Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zorn der Titanen

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Zorn der Titanen

Kritiken zu "Zorn der Titanen"

Hier findest du alle veröffentlichten Zorn der Titanen Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Zorn der Titanen bewerten

Zorn der Titanen Kritik (Redaktion)

Scher dich zur Unterwelt

Poster Bild
Kritik vom 28.03.2012 von Moviejones - 98 Kommentare
10 Jahre sind seit dem heldenhaften Sieg von Perseus (Sam Worthington) über den Kraken vergangen. In dieser Zeit entschied sich der Halbgott, dem Angebot seines Göttervaters Zeus (Liam Neeson) zu entsagen und wählte ein Leben unter Menschen gemeinsam mit seinem Sohn. Doch eine neue Bedrohung erwächst, denn der Glaube der Menschen an die Götter hat spürbar nachgelassen. Dies lässt die Kräfte von Zeus und den olympischen Göttern schwinden...
Kritik lesen »

Zorn der Titanen Kritik

Mittelprächtiges Abenteuer

Poster Bild
Kritik vom 11.04.2012 von patertom - 7 Kommentare
Handlung: Perseus, der vor 10 Jahren den Kraken erlegte, lebt nun mit seinem Sohn Helios zurückgezogen als Fischer. Hades, der Bruder von Zeus, und somit auch Perseus Onkel, plant den Titanen Kronos zu entfesseln. Dazu verbündet er sich mit Zeus Halbgottsohn Ares. Nun kommt es auf Perseus an seinen gefangenen Gottvater Zeus aus dem Tartaros zu befreien, wo er von Hades gefangengehalten wird. Doch auf seinem Weg muss Perseus einige Abenteuer be...
Kritik lesen »

Zorn der Titanen Kritik

Actionfeuerwerk der Titanen

Poster Bild
Kritik vom 05.04.2012 von hrxuuuu - 13 Kommentare
Vorab: Zorn der Titanen ist besser als das Vorherige mittelmäßige Actionspektakel Kampf der Titanen und das schon alleine weil die Effekte mehr als nur glänzen. Handlung: Der Halbgott Perseus lebt nach dem Tod seiner Frau alleine mit seinem Sohn in einen abgelegenden Dorf als Fischer und möchte als Vater für ihn da sein, nicht als Krieger. Doch nach dem Zeus (seinen Vater) von Ares (seinen Bruder) sowie Hades (seinen Onkel) verraten und gef...
Kritik lesen »
Anzeige