Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wahl - Die besten Filme der 1950er Jahre

TiiN | 31.10.2021
Heute ist der 31. Oktober. Nicht nur der Reformationstag sondern auch Halloween. Zusätzlich soll heute der Startschuss zur Wahl der besten Filme der 1950er Jahre sein und damit die 7. Ausgabe der Wahlserie: Die besten Filme der 2010er Die besten Filme der 2000er Die besten Filme der 1990er Die besten Filme der 1980er Die besten Filme der 1970er Die besten Filme der 1960er Vergliche... weiterlesen

Heute ist der 31. Oktober. Nicht nur der Reformationstag sondern auch Halloween. Zusätzlich soll heute der Startschuss zur Wahl der besten Filme der 1950er Jahre sein und damit die 7. Ausgabe der Wahlserie:

Verglichen mit den 60ern verschwindet mit James Bond ein weiteres gekanntes Franchise aus der Auswahl. Aber die 50er Jahre gelten beispielsweise bei vielen Kritikern als das stärkste Jahr von Alfred Hitchcock. Zudem war der legendäre James Dean in dieser Zeit aktiv, eine Monsterechse wurde geboren und einige Western gab es natürlich ebenfalls. Aber die 50er bieten mehr.

Hier gibt es ein paar Suchinspirationen:


Das Prinzip ist wie bei den Vorgänger-Wahlen. Jeder kann bis zu 25 Filme in fester Reihenfolge nennen, welche zwischen dem 01.01.1950 und dem 31.12.1959 erstmalig erschienen sind.
Jeder dieser Filme bekommt in der Auswertung entsprechend des Platzes 25 bis 1 Punkte. Es folgt eine bekannte Auswertung.

  • Max. 25 Filme in Reihenfolge nennen - weniger sind möglich
  • Zwischen 01.01.1950 und 31.12.1959 erstmalig aufgeführt
  • Bitte eindeutige in Deutschland verwendete Namen nennen und wenn möglich auf die Schreibweise achten, welche von anderen Teilnehmern verwendet wurde
  • Ein Film muss mindestens zwei Mal genannt werden, damit er mit in das Gesamtranking kommt.
  • Späteste Abgabe ist Freitag der 3. Dezember 2021 um 23:59

Mir ist bewusst, dass einige nicht so viele Filme von früher kennen. Habt keine Scheu einfach weniger als die 25 Titel zu nennen. Wichtig sollte nur sein, dass ihr die genannten Filme wirklich richtig gut findet. Ein nachträgliches bearbeiten oder neu abstimmen ist auch möglich, sofern das kenntlich gemacht wird.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
67 Kommentare
1 2 3 4 5
Avatar
ObiWan : : Moviejones-Fan
05.12.2021 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.21 | Posts: 56 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Hut und besten Dank an Tiin!

Interessant, dass Hitch sich tatsächlich den 12 Geschworenen beugen muss. Freue mich schon auf die 40er im neuen Jahr...

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
05.12.2021 18:10 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.100 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Vielen Dank euch für die Hüte. smile Ich finds immer spannend, sich anschließend das Ergebnis anzuschaue nund darüber zu reden. Zudem ist es auch interessant wenn einen mit so einem Ergebnis Tipps aufgezeigt werden, die man sich anschauen sollte. Ich werde mich vermutlich im nächsten Jahr etwas mehr mit Ingmar Bergman auseianndersetzen.

Beim Ergebnis der Wahl wird so schön verdeutlicht, dass Alfred Hitchcock einfach der Meister des Jahrzehnts war. Er hatte ja auch schon vor allem in den Jahrzehnten davor aber auch danach seine Filme gemacht, aber die 50er Jahre sind dann doch die goldenen Hitchcock-Jahre.

Stanley Kubrick hat zwar später nicht mehr viele Filme gemacht und sehr lang dafür gebraucht. Aber sogut wie jeder seiner Beiträge hat gesessen. So ist Kubrick sogut wie immer in den Top 10 vertreten. Wege zum Ruhm ist ein starker Antikriegsfilm welcher das Wort "Anti" zurecht nutzen darf.

@FlyingKerbecs
Machst du zu den 40ern auch ne Wahl? Ein paar Filme aus dem Jahrzehnt dürfte ich gesehen haben.

Ja es haben sich ja einige dafür ausgesprochen also wählen wir auch für die 1940er Jahre. Aber nicht mehr in diesem Jahr smile

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.12.2021 18:48 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.800 | Reviews: 163 | Hüte: 523

@TiiN

Hut und danke für alles, wie immer smile Eine durchaus ansprechende Topliste.

Ich hätte damit gerechnet, dass "Ben Hur" oder ein Hitchcock Platz 1 markieren würde. Und dass sich die Disney-Filme weiter oben ansiedeln.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.12.2021 19:10 Uhr | Editiert am 05.12.2021 - 19:13 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.800 | Reviews: 163 | Hüte: 523

Ich hatte hier noch Antworten von vor 3,5 Wochen offen^^

@PaulLeger und ObiWan, danke für die Erläuterungen zu "Moby Dick". Den werde ich mir auf jeden Fall vormerken. Für die Wahl hatte ich es leider nicht mehr geschafft.

Bei "Rashomon" oder auch "La Strada" scheiterte es an einer Verfügbarkeit auf Netflix oder Amazon.

@MobyDick und DrStrange, "Die Wikinger" habe ich vor ein paar Monaten gesehen und das wäre so ein Film, den ich auf dem Niveau von "20000 Melen unter dem Meer" sehen würde, an den ich leider kaum noch Erinnerungen habe. Epische und bombastische Ausstattung plus Action, großartige Schauspieler, inhaltlich aber unbedeutend. Im Fall von "Die Wikinger" als Melodram aufgeblasen. Der steht bei 6/10 bei mir.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
06.12.2021 09:40 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.985 | Reviews: 20 | Hüte: 61

@TiiN:

Auch von mir noch schnell nen Hut und vielen Dank für die ganze Arbeit, die du dir hiermit wieder gemacht hast !! Count me in for the 40s.

War jedenfalls wieder ne Überraschung das "Die 12 Geschworenen" auf Nr.1 landet. Mit den Top10 hätte ich auf jeden Fall gerechnet, aber ich habe eher fest damit gedacht das "Ben Hur" auf der Pole Position landet.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
06.12.2021 10:16 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.985 | Reviews: 20 | Hüte: 61

@luhp92:

Für mich ist das eher eine Frage meines eigenen Unterhaltungswerts und das sehe ich "20000 Melen unter dem Meer" halt eher im klassischen Sonntag Nachmittagsprogramm, wohingegen "Die Wikinger" eben als Melodram mit diesen hervorragenden Schauspielern auch heute noch für mich wunderbar funktioniert.

Nachdem der Film jetzt so oft zur Diskussion stand, muss hier echt mal nen Rewatch vornehmen.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
06.12.2021 20:38 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.137 | Reviews: 9 | Hüte: 147

Erstmal den wohlverdienten Hut an TiiN abliefern für die wie immer tolle Arbeit!

Besonders gut finde ich ja immer die detaillierte statistische Aufbereitung im Anhang. Dieses Mal sind mir da direkt die Topfilme der Einzeljahre ins Auge gestochen. Als ich meine Liste gepostet habe, habe ich ja noch dazu geschrieben, dass für mich 1951 das schwächste und 1957 das stärkste Jahr war und die Gesamtstatistik bestätigt das, denn der Sieger ist von 1957, während der am besten platzierte Film von 1951 nicht mal die Top 50 geknackt hat.

1 2 3 4 5
Neues Thema
AnzeigeN