AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Monte Cristo gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Monte Cristo (2002)

Ein Film von Kevin Reynolds mit James Caviezel und Guy Pearce

Kinostart: 09. Mai 2002131 Min.Action, Abenteuer, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Monte Cristo Bewertung

Monte Cristo Inhalt

Zum Captain befördert steht der junge Seemann Edmond Dantés kurz vor der Hochzeit mit der zauberhaften Mercédès. Sein reicher Freund Mondego gönnt ihm das Glück aber nicht. Besessen von Neid und Eifersucht fädelt er eine schreckliche Verschwörung gegen Edmond ein, so dass Edmond verhaftet und in die Gefängnisfeststung Château d'If gesperrt wird. Nur die Liebe zu seiner Geliebten Mercédès sowie die weisen Ratschläge seines Zellennachbars Abbé Faria lassen den Unschuldigen die Demütigungen überstehen. Nach 13 qualvollen Jahren gelingt ihm die waghalsige Flucht auf die Insel Monte Cristo, wo er dank einer Schatzkarte von Abbé Faria zu unermesslichem Reichtum gelangt. Als Graf von Monte Cristo kehrt er mit neuer Identität in seine Heimat zurück und muss feststellen, dass Mercédès jetzt die Frau des Mannes ist, der ihn verraten hat. Getrieben von der Rache an den Männern, die ihn verdammt haben, ist Edmond bereit, in der Stunde der Vergeltung alles aufs Spiel zu setzen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Monte Cristo und wer spielt mit?

OV-Titel
The Count of Monte Cristo
Format
2D
Box Office
75,40 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Der Graf von Monte Christo gehören ebenfalls Count, Der Graf von Monte Christo (1961), Gejagt wie Monte Christo (1968) und Der Graf von Monte Cristo (1975).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN