Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Eure Reviews

Filmkritiken von Paulleger

Hier findest du die Kritik zu Batman & Robin und weitere Film-Kritiken von Paulleger. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Batman & Robin Kritik

Too ahead of its time

Poster Bild
Kritik vom 20.02.2020 von PaulLeger - 7 Kommentare
11% bei Rotten Tomatoes und ein imdb-Score von 3,7, die Sache scheint klar, wir haben es bei "Batman & Robin" mit einem der schlechtesten Filme aller Zeiten zu tun. Von den Kritikern verrissen geriet er auch an den Kinokassen zur Enttäuschung, was sich auch auf die weiteren Karrieren der beteiligten Schauspieler auswirken sollte. Relativ unbeschadet kam eigentlich nur Clooney aus der Sache raus, der mit seinem angeborenen Charme wahrsch...
Kritik lesen »

Birds of Prey - The Emancipation of Harley Quinn Kritik

The fantabulous show of Robbie and McGregor

Poster Bild
Kritik vom 07.02.2020 von PaulLeger - 6 Kommentare
Viel ist schon geschrieben worden über die Versuche von Warner, mit seinem DC-Universum dem Primus MCU nachzueifern. Finanziell ist das bislang eindeutig nicht gelungen, im Hinblick auf die Qualität scheiden sich die Fanlager, aber in einem Bereich ist DC dem Konkurrenten deutlich voraus und zwar bei der Repräsentation weiblicher Superhelden. Nachdem man mit "Wonder Woman" schon beim ersten Solofilm einer Heldin schneller war, folg...
Kritik lesen »

Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers Kritik

Zwei Köche sind einer zu viel...

Poster Bild
Kritik vom 23.12.2019 von PaulLeger - 6 Kommentare
Achtung, diese Kritik enthält SPOILER! Auf eine Inhaltsangabe verzichte ich und steige direkt mit den positiven Punkten ein: Die Charaktere und ihre Darsteller sind wirklich nicht das Problem der neuen Trilogie. Adam Driver schwingt sich hier nach schwachem Start in Episode VII endgültig zum MVP auf, auch wenn ein Darsteller seines Kalibers bei einem solchen Stoff natürlich reichlich unterfordert bleibt. Unterbeschäftigt ist ...
Kritik lesen »