Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Musik

Zeldan | 19.11.2012
In diesem Thema geht es um Musik im allgemeinen also was ist eure Lieblingsmusik, was hört ihr usw.


Ps: sollte es Thema schon geben mich bitte informieren.
Was denkst du?
835 Kommentare
Avatar
RonZo : : Mad Titan
25.10.2018 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 476 | Reviews: 3 | Hüte: 29

@Sublim77

Ja krass... Im Portfolio von Massacre Records kenn ich jetzt aktuell nur Six Reasons To Kill. Crematory kenn ich. Hab die mal beim Turok Open Air gesehen. Ich höre auch gerne Metal (die aktuelle Machine Head läuft bei mir immer noch in Dauerschleife) -besonders wenn es sich um MetalCORE handelt: Parkway Drive, Heaven Shall Burn, August Burns Red zb sind für mich überragende Bands. Oder auch As I Lay Dying die ja jetzt im Dezember ihre "Comeback"-Tour spielen. Auf die Show (in Oberhausen) freu ich mich als wäre es der Kinostart von Avengers 4.

Ich find es super wenn die Liebe zu Musik vom Vater/Mutter zu Sohn/Tochter weitergegeben wird. So müssen sich die Szenen egal ob Metal, Punk Core oder was auch immer keine Sorgen um den Nachwuchs machen. Sagt Dir das Punkrock Holiday in Slowenien was? Da trifft man 3 Generation-Familien von Punkrock/HC Fans. Der Wahnsinn. Aber auch gewollt vom Veranstalter: Kids unter 14 haben freien Eintritt wenn die Eltern/Erwachsenen Karten haben.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
30.11.2018 20:24 Uhr | Editiert am 30.11.2018 - 20:38 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Da ist man mal paar Wochen beschäftigt, und dann gehts hier wieder ab mit Nachholbedarf! laughing

Erstmal, Mastodon sind einfach spitze! Ich jag denen schon ne Weile hinterher, krieg sie aber live nicht zu fassen!

@sittingbull

Der beste Song von Soilwork wird für mich auf alle Zeiten

sein! ^^

Und es gibt noch Leute die sich an Biohazard erinnern, sehr cool!

Ich hör ja auch einige HC Bands, auch wenn ich finde das hat seit Ewigkeiten außer musikalisch nichts mehr mit Punk zu tun und erinnert mehr an Musik die HipHopper hören, die keinen HipHop mögen! tongue-out

Die einzig letzte große wirkliche Punk-Hardcore Band wird für immer "The Exploited" bleiben, deren Sänger Watti aber wahrscheinlich an seinem Herzfehler stirbt, bevor das finale Album erscheinen wird, leider!

Von neuerer Gangart, vor allem seit das mit diesem Beatdown-Zeug angefangen hat, mag ich nur sehr wenig, wenn dann sowas wie

oder

Ich war ja vor zwei Wochen beim "Hammer of Doom" - Festival in Würzburg, und da gabs einiges gutes für die Ohren, aber auch was sehr überraschendes für alle Sinne, sogar überwältigend sondersgleichen! Vor ein paar Jahren aus dem Nichts aufgetaucht, hatte ich die Möglichkeit eine der wohl besten aktuellen Black-Metal Acts überhaupt auf der Bühne zu erleben! Als Beispiel mal ein Video von einem Auftritt dieser Burschen:

All Hail To Skynet!

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
30.11.2018 21:22 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Außerdem, "Gama Bomb" haben n neues Album! laughinglaughinglaughing

All Hail To Skynet!

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.12.2018 16:40 Uhr | Editiert am 01.12.2018 - 16:40 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.566 | Reviews: 146 | Hüte: 337

Ich habe mir gestern Abend Lars von Triers "Nymphomaniac" angesehen und weil dort Rammsteins "Führe mich" zu hören ist und im Film echter Sex zu sehen ist, musste ich da direkt an ihren Song "Pussy" denken, in dessen Musikvideo ja ebenfalls Pornodarsteller Sex haben.

Habe ich mir gestern dann nach längerer Zeit mal wieder angehört^^
Nach wie vor ein genialer Song über deutschen Sextourismus!

https://videa.hu/videok/zene/rammstein-pussy-uncensored-rock-xDbmXIuJEFp1k3a5

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
sittingbull : : Häuptling
03.12.2018 12:08 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.307 | Reviews: 6 | Hüte: 40

@Rubbeldinger

Ja man. Mastodson sind einfach ne Wucht. Habe sie 1x auf nem Festival gesehen und wie gesagt 1x so richtig.

