AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten (2022)

Ein Film von Alejandro G. Iñárritu mit Ximena Lamadrid und Daniel Giménez Cacho

Kinostart: 17. November 2022159 Min.FSK16Komödie, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten Bewertung
Alle 3 Trailer

Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten Inhalt

Der Film ist eine nostalgische Komödie vor dem Hintergrund einer epischen und sehr persönlichen Reise. Sie erzählt die Geschichte eines renommierten Journalisten und Dokumentarfilmers, der in seine Heimat Mexiko zurückkehrt. Dort durchlebt er eine existenzielle Krise, durch die er sich mit seiner Identität, seinen familiären Beziehungen, dem Wahn seiner Erinnerungen und der Vergangenheit seines Landes auseinandersetzen muss. Er sucht in seiner Vergangenheit nach Antworten, um sich mit seiner Gegenwart zu versöhnen.

Nach dem Kino ab dem 16. Dezember 2022 auf Netflix.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten und wer spielt mit?

OV-Titel
Bardo
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
22.09.2022 20:29 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.705 | Reviews: 12 | Hüte: 190

Das Kritikerecho nach der Premiere war eher negativ, aber meine Güte sieht der großartig aus.

Forum Neues Thema
AnzeigeY