Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Avengers - Endgame gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Avengers - Endgame (2019)

Ein Film von Joe Russo mit Robert Downey Jr. und Chris Evans

Meine Wertung
Ø MJ-User (87)
Mein Filmtagebuch

Avengers - Endgame Inhalt

Der schwerwiegende Verlauf der Ereignisse, den Thanos in Gang gesetzt und der das halbe Universum ausgelöscht und die Reihen der Avengers zerschlagen hat, zwingt die verbliebenen Avengers dazu, in ein letztes Gefecht zu ziehen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Avengers - Endgame und wer spielt mit?

OV-Titel
Avengers - Endgame
Format
2D/3D
Box Office
2.791,16 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
152 Kommentare
1 2 3 4 5 6 7
...
11
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
13.02.2022 02:16 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Hab das auch im Bonusmaterial gesehen was die Regisseure sagen. Aber wie kann das sein? yell

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
12.02.2022 21:20 Uhr | Editiert am 12.02.2022 - 21:24 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.947 | Reviews: 7 | Hüte: 80

@MisfitsFilms

https://www.moviejones.de/news/news-emotionale-entfallene-avengers-endgame-szene-online_36841.html

Ich weiß nicht, was du und dein Kumpel da gesehen habt, aber selbst die Regisseure themself haben diese Szene nicht im Film gesehen, weil sie sie eigenhändig herausgeschnitten haben : D

- CINEAST -

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
12.02.2022 16:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Irre, es ist meine normale BluRay auf der es so ist wie erwähnt. Hab noch einen Freund angesprochen der mit ihm Kino war, der meinte das war im Kino bereits so

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
08.02.2022 21:35 Uhr | Editiert am 08.02.2022 - 21:36 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

@PaulLeger

Mist, jetzt bin ich echt verwirrt. Ich bin mir absolut sicher diese Szene im ganzen Film gesehen zu haben, und das gestern auf Disney+ war gänzlich neu für mich. Und ich hab den Film einmal im Kino, zweimal BluRay und jetzt auf Disney gesehen.

Das wäre jetzt ein mindfuck für mich laughing

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
08.02.2022 13:46 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.553 | Reviews: 11 | Hüte: 175

@ MisfitsFilms

Was soll das für eine Blu-ray-Version sein? Die Szene mit den knienden Helden ist eine Deleted Scene, die in keiner mir bekannten Fassung im Film drin ist, lediglich als Bonusmaterial. Oder meintest du, dass die geschnittene Szene im Bonusmaterial bei Disney+ anders ist als im Bonusmaterial der Blu-ray?

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
08.02.2022 13:31 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

@felkel1982

Es ist der Moment wenn Tony am Ende stirbt. Auf meiner BluRay kommt mit der schweren Musik Bilder aller Superhelden und Kämpfer, welche sich bei großen Bombast im Soundtrack auf die Knie begeben und Stark so Respekt zollen. In der Disney+ Version allerdings wurden neue Szenen und Starks Worte aus dem Off hinzugefügt

Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
08.02.2022 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 445 | Reviews: 1 | Hüte: 6

@MisfitsFilms

Hab den Film vor ein paar Tagen auch auf Disney+ gesehen, aber mir ist kein Unterschied zum Kino aufgefallen. Oder betrifft das nur die Blu-Ray? Kannst du das Ganze vielleicht etwas näher erläutern?

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
08.02.2022 09:40 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Ich habe mir den Film am 08. Februar 2022 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Interessant, auf Disney+ ist ein anderes Ende. Beziehungsweise wurden andere Szenen als auf der BluRay verwendet

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
11.08.2021 06:17 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 512 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich habe mir den Film am 04. August 2021 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

HEIMKINO [BluRay]

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
sittingbull : : Häuptling
15.02.2021 08:37 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.587 | Reviews: 6 | Hüte: 61

Ein großes Bombast-Event des MCUs mit einigen sehr schönen Momenten. Viele Charaktere wachsen einem in gewisser Weise ans Herz. Ich habe zwar keine großen Emotionen zu den jeweiligen Helden, aber natürlich findet man einige sympathischer als andere. Der Clou des Films war ein bisschen vorhersehbar. Die Umsetzung war gelungen und verwirrt nur selten. Ich finde es schön, dass diese Saga eine Art Abschluss bekommen hat. Der Soundtrack ist gut und episch. Die Effekte natürlich mit Millionen Dollar crispy clean. Der Film macht wenig falsch - traut sich aber auch wenig und agiert nach Marvels Schema F. Für mich einfach ermüdend.

Ich will nicht sagen, dass mir das MCU nicht taugt, aber ich habe einfach genug gesehen. Es ödet mich stellenweise nur noch an. Hier findet man keine Seele, kein Handwerk, kein Leben - nur auf den Mainstream zugeschnittenes Kino, das auf Gewinnmaximierung aus ist und den Großteil der Arbeit den Computern überlasst. Klar ist das die neue Art Filme zu machen. Klar sind abertausende Menschen daran beteiligt und geben ihr Bestes. Alles unterschreibe ich ohne Diskussion. Im Endeffekt vergesse ich aber das Gesehene binnen ein paar Wochen und große epische Schlachten, die ikonisch sein sollen werden zum seelenlosen CGI Gemetzel. Und dann noch eine Alibi-Szene für die Emanzipation. "Guckt mal! Wir haben hier auch Frauen als Heldinnen und das wollen wir dir mit dieser Szene zeigen!". Genau so einfallsreich wie die Oceans, Ghostbusters oder 007 einfach mit Frauen zu besetzen. Wow. So geht Emanzipation. Not. Aktionismus pur. Es kann doch nicht so schwer sein starke, authentische, saucoole und eigene Frauenrollen zu schreiben. Ripley, Kiddo, Katniss, Chihiro, Leia, Sarah Connor, Louise aus Arrival, …

Das Ende von Black Widow muss ich allerdings loben. Ein großes Opfer für ihren besten Freund, der seine Familie wiedersehen kann.

Ich merke gerade, dass ich ganz schön zynisch bin für einen 7/10-Film haha. Wie gesagt: Ich mag ja auch ein paar Filme aus dem MCU richtig gern und Infinity War/Endgame sind nicht schlecht. Viele Charaktere sind mir auch sympathisch und man muss ja nicht immer den Anspruch so hoch hängen. Gar kein Thema. Aber im Endeffekt schließt das Endgame für mich auch das Kapitel MCU. Eine weitere Phase entbehrt meinem Interesse. Ich freue mich über den Erfolg und den Siegeszug der Comichelden, aber am Ende des Tages nervt einen die Omnipräszenz und das "wie" nur noch. Wie wenn der FC Bayern Meister wird oder Tom Brady den Super Bowl gewinnt oder Hamilton Formel 1 Weltmeister wird. Alles 100% verdient und schön aber was anderes wäre auch kein Fehler xD

Meine Bewertung
Bewertung
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
20.12.2020 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 512 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich habe mir den Film am 19. Dezember 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

HEIMKINO [BluRay]

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
17.07.2020 21:43 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.370 | Reviews: 62 | Hüte: 469

Er hat das MCU beleidigt. Einfach so. undecided

Männer, auf ihn! anger

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.07.2020 20:13 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.342 | Reviews: 43 | Hüte: 661

@luhp92
Viel Spaß mit den Hüten die du hier bald von gewissen Usern einkassieren wirst tongue-out

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
17.07.2020 18:14 Uhr | Editiert am 17.07.2020 - 18:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.500 | Reviews: 166 | Hüte: 549

Ich meine, wenn ich 20 wär
Und supertalentiert
Und Scorsese hätte schon angeklopft
Und Quentin Tarantino
Und ich hätt auch schon für Nolan gespielt
Und wär mental topfit
Und Kevin Feige würd bei mir
Auf der Matte stehen

Ich würde meine Tür nicht öffnen
Weils für mich nicht in Frage kommt
Sich bei so Leuten wie von Marvel
Seinen Charakter zu versauen

Das wollt ich nur mal klarstellen
Damit wir uns richtig verstehen:
Ich habe nichts gegen Stan Lee
Ich würde nur nie ins MCU gehen

Muss denn sowas wirklich sein?
Ist das Leben nicht viel zu schön?
Sich selber so wegzuschmeissen
Und zum MCU zu gehen

Was für Eltern muss man haben
Um so verdorben zu sein
Einen Vertrag zu unterschreiben
Bei diesem Scheiß-Franchise?

laughing tongue-out

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
08.07.2020 12:10 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 387 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe mir den Film am 08. Juli 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

I LOVE IT...AGAIN...AGAIN...AND AGAIN....

Meine Bewertung
Bewertung

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

1 2 3 4 5 6 7
...
11
Forum Neues Thema
AnzeigeN