Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Topliste Star Wars
Auf welchem Platz liegt Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung?

Topliste Star Wars

Eine Liste von MovieSentai mit 10 Filmen (Letztes Update: 26.11.18)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!

mein persönliches Ranking der Sternenkriege. Das Science-Fantasy Phönomen schlecht hin.

Was macht es zu dem was es für mich ist? Es greift auf ein reichhaltiges Erbe zurück. Verfügt über ein absolut einzigartigen Charakter und transportiert dies auf eine ebenso einzigartige Art und Weise. Es ist jedoch nicht Perfekt. So viele Ungereimtheiten. So viele Teilschwächen die sich in all den Jahren sammelten, die sogar die Fangemeinde spalteten. Unterm Strich aber begeistert es noch immer jung und alt. Regt die Fantasie an und schafft Erinnerungen.

Rogue One - A Star Wars Story
#1
Filmstart: 15.12.2016
Anfangs den SpinOffs sehr skeptisch gegenüberstehend hat mich RO voll abgeholt. Endlich mal eine Geschichte abseits der Skywalker-Saga. Ein frisches, spannendes Setting. Neue Eindrücke in das Imperium! Dazu wird mal eben ein lang diskutiertes Logikloch mit dem Todesstern geklärt. Und das beste kommt hier tatsächlich zum Schluß: ein phänomenales Finale, in dem Vader das erste mal filmisch in Szene gesetzt wird, ganz wie er es verdient hat. Abstriche gibt es leider in Charakterzeichnung und musikalischer Untermalung, wo man scheinbar nur halbherzig bei der Sache war.
Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung
#2
Filmstart: 02.02.1978
Wenn ein Film eine Gänsehaut-Garantie haben kann, dann dieser! Kein anderer Teil vermag es, wie durch Magie, mich in seinen Bann zu ziehen wie dieser. Märchenhafte Umsetzung. Liebevoll gestaltet und Präsentiert. Der Prototyp einer fantastischen Idee, die noch heute Bestand hat. Wer sich fragt, warum sich dieser nicht dann auch auf Position 1 befindet: Da muss ich gestehen das mich das neue Gewand der aktuellen Filme entscheidend abholt.
Star Wars - Das Erwachen der Macht
#3
Filmstart: 17.12.2015
Ob nun Soft-Reboot oder nicht. Mich hat dieser ausgesprochen wunderbare Teil in die Welt der Sternenkriege zurückgeholt. Das neue Design. Die Musik. Einige Charaktere. Ein rundum gelungener Neustart. Vielversprechend. Nostalgisch und Neu zugleich.
Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith
#4
Filmstart: 19.05.2005
Teil 3 der PT macht eine ausgezeichnete Figur. Sicherer Schnitt und epische Musik. Seinen Auftakt findet er in einem grandiosen Einstieg und endet mit der Entstehung von niemand geringeren als Darth Vader. Dazwischen weis der Streifen mit guten Szenen und Entwicklungen aufzuwarten. Sei es der Aufstieg des Imperiums oder die tragischen Ereignisse der Order 66. Dieser Film profitiert einfach wahnsinnig von seinem Plot. Da erscheinen die Negativpunkte die in den beiden Vorgängern noch Fatal waren, hier nur wie Tropfen auf einem heißen Stein. Zu viel CGI und fragwürdige Dialoge, um die beiden Hauptübeltäter beim Namen zu nennen. Noooooooooo ;)
Warum nicht gleich so!?
Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter
#5
Filmstart: 09.12.1983
Spannend erzählt, ein aufregendes Finale, ein düsterer und kampfbereiter Luke ..... eine Sklaven-Leia *hust*
Einfach ein richtig guter Abschluss für die OT. Warum es allerdings kleine Teddys sein mussten, die die Truppen des Imperiums derart zusetzen ist mir schleierhaft. Das wirkt sich zumindest bei mir etwas negativ auf den Film aus. Aber Irgendwas ist ja immer, nicht wahr?! Das Gesamtpaket stimmt jedenfalls.
Horizont erweitern
Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
20.11.2018 10:52 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.086 | Reviews: 0 | Hüte: 14

@MovieSentai

Was das Finale von RO angeht gebe ich dir recht, das war wirklich episch inszeniert mit einer fetten Weltraum und Bodenschlacht. Auch der Kurzauftritt von Vader fand ich Hammer, da hatte ich echt Gänsehaut im Kino. Sonst gab es aber immer wieder einige Längen fand ich, gerade am Anfang und im Mittelteil. Und die schächelnde Charakterzeichnung hast du ja auch schon erwähnt. Wobei ich die beiden Hauptdarstellen hier außen vor lassen würde.

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
MovieSentai : : Moviejones-Fan
19.11.2018 15:25 Uhr
0
Dabei seit: 24.10.18 | Posts: 103 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@ComicFan88

Ja, RO hats mir einfach angetan und triggert genau das was ich an SW mag. Die Verwunderung darüber verstehe ich aber

Rückkehr hebe ich gerade nachgeholt. Solo wird die Tage erst folgen da ich mir endlich die BD für die Sammlung zugfelegt habe. Der wird also erst nochmal gesichtet

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
19.11.2018 14:24 Uhr | Editiert am 19.11.2018 - 14:25 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.086 | Reviews: 0 | Hüte: 14

@MovieSentai

Interessante Reihenfolge und Rogue One auf der eins find ich schon erstaunlich surprised. Wo würdest du denn die Rückkehr der Jediritter und Solo noch einreihen?

Bei mir würde es ziemlich anders aussehen, wobei meine ersten drei eigentlich so ziemlich gleich auf sind, schwierig die in ne Reihenfolge zu bringen. Müsste ich mich entscheiden würde es ungefähr so aussehen:

1. Das Imperium Schlägt Zurück

2. Eine Neue Hoffung

3. Die Rache der Sith

4. Die Rükkehr der Jediritter

5. Angriff der Klonkrieger

6. Das Erwachen der Macht

7. Die Dunkle Bedrohung

8. Die Letzten Jedi

9. Rogue One

10. Solo

Ein Ring, sie zu knechten...
Forum Neues Thema