Kartenzählens perfektioniert. Nicht nur als Hobby, sondern auch um seine inneren Dämonen irgendwie in Schach zu halten. Der ehemalige Elite-Soldat hat eine Schuld auf sich geladen, die ihn einst für zehn Jahre ins Gefängnis brachte. Nach seiner Entlassung beginnt er als Pokerspieler durch die Staaten zu touren und folgt dabei einer strengen Routine. Um dabei keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, hält er den Einsatz konsequent niedrig - bis er schließlich auf den jungen Cirk trifft. Die beiden haben einen gemeinsamen Freund - und Cirk will den ehemaligen Soldaten für seinen Racheplan gewinnen. William hingegen sieht in dem jungen Mann seine Chance auf Vergebung. Zusammen mit der undurchsichtigen Agentin La Linda will er erstmals um das große Geld spielen – doch die Geister der Vergangenheit lassen sich nicht so einfach abschütteln.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Card Counter und wer spielt mit?

OV-Titel
The Card Counter
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
16.02.2023 12:19 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.700 | Reviews: 31 | Hüte: 115

Klassischer Paul Schrader. Ich mag diesen Stil sehr. Es geht mal wieder um Schuld und um all die Dinge, die wir nicht sehen und über die niemand redet, obwohl wir alle wissen, dass sie passieren. Auch heute. Wohl eines meiner Highlights aus einem schwachen letzten Jahr. Kann ich wirklich empfehlen smile.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeY