Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt (1984)

Ein Film von Hugh Wilson mit Steve Guttenberg und Kim Cattrall

Kinostart: 14. September 198496 Min.Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt Bewertung

Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt Inhalt

"Police Academy" ist eine Filmserie, deren erster Teil im Jahr 1984 ein großer kommerzieller Erfolg war. Es wurden bis 1994 sechs Fortsetzungen gedreht. Obwohl die Fortsetzungen immer mehr negative Kritiken bekamen, spielten die sieben Filme insgesamt über 240 Mio. Dollar in den USA ein.

Der erste Teil stellt eine Truppe von neuen Kadetten an der Polizeiakademie vor (u.a. Steve Guttenberg, Kim Cattrall, David Graf), die aufgrund gelockerter Bestimmungen zugelassen wurden. Nach und nach wird aus dem Chaotenhaufen eine straffe Truppe unter Führung von Kommandant Lassard (George Gaynes), die sich dem Staatsdienst vorbildlich, aber nicht minder amüsant stellt. Nur Captain Harris (G.W. Bailey) beziehungsweise Lt. Mauser (Art Metrano) mit Unterstützung seines dummblöden Gehilfen Sgt. Procter (Lance Kinsey) zeigen ihre Abneigung gegen Lassards Truppe frank und frei und werfen ihnen wo es geht Stöcke in den Weg.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt und wer spielt mit?

OV-Titel
Police Academy
Format
2D
Box Office
81,20 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
12.01.2022 23:16 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.820 | Reviews: 7 | Hüte: 71

Ich habe mir den Film am 12. Januar 2022 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Endlich mal vollständig gesehen. Ganz nett. Kann man gut weggucken. Die Namen und Macken der Charaktere hatte ich lustigerweise fast alle schon im Kopf... Viele Gags kannste heute natürlich nicht mehr bringen, ist aber so gesehen auch ganz spannend zu beobachten, über was man bis vor ein paar Jahren noch relativ unbeschwert gelacht hat, wo man heute schon mal kurz mit dem Kopf schüttelt, dass sowas überhaupt jemals möglich war.

Meine Bewertung
Bewertung

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
12.01.2022 23:16 Uhr | Editiert am 12.01.2022 - 23:17 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.820 | Reviews: 7 | Hüte: 71

-Doppelpost-

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
03.11.2021 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.315 | Reviews: 41 | Hüte: 322

@Raven13

Hab ich mir gedacht.^^ Und hab mir die Kritiken mal angesehen, die letzten 4 Teile haben 0% bei Rotten Tomatoes. Das dürfte wohl ein Rekord für ein Franchise sein. yell

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.11.2021 19:39 Uhr | Editiert am 03.11.2021 - 19:39 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.548 | Reviews: 48 | Hüte: 420

@ FlyingKerbecs

Die Filme werden auch mit jedem Teil schlechter. Du verpasst mit den Fortsetzungen nicht allzu viel. wink

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
03.11.2021 19:20 Uhr | Editiert am 03.11.2021 - 19:22 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.315 | Reviews: 41 | Hüte: 322

So ich habe nun denke ich alle kultigen Polizei/Buddy-Cop-Reihen aus den USA geschaut oder zumindest teilweise geschaut. Rush Hour, Bad Boys, Beverly Hills Cop, Lethal Weapon und nun Police Academy. Persönliches Interesse hatte ich an keiner der Reihen, habe sie nur wegen ihrer Beliebtheit gesehen.

Wirklich begeistern konnte mich keine dieser Reihen, was allerdings auch keine Überraschung ist.

Auch Police Academy war jetzt nicht der Knaller, aber zumindest dennoch ein netter Film. Für eine Komödie war er mir aber nicht lustig genug. Es gab zwar so 3-4 Szenen, wo ich laut lachen musste, aber das reicht bei einer Komödie nicht aus. Die Story war solide, der Cast und die Charaktere ebenso, der Soundtrack war gut. Spannend war der Film nicht wirklich.

Bei Bad Boys, Rush Hour und Beverly Hills Cop habe ich alle Filme der Reihe gesehen. Bei Lethal Weapon werde ich die Fortsetzungen vermutlich auch noch schauen. Bei Police Academy allerdings nicht, 6 weitere Filme sind mir einfach zu viel.^^

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
AnzeigeN