Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wahl - Die besten Filme der 2010er Jahre

TiiN | 11.07.2020
Inzwischen sind wir alle im neuen Jahrzehnt angekommen, auch wenn es turbulent startet. Das heißt aber auch, dass viele Leute inzwischen auch etwas besser auf das alte Jahrzehnt zurückblicken können. Gerade zum Jahreswechsel gab es sowohl von Moviejones wie auch von ein paar Usern persönliche Auflistungen der besten Filme dieses Jahrzehnts - aber wir haben noch keine allseits ... weiterlesen

Inzwischen sind wir alle im neuen Jahrzehnt angekommen, auch wenn es turbulent startet. Das heißt aber auch, dass viele Leute inzwischen auch etwas besser auf das alte Jahrzehnt zurückblicken können. Gerade zum Jahreswechsel gab es sowohl von Moviejones wie auch von ein paar Usern persönliche Auflistungen der besten Filme dieses Jahrzehnts - aber wir haben noch keine allseits geliebte Moviejones-Wahl durchgeführt. Das möchte ich hiermit nachholen. Anlass für mich war eine Kino+ Folge, welche ich gerade sah.

Ausführen möchten wir das ganze nach dem guten alten Moviejones-Abstimmverfahren machen. Jeder kann 25 Filme nennen, die 25 bis 1 Punkt erhalten. Es dürften Filme genannt werden, die vom 01.01.2010 bis zum 31.12.2019 erstmalig erschienen sind.
Nach einem Monat werde ich das Ergebnis aufaddieren und auswerten.
Kurz zusammengefasst:

  • Max. 25 Filme in Reihenfolge nennen
  • Zwischen 01.01.2010 und 31.12.2019 erstmalig aufgeführt
  • Bitte eindeutige Namen nennen
  • Ein Film muss mindestens zwei mal genannt werden, damit er mit in das Gesamtranking kommt.
  • Späteste Abgabe ist der 9. August 2020 um 23:59

Falls ihr ein paar Anregungen braucht, hier nochmal die Listen, in denen zum Jahreswechsel viel besprochen wurde:

FlyingKerbecs:
https://www.moviejones.de/toplisten/866/die-2010er-in-film-fuer-mich-p1.html

PaulLeger
https://www.moviejones.de/toplisten/886/die-besten-filme-der-2010er-jahre-p1.html

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
77 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
11.08.2020 16:35 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.054 | Reviews: 131 | Hüte: 330

@NeoAnderson

Ich denke ganz einfach, dass The Expendables 2 die Idee des Vorgängers perfektioniert hat.

  • Teil 1 nahm sich sehr ernst unter der Regie von Stallone. Im zweiten Teil hat Simon West einen sehr selbstironischen Ansatz gewählt, was die ganze übertriebene Action plausibler hat erscheinen lassen.
  • Zudem kommen Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger nicht nur zum "Hallo" sagen vorbei sondern haben tatsächlich ihre Actionszenen. Unvergesslich das Bild wie beide neben Stallone stehen und den Flughafen niederballern.
  • Weiterhin ist Chuck Norris das i-Tüpfelchen.
  • Nicht zuletzt hat man mit JCVD und Scott Adkins gute Widersacher gehabt.

Das Revival-Actionpaket ist damit perfekt.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
11.08.2020 18:04 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 262 | Reviews: 0 | Hüte: 27

@TiiN: du schreibst quasi meine vorigen Gedanken/Ausführungen in noch schöner smile ich kann hier alles Abnicken und für richtig erklären! laughing

Neues Thema
Anzeige