AnzeigeN
AnzeigeN
Weitere Comic-Figur an Bord

Casting: Wird sie zur "Batgirl"-Mitbewohnerin? + Setfotos zeigen Keaton (Update)

Casting: Wird sie zur "Batgirl"-Mitbewohnerin? + Setfotos zeigen Keaton (Update)
3 Kommentare - Di, 15.02.2022 von N. Sälzle
Noch sind die Details etwas dünn gesät, aber immerhin haben wir nun die Bestätigung, dass eine weitere "Batgirl"-Comic-Figur auch den Sprung in den Film schafft.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

++ Update vom 15.02.2021: Setfotos von Batgirl zeigen nun auch Michael Keaton im Einsatz. Und, ja, natürlich trägt er das Fledermaus-Kostüm! An dieser Stelle möchten wir allerdings nur zu besagten Fotos verlinken. Ihr findet sie hier.

Die Informationslage zu Batgirl ist dagegen auch weiterhin recht mau. Nur nach und nach sickern Infos durch, wie zuletzt eben zum Casting von Ivory Aquino, welches von Hauptdarstellerin Leslie Grace und später von Aquino selbst publik gemacht wurde.

++ News vom 25.01.2021: Die Arbeiten an Batgirl schreiten voran und den Cast hat man weitestgehend seit einigen Wochen beisammen. Doch immer wieder überrascht ein weiterer Neuzugang, wie das heutzutage bei vielen Produktionen der Fall ist.

Seit mehreren Tagen kursieren Gerüchte, dass auch Ivory Aquino für Batgirl verpflichtet wurde, denn es tauchten Bilder auf, die Aquino gemeinsam mit Hauptdarstellerin Leslie Grace zeigten. In dem Foto, das von Grace selbst auf Instagram geteilt wurde, war Aquino getaggt. Auch gab es hier Aufschluss darüber, wen Aquino spielen wird, denn das Bild wurde von den Worten begleitet: Barbara and Alysia.

Inzwischen bestätigten die Verantwortlichen das Casting und mit Alysia ist in diesem Fall Alysia Yeoh gemeint, eine Figur, die von Gail Simone und Ardian Syaf 2011 in den Batgirl-Comics ins Spiel gebracht wurde. Alysia arbeitete als Malerin und Barkeeperin, die davon träumte, Küchenchefin zu werden.

Später wurde Alysia zu Barbara Gordons Mitbewohnerin und datete auch kurz deren Bruder, James Gordon Jr. Später outete sich Alysia als trans und entsprechend stellte sie die erste Transfigur im Comic-Universum von DC dar. Laut Deadline wird Alysia auch im Batgirl-Film als Barkeeperin arbeiten. Weitere Details liegen allerdings nicht vor.

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
15.02.2022 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Wie soll aus der sexuellen Orientierung von Frau und Mann jemals Normalität werden, wenn sie jedesmal so ein fass aufmachen... macht doch einfach mal, ohne es vorher an die große Glocke zu hängen.

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
25.01.2022 22:23 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.308 | Reviews: 15 | Hüte: 373

Ach, das Thema hatte wir hier schon zu genügen @ Hansel: Es wird immer so ein Tamtam darüber berichten, als wären Transe, Homosexuelle usw Aliens. Was ich nie verstanden habe. Was zählt ist der Inhalt und was Hauptdarsteller/in aus diesen Figuren herausholt. Und wenn Sex Szenen geben sollten? Dann Gott verdammt, ist halt so.

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
25.01.2022 21:31 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 775 | Reviews: 1 | Hüte: 25

Lass diese fiktiven Figuren trans, schwul, lesbisch usw. sein. Völlig egal. Mir kommt es aber immer etwas so erzwungen vor, dies extra erwähnen zu müssen. Als ob der Charakter der Figur hauptsächlich aufgrund der sexuellen Orientierung entstanden ist. Batman rennt doch auch nicht rum und sagt dem Joker bevor er ihm in die Fresse haut "Ach übrigens: ich bin hetero. Also no homo bro!".

Forum Neues Thema
AnzeigeY