Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Luhp92

Hier findest du die Kritik zu Zombie - Dawn of the Dead und weitere Film-Kritiken von Luhp92. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Zombie - Dawn of the Dead Kritik

Der Argento-Cut ohne Kenntnis des Romero-Cuts

Poster Bild
Kritik vom 01.11.2020 von luhp92 - 4 Kommentare
Im Kino gesehen (Argento Cut). Wenn ich alle Zombiefilme und Zombieserien Revue passieren lasse, die ich bisher gesehen habe, dann haben diese unabhängig von ihren sonstigen Qualitäten und Inhalten eines gemeinsam: Die Gore-Effekte empfand ich nur in den seltensten Fällen als verstörend oder furchterregend. Das änderte sich gestern, erstaunlich bei einem Film aus dem Jahr 1978. Zum einen begründet sich das wohl dadu...
Kritik lesen »

Metropolis Kritik

Wegbereiter des Nationalsozialismus?

Poster Bild
Kritik vom 22.10.2020 von luhp92 - 5 Kommentare
Uff. Die technische und filmhistorisch einflussreiche Meisterleistung in allen Ehren. Aber als antidemokratische und antisozialistische Lobeshymne, in die sich darüberhinaus diverse völkische Tendenzen einschleichen und die Gedanken an den Nationalsozialismus wach werden lässt, hat mich "Metropolis" erstmal fassungslos und ratlos zurückgelassen. Ich versuche hier mal, meine Gedanken zu ordnen. Metropolis ist eine Stadt oder e...
Kritik lesen »

Tenet Kritik

James Bond im Klimawandel-Krieg

Poster Bild
Kritik vom 29.08.2020 von luhp92 - 14 Kommentare
Christopher Nolan ist seit jeher ein großer "James Bond"-Fan, schon "Inception" war als Heist-Actionthriller spielend an exotischen Orten maßgeblich von "James Bond" beeinflusst. Eienen Bond-Film zu drehen, war Nolan in den 2010er Jahren nicht vergönnt, vielleicht wollte er auch nicht in die Craig-Reihe eingreifen, zumal er sich ohnehin der Reihe und dem Handlungsbogen hätte unterordnen müssen. Jedenfalls scheint ihn di...
Kritik lesen »

Der Weiße Hai 3 Kritik

Seaworld-Kritik

Poster Bild
Kritik vom 10.08.2020 von luhp92 - 0 Kommentare
Wider meiner Erwartung eine Steigerung nach dem zweiten Teil. Während in den beiden Vorgängern der Hai noch klar als Antagonist verstanden wird, kehrt Teil 3 diese Charakterisierung teilweise um, die "Jaws"-Reihe weckt hier zum ersten Mal Sympathien für den Hai. Beziehungsweise für die Haie, denn es handelt sich um ein Muttertier und ihr Junges. Setting ist diesmal ein Seaworld-Vergnügungspark, der vom Film kritisch ins ...
Kritik lesen »

Der Weiße Hai Kritik

Hybris und Autoritätsverhalten

Poster Bild
Kritik vom 07.08.2020 von luhp92 - 3 Kommentare
Am Sonntag im Kino gesehen. Im Prinzip handelt es sich bei "Jaws" um eine in die Neuzeit verlegte "Moby Dick"-Erzählung. Quint ist analog zu Ahab geradezu besessen von Haien im Allgemeinen und später dann von dem einen Weißen Hai im Speziellen, in abgeschwächter und gesunder Form lässt sich das zudem noch anhand von Hoopers Liebe für Haie beobachten. In beiden Fällen geht die Beziehung zu Haien wie bei Ahab un...
Kritik lesen »

Der Herr der Ringe - Die Gefährten Kritik

Mittelerde und ich

Poster Bild
Kritik vom 04.07.2020 von luhp92 - 13 Kommentare
Im Fall von absoluten Lieblingsfilmen verfassen andere Menschen locker ganze Abhandlungen, bei mir setzt dagegen immer sofort eine Schreibblockade ein. Zu viel und vor Allem zu viel Konkretes, was ich schreiben müsste oder könnte, mein Text würde dem Werk und meiner Liebe zum Werk nie gerecht werden. Zudem wüsste ich auch nie, wo ich da anfangen sollte. Um das Kinogeschäft nach der Coronapandemie in Deutschland wieder an...
Kritik lesen »

