Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Beilight - Biss zum Abendbrot

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Beilight - Biss zum Abendbrot

Kritiken zu "Beilight - Biss zum Abendbrot"

Hier findest du alle veröffentlichten Beilight - Biss zum Abendbrot Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Beilight - Biss zum Abendbrot bewerten

Beilight - Biss zum Abendbrot Kritik

Der Trailer war besser

Poster Bild
Kritik vom 30.09.2010 von Tim - 1 Kommentar
Beilight - Biss zum Abendbrot ist wieder einer der Filme, die eigentlich viel Potential haben, aber wo der finale Film dann doch nichts weiter als eine gewaltige Enttäuschung ist. Ich gehe sogar soweit zu sagen, der Trailer zum Film war um Längen besser, viele Witze waren dort sogar witziger als dann im fertigen Film. Geradezu schockierend. Ich weiß nicht was mich bewogen hat Beilight zu sehen. Vermutlich weil ich gratis reinkam, den Trailer ...
Kritik lesen »

Beilight - Biss zum Abendbrot Kritik

Lachen oder Weinen

Poster Bild
Kritik vom 12.09.2010 von NoAccount - 0 Kommentare
Schon oft hat uns der kalte Humor der Scary Movie-Entwickler mit seiner Fantasielosigkeit und seiner unübertroffenen Sinnlosigkeit beeindruckt. Während in den letzten Jahren immer mal wieder einer dieser Streifen über die Kinoleinwand huschte, zogen sich jedoch nie sonderlich große Erfolge daraus. Schon mit der dreifachen Fortsetzung von dem ersten (und einzig erfolgreichem) Scary Movie, ist nicht gerade für einen Meilenstein in der deutsche...
Kritik lesen »