...und Light the Torch ist einfach ein traumhafter Song smile

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
03.12.2018 21:04 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@sittingbull

Ich hoff Mastodon kommen nächstes Jahr zum SummerBreeze, weil ich sonst kein Festival besuch wo die potenziell autreten würden, weil sie mittlerweile doch recht groß geworden sind, und bissl mehr kosten! Weil zum Breeze will ich auch wegen ner anderen Band, von der ich mir zumindest erhoff das die nächstes Jahr da spielen könnten! SLAYER! Weil die vorletztes Jahr da auch schon gespielt haben, der Auftritt fett war, und die sich ohne kreativen Kopf, namentlich verstorbener Gitarrist Hanneman, kein neues Album zusammenbasteln können, und sich deshalb nächstes Jahr auf Abschiedstournee befinden! Evtl, weil die Ausrichtung des Festivals dazu passt, und ich da auch hingeh, wär Party.San noch eine Möglichkeit, aber schwammig das Ganze! Hät ich das gewußt, hät ich mir den letzten Gig beim Bang Your Head nicht so gewaltig versoffen! frown

Neues Jahr, neues Glück! Nähert man sich dem CubaLibre-Stand lieber erst etwas später am Abend, dann klappts auch mit Slayer, evtl auch bei evtl kommenden Mastodon ( Doppelhoff - Nicht Hasselhoff! ), und evtl auch mit Anthrax, weil die Burschen haben letztes Jahr kurzfristig beim Bang Your Head einfach wieder abgesagt, und im Jahr davor beim Breeze! Und Anthrax ,Slayer und Mastodon zusammen uffm Breeze zu sehn, wär schon mal der Hammer! Hab gesehn da kommt nächstes Jahr auch Meshuggah! tongue-out

All Hail To Skynet!

Avatar
RonZo : : Mad Titan
04.12.2018 10:59 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 476 | Reviews: 3 | Hüte: 29

@Rubbeldinger

Ich will Dir Deine Hoffnung auf Slayer aufm Breeze nicht vermiesen... Aber stand jetzt ist die Letzte Show der Farewell-Tour Part II am 03.08.2019 in Balingen @Messegelände. Das Breeze ist knapp 2 Wochen später... Bestätigt für Deutschland sind 4 Shows: Rock Am Ring/Rock Im Park, Arena Leipzig und Messe Balingen. Ich weiß aber nicht ob das der finale Tourplan ist. Zwischen der Show am 07.07.19 in Verone/Italien und der Show in Balingen am 03.08.19. sind bisher keine Dates bestätigt... Und ich glaub nicht das die einen Monat in Europa chillen.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
04.12.2018 21:42 Uhr | Editiert am 04.12.2018 - 21:46 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@RonZo

Da hab ich noch nicht geguggt gehabt, aber klingt schonmal scheiße, aus mehreren Gründen!

Ich war in den letzten 10 Jahren mehrmals in Balingen uffm Bang Your Head, und finde das ein sehr gutes Festival, dennoch gibt es da sehr viel zu bemängeln, was die Gruppe in den letzten Jahren immer kleiner werden lies, bis dieses Jahr nur noch ne Handvoll da war, wie ich mitgekriegt hab, da ich wegs kaputtem Knie aussetzen musste!

Das ab einer bestimmten Festivalsgröße das Parken aus dem regulären Ticket gelöst wird und extra kostet, finde ich nicht gut, aber bis zu einem bestimmten Grad nachvollziehbar! ( Haut ja auch schon beim vom letzten Jahr für 115€ mit allem inklusive, für nächstes Jahr mit 133€+15€ Parkgebühr beim Breeze gut rein, und da ich mittlerweile auch viel gegen dieses Festival hab, wär nächstes Jahr mein letzter Besuch dort geplant, evtl auch ohne Slayer! )

BYH war schon immer Abzocke! Alles wird extra berechnet, Parkplatz vom Auto nebem Zelt, Zeltplatz + Müllpfand ( Den die Meisten nicht holen, weil die Stundenlange Schlangen eine Qual sind, und bewußt wenig Abgabestellen existieren deshalb! ), Vorverkaufsgebühr von 12,5%. und die Abzocke durch das Vorort nicht Bargeldlose zahlen, sondern durch den Erwerb von Pfand-Bons, von dem ich schon selber oft erlebt hab, das mit steigendem Alkoholpegel versucht wird einen bei der erhaltenen Stückzahl zu betrügen! Viele Leute mit denen ich da immer bin haben mir die gleiche Erfahrung geschildert, ebenso wie dort kennengelernte Leute! Und seit vor ein paar Jahren das Festival um einen zusätzlichen Tag aufgestockt wurde, gehts Bergab damit! Vorletztes Jahr hatte man nichtmal große Headliner vorzuweisen, deshalb mussten diese ( Namentlich Kreator und Arch Enemy 9 von anderen Festivals abgeworben werden, die dann natürlich immens viel mehr verlangt haben, ebenso wie der Ausgleich auf finanzieller Seite für das betroffene Festival(s)! Und jetzt ist das ganze enorm im Klatsch, da sich alle über das Festival beschweren, und der Veranstalter deshalb sich ebenfalls beschwert, und angekündigt hat, das Festival etwas zu verkleinern, trotzdem teurer zu werden!

Wenn man zuvor Do+Fr+Sa+Den Mittwoch als ausgegliedertes Hallenkonzert als Bonus mit dazu genommen hat, plus oben genannte Kosten, dann kam man bisher auf rund 160€! Jetzt sind es ohne das Hallenkonzrt dazu schon 190€ für nächstes Jahr! Das nimmt Ausmaße eines Rock am Ring an, trotz fehlender örtlicher Geländegröße! Weshalb viele sich überlegen, ob sie nicht lieber auf zwei kleinere Festivals gehn stattdessen!