Sieben Jahre in Tibet Kritik

Romantisiertes Tibet

Poster Bild
Kritik vom 27.06.2020 von luhp92 - 0 Kommentare
Ein biografischer Abenteuerfilm von Jean-Jacques Annaud ("Der Name der Rose", Enemy at the Gates") nach dem - mitunter von anderen Personen übernommenen - Erlebnisbericht des österreichischen Bergsteigers Heinrich Harrer. Nach der Demütigung durch den verlorenen Ersten Weltkrieg und die Weltwirtschaftskrise wollte die deutsche Politik während der 1930er Jahre deutsche Tugenden unter Beweis stellen, um sich gegenüber ande...
Kritik lesen »

Bambi Kritik

Das Original von "König der Löwen" und "Dinosaurier"

Poster Bild
Kritik vom 11.06.2020 von luhp92 - 9 Kommentare
Wenn man Disneys Animationsfilmhistorie zurückverfolgt, wird man beim Schauen von "Bambi" feststellen, dass "Der König der Löwen" und "Dinosaurier" inhaltlich und inszenatorisch Vieles von "Bambi" übernommen haben. Offensichtlich ist dabei der Tod von Bambis Mutter und Mufasa, es geht aber noch weit darüberhinaus. In allen drei Filmen wird die Handlung durch das Leitmotiv des Kreises des Lebens definiert, in allen drei F...
Kritik lesen »

Spartacus Kritik

Antithese zu "Ben Hur" und "Die zehn Gebote"

Poster Bild
Kritik vom 12.05.2020 von luhp92 - 16 Kommentare
Die Antithese zu "Ben Hur" und "Die zehn Gebote". Es kommt nicht von ungefähr, dass Produzent und Hauptdarsteller Kirk Douglas abseits von Stanley Kubrick als Regisseur auch Dalton Trumbo als Drehbuchautoren engagierte, stand dieser doch wegen seines kommunistischen Aktivismus auf der Schwarzen Liste Hollywoods. Während sich die beiden genannten Genrevorgänger als christlich-fundamentale und moralische Sandalenepen verstanden, hand...
Kritik lesen »

Tyler Rake - Extraction Kritik

"Inception" der Russo-Brüder?

Poster Bild
Kritik vom 26.04.2020 von luhp92 - 5 Kommentare
Anthony und Joe Russo holen sich als Produzenten und Drehbuchautoren mit Sam Hargrave einen Stuntkoordiantor und Second Unit Director (u.A. PotC, Marvel, DC, Panem, The Accountant, Atomic Blonde, Wolf Warrior 2) als Debut-Regisseur und lassen ihn einen Actionfilm mit Chris Hemsworth in der Hauptrolle drehen. Ein bangladeschischer Drogenlord hat den Sohn eines indischen Drogenlords entführt, welcher eine australische Söldnerorganisation ...
Kritik lesen »

X-Men - Dark Phoenix Kritik

X-Men: Systemsprenger

Poster Bild
Kritik vom 29.02.2020 von luhp92 - 0 Kommentare
X-Men: Systemsprenger Seit jeher stellen sich die (neuen) "X-Men"-Filme gegen gesellschaftspolitischen Chauvinismus - Wir gegen die Anderen, normale Menschen gegen die Mutanten -, seit jeher unterteilen sich die Mutanten aber auch in zwei Interessensgruppierungen: die liberal-demokratischen X-Men um Charles Xavier und die extremistisch-terroristischen Abtrünnigen um Magneto. Rückblickend war es nach dem Film eigentlich nur eine Frage ...
Kritik lesen »

Szenen einer Ehe Kritik

Ist die Ehe überflüssig?

Poster Bild
Kritik vom 04.02.2020 von luhp92 - 8 Kommentare
Mein erster Film von Ingmar Bergman. Durch die Liebe zwischen zwei Menschen wird eine physisch nicht greifbare, gemeinsame Sprache zwischen den beiden Liebenden geschaffen, Liebe bedeutet zum Einen, dass man sich schweigend versteht, und zum Anderen, dass man mit dem Partner über alles reden kann. So banal es sich anhören mag, als so elementar offenbart es sich letztendlich, "Szenen einer Ehe" ist ein Dialogfilm über den Dialog in...
Kritik lesen »

Rampage - President Down Kritik

Das Anstoßen politischer Debatten

Poster Bild
Kritik vom 08.11.2019 von luhp92 - 19 Kommentare
Wegen des Kampfspruchs "Kill the Rich" in "Joker" (@ZSSnake) hatte ich tatsächlich Lust, mir Uwe Bolls Rampage-Trilogie anzuschauen, dieser Kampfspruch findet sich auch in "Rampage 2", darüberhinaus zitierte Uwe Boll seinen eigenen Film in seinem Rage-Video gegen Hollywood: "We need to kill the fucking rich!" In den Filmen verübt der querfrontlerische bis linksextremistische Terrorist Bill Williamson (Uwe Boll selbst bezeichnet ih...
Kritik lesen »
Anzeige