Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem (2023)

Ein Film von Jeff Rowe mit Rose Byrne und Natasia Demetriou

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Alle 4 Trailer

Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem Inhalt

Nachdem sie von der menschlichen Welt abgeschirmt wurden, machen sich die Turtles mit ihrem Lehrmeister Splinter auf, um die Herzen der New Yorker zu erobern und durch ihre heldenhaften Taten endlich als normale Teenager akzeptiert zu werden. Ihre neue Freundin April O’Neil hilft ihnen dabei, ein berüchtigtes Verbrechersyndikat zu bekämpfen. Doch schon bald geraten sie in Schwierigkeiten, als eine Armee von Mutanten auf sie losgelassen wird...

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem und wer spielt mit?

OV-Titel
Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
02.12.2023 23:16 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 8.912 | Reviews: 172 | Hüte: 584

Animationstechnisch sehr stark. Inhaltlich ein neuer Ansatz, welcher mir aber zu weit von den Turtles entfernt war, welche ich so gern mochte.

Meine Bewertung
Bewertung


Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
18.09.2023 15:50 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.946 | Reviews: 6 | Hüte: 30

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Teenage Mutant Ninja Turtles - Mutant Mayhem" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

Poisonsery kommt vom Beyblade und ein Kürzel des Blades Poison Serpent :–)

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
01.06.2023 10:41 Uhr | Editiert am 01.06.2023 - 13:12 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 2.363 | Reviews: 0 | Hüte: 83

@felkel1982: Also April ONeil ist hier schon Black (Gay und Disabled finde ich aber auch nicht). Und auch hier könnte MIR nichts egaler sein, ist dann eben ne weitere Variante (und auch nicht die erste schwarze April ONeil).

Hier gibt es nichts zu sehen!

MJ-Pat
Avatar
felkel1982 : : Marvel
01.06.2023 10:07 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 657 | Reviews: 1 | Hüte: 13

@WiNgZzz

2cents Kommentar 2,5 Monate alt ist

Sorry, habe ich gar nicht gesehen.

Trotzdem, hab die Trailer jetzt zweimal gesehen und nichts

was mit Black, Gay, Disabled zu tun hat war da drin.

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
01.06.2023 08:57 Uhr | Editiert am 01.06.2023 - 08:57 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 2.363 | Reviews: 0 | Hüte: 83

@felkel1982: Ja, dieses leidige Thema. Auch wenn sich seine Meinung wohl kaum geändert haben dürfte solltest du u.U. trotzdem beachten, das 2cents Kommentar 2,5 Monate alt ist.

Hier gibt es nichts zu sehen!

MJ-Pat
Avatar
felkel1982 : : Marvel
01.06.2023 00:57 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 657 | Reviews: 1 | Hüte: 13

@2Cents

zum Pflichtprogramm gehörende Dreifaltigkeit der Wokeness "Black, Gay, Disabled"

Reden wir hier von den selben Trailer oder wolltest du eigentlich etwas zum neuen "Arielle" Film sagen?

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
10.03.2023 15:47 Uhr | Editiert am 10.03.2023 - 16:43 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 787 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Wieder so ein an die "heutige Zeit" angepasstes Machwerk.

Die heutzutage scheinbar zum Pflichtprogramm gehörende Dreifaltigkeit der Wokeness "Black, Gay, Disabled" wurde über ein weiteres - nun vermutlich bald ehemals - beliebtes Franchise gekippt.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Forum Neues Thema
AnzeigeY