So gut das Festival auch sein mag, aber der logische Schritt wär das weglassen des dazugekommenen Festivaltags gewesen, alles andere treibt mehr die seit langem dort hingehenden weg! Es gibt eben nicht das "Eine" Festival im Jahr, zu dem sich sowas ausbauen will, es ist nur eines von mehreren im Jahr zu dem man geht, und da gehts eben ums Geld!

Kurz gesagt: Ich liebe Slayer, aber wenn Balingen der letzte Gig ihrer Karriere wird, dann kann es echt sein, das ich schweren Herzens darauf verzichten muss, wenn der Rest der Gruppe sich dazu entschließen sollte, nicht weiter dort hin zu gehn!

Komischerweise steht der Balingen Auftritt bei Slayer auf der Seite, ist aber beim BYH noch nicht eingetragen!

Ich hoffe es kommen da noch Termine dazu, weil nach einer vollständigen Europatour, sieht mir das noch nicht ganz aus!

EDIT: Moment! Moment! Moment! Moment! 3.08.??

Voll vorbei gelesen am Datum und n fetten Texbrocken dazu erschrieben!

Balingen steht sowas fürs BYH, das ich automatisch angenommen hab, der Auftritt wär da, aber da kann dann evtl was nicht stimmen!?

Ein paar fette Instrumente und in Balingen wirds dann ne Hallenkur? Weils BYH ist im Juli, nicht im August! Schreibfehler? Bin verwirrt!

All Hail To Skynet!

Avatar
RonZo : : Mad Titan
04.12.2018 22:41 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 476 | Reviews: 3 | Hüte: 29

@Rubbeldinger

Also ich verstehe das so dass die Slayer Show einfach auf dem Messegelände in Balingen stattfindet. Unabhängig vom Bang Your Head. Aber jetzt weiß ich auch warum mir Balingen bekannt vorkam. Ich persönlich kenn das BYH nur vom Namen/Shirts/Postern... War aber nie ein Festival das mich gereizt hätte da mir persönlich da einfach der Core & Punk fehlen. Da gibts einfach andere Festivals die mir mehr zusagen. Ich hab nächstes Jahr dann nochmal das Glück (nach der Show in Dortmund letzten Monat) Slayer noch 2× zu sehen -Im Park und beim Hellfest.

Das Summer Breeze hab ich leider bisher noch nie besucht. Da krieg ich einfach keine Crew für zusammen. Obwohl ich (fast) nur gutes gehört habe und mir das Line Up auch immer gefällt. Da stimmt der Mix aus Metal und Core mMn. (ähnlich wie beim Brutal Assault).

Ich bin bis vor 3 Jahren immer zum Full Force gefahren! Das war für mich und meine Crew das Beste Festival... Aber die haben dann die Location gewechselt. Vom Acker (Flugplatz) nach Ferropolis ins Freilicht-Museum... Kenne die Location von einem Besuch beim Melt & Splash. Und das hat für mich nix mit meinem Force zu tun. Von daher haben die uns als Besucher auch verloren.

Die Geschichte mit Besucher an der Bierbude abzocken kenn ich leider auch: ZB. gibts in Essen jedes Jahr das Nord-Open-Air. Ein richtig gutes umsonst&draußen Festival. Da muss man auch höllisch aufpassen. Holt man 2 große Bier für 10 € -gibst 50 € ab und die geben Dir nen 10er wieder und fangen an zu diskutieren. Ist uns zwar nicht immer passiert aber leider auch nicht nur einmal. Richtig mies...

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
08.12.2018 19:23 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@RonZo

BYH ist auch mehr Heavy/HardRock/Doom/Thrash, ganz selten mal ne Death-Band dabei, oder was anderes! Der Altersdurchschnitt ist auch ganz anders gelagert, über ein Drittel ist über 40/50, da springen immer sehr interessante Gespräche bei raus! laughing

Breeze war bis vor ein paar Jahren noch ehr gut, aber die haben einfach zu viele Leute reingelassen und damit auch Festivalstouristen die sich benehmen wie Sau, und einen Müllberg zurücklassen, auf dessen Gipfel der Eintrittspreis enorm mitwächst! Von den Bands her kann man aber nie meckern, nur über die langen Strecken zwischen den Bühnen, wenn man direkt aufeinanderfolgende Bands sehn will, latscht man da schon mal n Kilometer hin und wieder zurück! undecided

Aufs Force wollt ich auch schon länger mal, war ja sehr überrascht das dieses/letztes Jahr da Judas Priest auftrat, die hät ich auch gerne gesehn! Haben allgemein immer ein sehr gut gemischtes Linup da!

Aber jetzt gehts erstmal noch schnell n Glühwein uffm Weihnachtsmarkt schlürfen, und dann mit Leuten noch mehr Gehirnzellen pulverisieren!

laughinglaughinglaughing

All Hail To Skynet!

Neues Thema