AnzeigeN
AnzeigeN
Eure Reviews

Filmkritiken von Nothlia

Hier findest du die Kritik zu Transformers 3 und weitere Film-Kritiken von Nothlia. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Transformers 3 Kritik

Die dunkle Seite der Trilogie

Poster Bild
Kritik vom 05.11.2011 von Nothlia - 15 Kommentare
Erst gab es das Spielzeug, dann die passable Zeichentrickserie. Schließlich nahm sich Michael Bay den wandelbaren Robotern an und brachte die Transformers als Realfilm (mehr oder weniger) auf die große Leinwand. Mittlerweile ist eine Trilogie vollständig mit dem aktuellen Transformers – Die dunkle Seite des Mondes.Angesichts der beiden Vorgänger darf man inhaltlich sicher keine großen Überraschungen erwarten...
Kritik lesen »

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 Kritik

Und nun zum Ende ...

Poster Bild
Kritik vom 02.10.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Die filmische Reise mit dem Zauberlehrling, seinen Freunden und Lehrern und seinem Erzfeind ist mit dem zweiten Teil zu den Heiligtümern des Todes nun zu Ende. Acht Filme für sieben Romane, gut eineinhalb Jahrzehnte Harry Potter in Wort und Bild haben ein (vorläufiges) Ende. Das klingt groß, das klingt aufgeladen in jeder Beziehung. Aber ist es das auch? Da der letzte Roman für die finalen Filme geteilt wurde, bleibt es nicht aus, in der ...
Kritik lesen »

The Tree of Life Kritik

Bilderfluten, Symbolfluten und eine tragische Familiengeschichte

Poster Bild
Kritik vom 24.07.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Regisseur Terrence Mallick hat es mit nur einer Hand voll Filmen geschafft, sich selbst etwas Mystisches zu geben und sich zu einer der interessantesten Figuren im Filmgeschäft zu machen. Auch sein neuer Film The Tree of Life warf durch hallendes Kritikerecho, positiven Eindrücken von allen Seiten, dem Gewinn des Jurypreises in Cannes und nicht zuletzt den ersten Bewegtbildern in Form von eindrucksvollen Trailern und Teasern beinahe unausweichl...
Kritik lesen »

Wasser für die Elefanten Kritik

Zirkuswelt der 1930er und dazwischen die ganz große Liebe. Oder so ähnlich.

Poster Bild
Kritik vom 22.06.2011 von Nothlia - 4 Kommentare
Es gibt Filme, die eine Art schleichendes Interesse wecken. In diese Kategorie fällt für mich Wasser für die Elefanten. Obwohl die Liebesgeschichte mehr meine Freundin ansprach als mich, war ich durch dieses Genre in der Vergangenheit immer wieder mal positiv überrascht worden. Obwohl auch hier mich der Kontext mehr interessiert, die Zirkuswelt zur Zeit der Großen Depression Anfang der 1930er, Zeit und Umstände, die sich heute nur noch schw...
Kritik lesen »

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten Kritik

Wenn Piratenabenteuer langsam langsam werden ...

Poster Bild
Kritik vom 15.06.2011 von Nothlia - 5 Kommentare
Als 2003 der erste Fluch der Karibik in die Kinos kam und gleich mit der ersten Szene klar machte, was für eine coole Sau Capt. Jack Sparrow ist, und dass leidlich Unterhaltung auf uns wartet, war man noch ganz gefesselt von der wilden Mischung aus Piratenabenteuer, Fantasy und Komödie. Zumindest meiner Meinung nach stehen die beiden Nachfolger in dem nicht so viel nach und so habe ich doch sehr gespannt auf die Veröffentlichung des vierten Te...
Kritik lesen »

Source Code Kritik

8 Minuten Quelltext

Poster Bild
Kritik vom 11.06.2011 von Nothlia - 5 Kommentare
Nach Duncon Jones‘ Regiedebüt Moon war ich mehr als gespannt, was dieses offenbar neue Regietalent, das sich im ersten Film schon eine eigene Bildsprache geschaffen hatte, als nächsten Film realisieren wird. Mit Source Code bleibt er im SF-Thema und dem Charakterspiel. Ein ansprechender Trailer unterstrich nur noch die gespannte Erwartung auf den Film, der jetzt nun endlich anlief.   Der Inhalt des Films beschreibt den Auftrag Capt. Colt...
Kritik lesen »

Tron Legacy Kritik

Rückkehr ins Raster

Poster Bild
Kritik vom 14.02.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Nachdem "Tron" nach fast 30 Jahren zum Kultfilm avanciert ist, nahm Disney ein wenig mehr Mut zusammen als bei vielen seiner anderen Produktionen in letzter Zeit und schob mit "Tron Legacy" eine Fortsetzung des als visuellen, computertechnischen Meilenstein geltenden Vorgängers an. In schickem 3D und mit enormem Kostenaufwand sollte ein neuer Meilenstein ins Kino gebracht werden. Wieder dabei: Oscarpreisträger Jeff Bridges und der untergegangen...
Kritik lesen »

Tron Kritik

Ein Computerfilm wird Kult

Poster Bild
Kritik vom 09.02.2011 von Nothlia - 2 Kommentare
Rückblende: 1982 traute sich Disney daran, einen streckenweise vollständig computeranimierten Film in die Kinos zu bringen. Der fesche Titel "Tron" reichte am Ende nur zu einem mittelmäßigen Erfolg an den Kinokassen, v.a. gemessen an den Kosten, und teilte damit das gleiche Schicksal wie "Blade Runner" im gleichen Jahr, der ebenfalls ähnlich mäßig abschnitt. Aber ebenso wie "Blade Runner" wurde "Tron" in den folgenden Jahren und Jahrzehnte...
Kritik lesen »

Woher weißt du, dass es Liebe ist Kritik

Woher weißt du, dass es eine Liebeskomödie ist?

Poster Bild
Kritik vom 08.02.2011 von Nothlia - 2 Kommentare
In dem einheitlich trüben See namens Liebeskomödien versteckt sich durchaus die ein oder andere Perle. Die Suche gestaltet sich manchmal mühsam und man darf zumindest gelegentlich hoffen, dass die Besetzung eines Films in die ein oder andere Richtung zu deuten vermag. So ist "Woher weißt du, dass es Liebe ist?" mit Reese Witherspoon und Jack Nicholson zwei echten schauspielerischen Schwergewichten versehen und die Inhaltsbeschreibung klingt z...
Kritik lesen »

Morning Glory Kritik

Das Frühstücksfernsehen ...

Poster Bild
Kritik vom 02.02.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Was lockt? Die Erwartung seichter, komödiantischer Unterhaltung und - ganz ehrlich - Harrison Ford als Unsymphat vom Dienst. Die Zutaten für einen nett unterhaltsamen Kinoabend sind schonmal gegeben, das Umfeld, das Frühstücksfernsehen, spricht auch nicht unbedingt für eine komplexe Handlung. Darf man sicher auch nicht erwarten, aber der Reihe nach. Inhalt: Becky Fuller (Rachel McAdams) ist Produzentin einer lokalen Frühstückssendung, de...
Kritik lesen »

The Green Hornet Kritik

Die grüne Biene und der, der wirklich sticht

Poster Bild
Kritik vom 22.01.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Wie viele andere hatte ich zunächst angenommen, "Green Hornet" sei ein hierzulande unbekannter Comic, der eine Leinwandadaption bekommt. Tatsächlich war "Green Hornet" ein Hörspiel aus den 1930ern (von dem es dann auch Comics gab). Macht auch überhaupt nichts, Superhelden ohne Superkräfte kommen auch so an, egal wo der Ursprung ist. Und "Green Hornet" leitet ja gewissermaßen das Superheldenjahr ein. Inhalt: Britt Reid (Seth Rogen) ist de...
Kritik lesen »

Burlesque Kritik

Filmdebüt der Aguilera

Poster Bild
Kritik vom 16.01.2011 von Nothlia - 0 Kommentare
Nach mehrwöchiger Kinoabstinenz wurde es Zeit, das neue Kinojahr einzuläuten. Bei der großen Breite an Blockbustern dieses Jahr sollte es ein ruhiger Start werden und mit gemischten Erwartungen ging es in "Burlesque". Immerhin Debüt von Christina Aguilera in der Hauptrolle und nach einiger Zeit wieder Cher zu bewundern. Inhalt: Die junge Ali (Christina Aguilera) zieht es von der Provinz nach L.A. Dort will sie ihre Chance ergreifen. Doch das...
Kritik lesen »

Rush Hour 2 Kritik

Schon wieder der Jackie und der Chris

Poster Bild
Kritik vom 14.12.2010 von Nothlia - 1 Kommentar
Nach dem großen Erfolg des ersten Teils folgte drei Jahre später "Rush Hour 2". Natürlich wieder mit Jackie Chan und Chris Tucker in den Hauptrollen. Wer also das ungleiche Duo aus dem ersten Teil lieb gewonnen hatte, wartete gespannt auf die Fortsetzung. Aber auch ohne Kenntnis des ersten Teils, durfte man auf eine ansehnliche Actionkomödie hoffen. Inhalt: Carter (Chris Tucker) macht Urlaub bei seinem Kumpel Lee (Jackie Chan) in Hong Kong. ...
Kritik lesen »
AnzeigeY