Eure Reviews

Filmkritiken von Tim

Hier findest du die Kritik zu Shin Godzilla und weitere Film-Kritiken von Tim. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Shin Godzilla Kritik

Eine Kritik von Tim

Poster Bild
Kritik vom 05.08.2017 von Tim - 17 Kommentare
Nachdem MD02GEIST schon vor längerer Zeit eine Kritik zu Shin Godzilla abgeliefert hat, wollte ich den Film nun auch endlich mal nachholen. Gestern war es nun soweit und ich war gespannt darauf, wie diese Neuinterpretation der Kultechse werden wird. Shin Godzilla bricht von Anfang an mit den alten Banden, dies ist nicht der Godzilla den wir kennen sondern ein ganz klassischer Reboot. Entsprechend weiß niemand im Film, was für ein...
Kritik lesen »

Matrix Revolutions Kritik

Komplexes Actionspektakel

Poster Bild
Kritik vom 06.12.2015 von Tim - 0 Kommentare
Nun geht es also um Matrix Revolutions, der wohl von vielen am meisten gehasste Teil der Reihe. Als sinnloses Effektgewitter verschrien, dumme Handlung, nur Blabla. All das gab es die Jahre zu hören. Sehr seltsam. Ohne viel Federlesen wird der Zuschauer direkt in die Handlung bei Matrix Revolutions geworfen. Wer den Vorgänger nicht kennt, steht auf dem Schlauch, denn Rücksicht wird nicht genommen und eigentlich ist es auch nur das...
Kritik lesen »

Matrix Reloaded Kritik

Evolution oder Revolution?

Poster Bild
Kritik vom 06.12.2015 von Tim - 0 Kommentare
So, weiter geht es im Programm und nach dem ersten Teil will ich natürlich auch Matrix Reloaded endlich bewerten. Der Erfolg vom ersten Teil war 1999 nicht geplant und sicher waren auch keine Fortsetzungen angedacht, doch statt einer bekamen die Wachowskis den Auftrag gleich zwei zu drehen. Dafür bekamen sie mehr Zeit als üblich, auch wenn beide Teile mehr als ein Gesamtfilm zu verstehen sind. Nachdem Neo Agent Smith besiegt und z...
Kritik lesen »

Matrix Kritik

Was ist die Matrix?

Poster Bild
Kritik vom 06.12.2015 von Tim - 0 Kommentare
Ist es schon so lange her und Matrix in den Kinos erschien? Muss, wohl, nach 17 Jahren wird es also Zeit mal eine kleine Review zu schreiben, denn nach all der Zeit verstehe ich bis heute nicht, warum der Hype um den ersten Film ungebrochen und die Fortsetzungen so gehasst werden, doch dazu später mehr. Über die Story von Matrix muss ich sicher nicht so viel schreiben, denn die kennt vermutlich heute jeder. Kurz zusammengefasst ist es ...
Kritik lesen »

Stargate Kritik

Erinnert mich an Outcast

Poster Bild
Kritik vom 30.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
20 Jahre ist es nun her, seit Stargate bei uns in den Kinos lief. Ich mitsamt der Familie mit meinen 13 Jahren hin. Komischerweise erinnere ich mich an diesen Kinobesuch noch heute. Jetzt habe ich mir seit vielen Jahren den Film mal wieder rausgekramt und er macht Spaß und was mir dabei aufgefallen ist, er erinnert mich so sehr an mein geliebtes Outcast-Spiel. Mitten in der Wüste wird ein mit Schriftzeichen versehenes Tor entdeckt. Sprachwisse...
Kritik lesen »

Seventh Son Kritik

Fantasykost für Zwischendurch

Poster Bild
Kritik vom 27.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Einst hatte Bruder Gregory (Jeff Bridges) die Hexe Malkin (Julianne Moore) eingesperrt, doch nun hat sie sich nach vielen Jahren befreit und ist mächtiger denn je. Sie schart ihre Untergebenen um sich, um die Welt ins Chaos zu stürzen. Bei ihrer Flucht tötet sie auch den Gehilfen von Bruder Gregory, weswegen dieser für die finale Schlacht gegen Malkin sich einen neuen Lehrling suchen muss. Es muss der siebente Sohn eines siebenten Sohnes sein...
Kritik lesen »

