Anzeige
Anzeige
Hilf MJ!
Mein Filmtagebuch...
Annabelle gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Annabelle (2014)

Ein Film von John R. Leonetti mit Annabelle Wallis und Ward Horton

Kinostart: 09. Oktober 201499 Min.FSK16Horror, Mystery, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (11)
Mein Filmtagebuch
Alle 5 Trailer

Annabelle Inhalt

In Conjuring - Die Heimsuchung ließ sie unser Blut erstarren. Jetzt erfahren wir, wie es mit Annabelle angefangen hat. Die Puppe verfügt über eine unsagbar grauenvolle Macht und wird deshalb in einem Museum des Okkulten in Connecticut unter Verschluss gehalten - alle zwei Wochen kommt ein Geistlicher vorbei, um sie zu segnen.

John Form findet das perfekte Geschenk für seine schwangere Frau Mia: eine wunderschöne, sehr seltene historische Puppe in einem strahlend weißen Hochzeitskleid. Doch Mia freut sich nicht lange an Annabelle. In einer schrecklichen Nacht dringen Sektenmitglieder eines Satanskults in das Haus des Paares ein und überfallen es brutal. Doch mit dem vergossenen Blut ist das Grauen noch nicht ausgestanden. Denn die Kultgemeinde hat ein Wesen beschworen, gegen dessen Heimtücke die bisherigen Verbrechen verblassen: Durch Annabelle ergibt sich jetzt eine direkte Verbindung ins Reich der Verdammten.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Annabelle und wer spielt mit?

OV-Titel
Annabelle
Format
2D
Box Office
257,05 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Zur Filmreihe Conjuring gehören ebenfalls The Nun 2, The Crooked Man, Conjuring - Die Heimsuchung (2013) und Conjuring 2 (2016).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
08.05.2020 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.836 | Reviews: 27 | Hüte: 246

Hm ne, das war leider nix. Hab ihn lange vor mir hergeschoben und erst alle anderen Conjuring-Verse Filme geschaut (außer Annabelle 3), aber für Annabelle 1 wurde es endlich mal Zeit.

Der Cast war gut, aber ansonsten...billige, normale Jump-Scares am laufenden Band, es gab keine gruselige Atmosphäre wie bei den Conjuring-Filmen. Überhaupt hat der Film kaum Spannung aufgebaut und ist einfach so vor sich her geplätschert. Das Finale hab ich nicht verstanden...wenn nun eine Seele geopfert wurde, müsste dann nicht irgendwas passierren?

Leider ein enttäuschender Film. Immerhin aber war der 2. Teil besser.

Meine Bewertung
Bewertung

Zitat der Woche: "Bald werde ich schlafen, ewig schlafen, verdient hab ich das, ja. Stark bin ich dank der Macht, doch jetzt nicht mehr. Luke, wenn diese Welt ich verlassen habe, der letzte der Jedi wirst du sein. " ~ Yoda

Forum Neues Thema
Anzeige