Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Tim

Hier findest du die Kritik zu Black Swan und weitere Film-Kritiken von Tim. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Black Swan Kritik

Von weißen, schwarzen und sterbenden Schwänen

Poster Bild
Kritik vom 27.01.2011 von Tim - 2 Kommentare
Black Swan ist erst mein zweiter Darren Aronofsky Film nach The Fountain, den ich gesehen habe, aber hier hat mich der Regisseur endlich umgehauen und ich verstehe nun, wieso er so einen gewissen Ruf hat. Black Swan ist das, was man sich vom Kino wünscht. Eine spannende Geschichte, eine konsequente Darstellung, Darsteller die überzeugen und ein packendes Ende. Erzählt wird die Geschichte von Nina (Natalie Portman), die an einem New Yorker Bal...
Kritik lesen »

Bram Stokers Dracula Kritik

Zeitloses Meisterwerk

Poster Bild
Kritik vom 24.01.2011 von Tim - 8 Kommentare
Mit Bram Stokers Dracula gelang Francis Ford Coppola wohl einer der besten Vampirfilme aller Zeiten. Selbst nach fast 20 Jahren hat diese Interpretation nichts von ihrem Charme verloren.   Die Geschichte beginnt damit, dass der junge Jonathan Harker (Keanu Reeves) nach Osteuropa aufbricht, um dem exzentrischen Graf Dracula (Gary Oldman) einen neuen Wohnsitz in London zu verkaufen. Dieser erhascht dabei einen Blick auf ein Bild von Harker...
Kritik lesen »

Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft Kritik

Ein selten schöner Film

Poster Bild
Kritik vom 23.01.2011 von Tim - 5 Kommentare
Was Lasse Hallström mit Hachiko gelungen ist, erlebt man als Zuschauer wirklich nicht jeden Tag. Selten hat mich ein Film so tief bewegt wie diese Geschichte über einen Hund und sein Herrchen und dabei bin ich nun wirklich kein Mensch, der Hunde mag, aber diese Geschichte ging sogar mir nahe.   Die Geschichte ist einfach und doch effektiv. Parker Wilson, wunderbar gespielt von Richard Geere, fährt jeden morgen mit dem Zug zur Arbeit und komm...
Kritik lesen »

Rules - Sekunden der Entscheidung Kritik

Vergeudete Starbesetzung

Poster Bild
Kritik vom 10.01.2011 von Tim - 0 Kommentare
11 Jahre ist Rules - Sekunden der Entscheidung inzwischen alt und ich stellte mit erschrecken fest, so eine Starbesetzung wie Tommy Lee Jones, Samuel L. Jackson, Guy Pearce, Bruce Greenwood und sogar Ben Kingsley und ich kenne den nicht, dabei mag ich Filme mit Gerichtsthematik sehr gerne. Also habe ich für Abhilfe geschaffen und mir den Film mal angeschaut.   In Vietnam dienten Col. Hayes Hodges (Jones) und Col. Terry Childers (Jac...
Kritik lesen »

I am Legend Kritik

Der zweigeteilte Film

Poster Bild
Kritik vom 09.01.2011 von Tim - 6 Kommentare
I am Legend zu bewerten ist nicht leicht. Für mich ist der Film ein Paradebeispiel dafür, wie ein sehr guter Film in der zweiten Hälfte doch noch streckenweise kaputt gemacht wird.   Doch erst einmal zur Story. Diese handelt von einem Wunderheilmittel gegen Krebs. Doch statt diesen zu vernichten, entsteht dadurch eine weltweite Seuche. 90% der Menschen sterben, der Rest verwandelt sich in lichtscheue Nachtwesen, die sich i...
Kritik lesen »

Spaceballs Kritik

Ein zeitloser Klassiker

Poster Bild
Kritik vom 03.01.2011 von Tim - 3 Kommentare
Ich weiß nicht mehr wann ich Spaceballs das erste Mal gesehen habe, es dürften inzwischen sicher 20 Jahre vergangen sein, doch auch heute noch ist der Film für mich so amüsant wie am ersten Tag. Das mag auch daran liegen, dass ich inzwischen fast jeden Gag nachsprechen kann und weit mehr Anspielungen in dem Film entdecke als damals.   Die Story ist einfach und nimmt vor allem Star Wars auf die Schippe. Die bösen Herrscher vom Planeten Space...
Kritik lesen »

Monsters Kritik

Gute Ansätze mit vielen Mängeln

Poster Bild
Kritik vom 02.01.2011 von Tim - 3 Kommentare
Die Grundidee von Monsters ist eigentlich recht solide doch ganz funktioniert Gareth Edwards Monsterabenteuer dann doch nicht. Die Story ist recht interessant. Eine Sonde mit Weltallproben stürzt in Nordmexiko ab. Von nun an vermehren sich dort außerirdische Kreaturen, die ein wenig an Kraken erinnern. Die ganze Region wird zur infizierten Zone erklärt, eine Mauer in den USA und eine in Mexiko errichtet und von nun an führen die Militärs ein...
Kritik lesen »

Walhalla Rising Kritik

Viel Botschaft, wenig Film

Poster Bild
Kritik vom 18.12.2010 von Tim - 0 Kommentare
Normalerweise würde ich an der Stelle sagen, worum es in einem Film geht. Aber bei Walhalla Rising tue ich mich damit irgendwie sehr schwer. Zum einen war da Mads Mikkelsen als Einauge, ein Krieger in Gefangenschaft der im ganzen Film kein Wort spricht und nur überleben kann, wenn er im Kampf besteht. Dann war da der kleine Junge, den Einauge nachdem er sich befreit beschützen will. Eine Gruppe von religiösen Christen, die unbedingt nach Jeru...
Kritik lesen »

Frozen Kritik

Ein Argument gegen Sessellifte

Poster Bild
Kritik vom 18.12.2010 von Tim - 0 Kommentare
Wintersport kann so schön sein, wenn es nicht ab und an zu Unglücken kommen würde. Dies müssen auch unsere drei Hauptdarsteller in Frozen am eigenen Leib erfahren. Drei Freunde, Joe, Dan und dessen Freundin Parker machen sich auf den Weg in die Berge um abzuschalten. Da Parker keine Erfahrungen hat, dümpeln sie den Tag auf dem Idiotenhügel herum. Als es Dunkel wird, wollen sie noch einmal eine richtige Abfahrt wagen und ab gehts auf den Ses...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Wenn Freddy vergewaltigt wird...

Poster Bild
Kritik vom 12.12.2010 von Tim - 1 Kommentar
Wenn man eine Filmreihe wie A Nightmare on Elm Street anfasst und versucht diese einem Remake zu unterziehen, dann sollte man es entweder richtig machen oder aber die Finger gänzlich davon lassen. Leider ist der vorliegende Film genau das, was man als abschreckendes Beispiel bezeichnen kann. Wie sollte ein Remake nicht gemacht werden. Freitag, der 13. war damals schon übel als Remake, aber Nightmare reiht sich ohne was gelernt zu haben genau da...
Kritik lesen »

Karate Kid Kritik

Selten wurde ich so positiv überrascht...

Poster Bild
Kritik vom 12.12.2010 von Tim - 0 Kommentare
Ich schäme mich wirklich, ich kann es nicht anders ausdrücken. Als ich von dem Remake von Karate Kid hörte, war ich skeptisch. Ich konnte weder was mit dem Original anfangen, noch mit dem neuen Hauptdarsteller Jaden Smith. Überall wo ich den Bengel bisher sah, war er eine reinste Enttäuschung. Daher waren meine Erwartungen an Karate Kid wirklich sehr niedrig, eigentlich gar nicht vorhanden. Als die Kritiker den Film aber extrem lobten, wollt...
Kritik lesen »

Salt Kritik

Das Salz in der Suppe fehlt

Poster Bild
Kritik vom 12.12.2010 von Tim - 6 Kommentare
Evelyn Salt in Gefangenschaft bei den Nordkoreanern. Unter heftiger Folter soll die Frau zum Reden gebracht werden, doch diese schweigt. Nach einem Tauschgeschäft wird sie freigelassen und arbeitet fortan wieder für die Geheimdienste der USA. Jahre vergehen. So beginnt Salt und man fragt sich schon zu Beginn, was hier eigentlich los ist. Die Trailer gaben ein recht griffiges Bild von dem was hier zu erwarten ist und bis zu einem bestimmten Punk...
Kritik lesen »

Für Immer Shrek Kritik

Überraschend gutes Finale

Poster Bild
Kritik vom 28.11.2010 von Tim - 1 Kommentar
Mit Für Immer Shrek geht die Shrek-Reihe also zu Ende. Ich war nicht im Kino, da ich die ersten beiden Filme zwar mochte aber den dritten Film so schlecht fand, dass ich mich nicht zu einem Kinobesuch durchringen konnte. Zwar waren einige Szenen im Trailer ganz witzig, aber das ist ja oft der Fall und das böse Erwachen kommt dann im Kinosessel. Jetzt habe ich Für Immer Shrek also einmal gesehen und die Kombination aus Heimkino + extrem niedrig...
Kritik lesen »
Anzeige