The One Kritik

The One and only

Poster Bild
Kritik vom 27.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Stellt euch vor, es gibt unendlich viele Universen und in vielen Universen gibt es eine Kopie von dir selbst. Mal ist man Maurer, mal Präsident. In einem dieser Universen wurde ein Weg gefunden, zwischen den verschiedenen Welten hin- und herzuspringen. Auch Gabriel Yulaw (Jet Li) stammte aus dieser Welt und hat inzwischen nur noch ein Ziel, alle Kopien seiner selbst zu vernichten, um deren Energie in sich zu vereinen, gottgleich zu werden. 123 s...
Kritik lesen »

Auf der Flucht Kritik

Spannung bis zum Schluss

Poster Bild
Kritik vom 27.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Es geht doch, zwar selten aber ab und an ist ein Film der auf einer bekannten Serie basiert wirklich gut. Auf der Flucht aus dem Jahr 1993 ist so ein Film und für mich sogar mehr, ein einfach nahezu perfekt gemachter Action/Thriller mit toller Besetzung. Der erfolgreiche Arzt Dr. Richard Kimble (Harrison Ford) kommt heim, was er dort vorfindet, ist unbeschreiblich. Seine Frau überfallen und tödlich verwundet von einem einarmigen Einbrecher. K...
Kritik lesen »

Doom - Der Film Kritik

Doom oder dumm?

Poster Bild
Kritik vom 25.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Ich habe bis heute nicht verstanden, warum man in Hollywood sich immer Spiele für Verfilmungen raussucht, die eigentlich nur eine minimalistische Story haben. Der Name soll wohl alles reißen, so auch bei Doom. In einer Forschungsstation auf dem Mars ist es zu seltsamen Vorkommnissen gekommen. Der Sarge (The Rock) und sein Team werden von der UAC ausgesandt, die Vorkommnisse zu untersuchen, Datenmaterial sicherzustellen und die Einrichtung von ...
Kritik lesen »

Ghosts of Mars Kritik

Die Geister die ich rief

Poster Bild
Kritik vom 25.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Neulich hatte ich mal wieder Lust auf einen John Carpenter-Film und da ich Ghosts of Mars lange nicht mehr gesehen habe, war der mal wieder dran. Die Story des Films ist simpel und rein auf seinen Actionplot ausgelegt. Ein Trupp Spezialkräfte, angeführt von Natasha Henstridge und Pam Grier soll auf dem Mars in einer der Kolonien einen Gefangenentransport durchführen. Dort wurde Desolation Williams, gespielt von Ice Cube, gefangen genommen und...
Kritik lesen »

Barfuß ins Glück Kritik

Seichte Romantik

Poster Bild
Kritik vom 25.04.2015 von Tim - 0 Kommentare
Mein Beitrag zum Thema romantische Filme soll mal die Kritik zu Barfuß ins Glück aus dem Jahr 2014 sein, der wie ich hinterher erfuhr, ein Remake von einem Til Schweiger Film war. Zur Story. Jay Wheeler (Scott Speedman) ist das schwarze Schaf in seiner Familie. Diese ist reich und angesehen, doch Jay hat den Kontakt vor langer Zeit abgebrochen und verspielt Geld das er nicht hat beim Glücksspiel oder in Stripbars. Aktuell auf Bewährung aus d...
Kritik lesen »

James Bond - Man lebt nur zweimal Kritik

In Japan kommt der Mann zuerst

Poster Bild
Kritik vom 05.04.2015 von Tim - 3 Kommentare
James Bond ist wieder da, kaum hat er einen Anschlag überlebt, wird er daraufhin auch schon für tot erklärt. Mit dieser neu gewonnenen Freiheit soll er einen Weltkrieg verhindern, denn Rüstungswettstreit im All führte zu neuen Konflikten zwischen den Supermächten und neuerdings verschwinden Raumfähren. Die Amerikaner beschuldigen die Russen, doch der MI6 weiß es besser. Eine andere Organisation soll dahinter stecken, die einen Weltkrieg b...
Kritik lesen »

James Bond - Goldfinger Kritik

Goldfinger, nicht Goldständer

Poster Bild
Kritik vom 05.04.2015 von Tim - 3 Kommentare
Geheimagent James Bond (Sean Connery) hat einen neuen Auftrag, im Auftrag des MI6 soll er den Machenschaften von Goldfinger (Gert Fröbe) ein Ende setzen. Dessen illegale Goldaktivitäten stellen eine Gefahr für die internationalen Währungen dar und sein neuester perfider Plan hätte weitreichende Folgen. Nun liegt es an Bond nicht nur Goldfinger zu stoppen, sondern auch einen Zusammenbruch des Dollars zu verhindern. Doch auch bei so einem Gehe...
Kritik lesen »