Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Die kleine Hexe gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die kleine Hexe (2018)

Ein Film von Michael Schaerer mit Karoline Herfurth und Suzanne von Borsody

Kinostart: 01. Februar 2018103 Min.FSK0Familie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Die kleine Hexe Inhalt

Die kleine Hexe hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe…

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die kleine Hexe und wer spielt mit?

OV-Titel
Die kleine Hexe
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.01.2021 20:52 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.735 | Reviews: 39 | Hüte: 607

Als Kind hab ich das Buch gelesen wie wohl jeder andere Mensch der im deutschsprachigem Raum aufgewachsen ist. Die Verfilmung sieht nicht nur toll aus und hat viel Liebe zum Detail, nein sie ist ein unterhaltsamer Kinderfilm geworden mit wichtigen Botschaften. Karoline Herfurth ist als titelgebende Hexe eine Top-Besetzung.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeY