AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Eine Faust geht nach Westen gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Eine Faust geht nach Westen (1981)

Ein Film von Michele Lupo mit Bud Spencer und Amidou

Kinostart: 14. Mai 198190 Min.FSK6Komödie, Western
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Eine Faust geht nach Westen Bewertung

Eine Faust geht nach Westen Inhalt

Bud und sein Freund "Donnernder Adler" sind mit allen Wassern gewaschen. Zwei Präriefüchse, die sich durchschlagen, weil ihre Phantasie sie nicht im Stich lässt, wenn es gilt ihre wohlhabenden Mitbürger übers Ohr zu hauen. Eines Tages gelangen sie "ganz zufällig" in den Besitz einer vielversprechenden Reisetasche und kommen nach Yucca, einem gottverlassenen Nest am Ende des Wilden Westens. Die Einwohner halten die Neuankömmlinge für Mitglieder der gefürchteten Bande von Colorado Slim. Aber die Tasche - gehört die nicht dem sehnlichst erwarteten Doktor? Bald stehen die Patienten Schlange, um sich die Radikalkuren des Wunderdoktors und seines Gehilfen verschreiben zu lassen. Gegen klingende Münze, versteht sich. Aber nicht nur der Sheriff des Ortes schöpft Verdacht. Auch die Spießgesellen von Colorado-Slim. Sie müssen nämlich feststellen, daß der Doktor mit Fäusten und Colt ebenso gut umgehen kann wie mit Kugelschreiber und Rezeptblock. Welche Mittel Colorado-Slims Bande auch einsetzt, sie werden die neuen Medizinmänner nicht los. Es kommt der große Tag der Stadtgründung, an dem kräftig gefeiert wird. Die Gelegenheit für Colorado-Slim, alle Banken auf einen Streich auszuplündern! Aber Bud und "Donnernder Adler" halten sich an ihr bewährtes Rezept.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Eine Faust geht nach Westen und wer spielt mit?

OV-Titel
Occhio alla penna
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN