Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Tim

Hier findest du die Kritik zu Orcs! und weitere Film-Kritiken von Tim. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Orcs! Kritik

Kein B-Movie ein E-Movie

Poster Bild
Kritik vom 29.07.2011 von Tim - 6 Kommentare
Ich bin mal so frei und schreibe für das Meisterwerk Orcs! eine Kritik. Bei dem Cover der DVD könnte man dem Irrtum verfallen, der sicher auch beabsichtigt ist, hier handele es sich um einen netten Fantasy-Film im Stil von Der Herr der Ringe. Der gemeine Ork sieht ähnlich aus und sogar ein Turm ist im Hintergrund vor den vielen marschierenden Orks zu sehen. Das kann doch nur ein guter Film sein.   Wie viel Kritik hat ...
Kritik lesen »

13 Assassins Kritik

Samuraigeschnetzeltes

Poster Bild
Kritik vom 09.07.2011 von Tim - 0 Kommentare
1844, die Shogunära in Japan. Die Verwandschaft zum aktuellen Shogun macht Fürst Naritsugu Matsudaira unantastbar vor dem Gesetz. So schaltet und waltet dieser nach eigenem Ermessen. Vergewaltigungen, Mord und Verstümmelungen sind nur ein paar seiner Hobbys. Zukünftig soll er auch mit Regierungsaufgaben betraut werden. Ein unhaltbarer Zustand. Eigentlich ist es die Aufgabe des Ältestenrats, Recht zu sprechen doch bei Fürst Naritsugu sind i...
Kritik lesen »

Faster Kritik

The Rock wie wir ihn lieben

Poster Bild
Kritik vom 09.07.2011 von Tim - 2 Kommentare
Lange ist es her das wir Dwayne Johnson in einem anständigen Actionfilm gesehen haben. Disney hat den armen Kerl die letzten Jahre ganz schön vereinamt. Zum Glück hat er sich wieder seiner Wurzeln besonnen und meldet sich mit Faster zurück und wie er sich zurückmeldet.   The Rock spielt in Faster den Fahrer. Mehr erfahren wir nicht. 10 Jahre im Knast und kaum raus, rennt er in ein Büro und schießt einen scheinbar wehrlosen Mitarbeiter üb...
Kritik lesen »

Jonah Hex Kritik

Wo ist der Film geblieben?

Poster Bild
Kritik vom 01.07.2011 von Tim - 15 Kommentare
Ich habe nur einen Wunsch, entzieht Regisseur Jimmy Hayward die Lizenz für Filmdrehs. Was der Mann mit Jonah Hex abgeliefert hat, grenzt an eine Perversion. Comicverfilmung und Western klingt auf dem Papier ganz spannend und mit Megan Fox, John Malkovich, Michael Fassbender und auch Josh Brolin ist der Film wirklich hochkarätig besetzt. Doch was macht dieser Stümper Hayward daraus? 100% Mumpitz.   Jonah Hex beginnt mit der wohl schnellsten C...
Kritik lesen »

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten Kritik

Die Luft ist raus, oder wie man Budget verpulvert

Poster Bild
Kritik vom 05.06.2011 von Tim - 11 Kommentare
Ein neues Abenteuer mit Jack Sparrow (Johnny Depp) steht in Fremde Gezeiten an. Am Ende von Fluch der Karibik 3 wurde bereits angedeutet, worum es im neuen Abenteuer geht, die Quelle des Lebens. Ein Gerücht macht in London die Runde, Jack Sparrow heuert eine Crew an. Dummerweise weiß Sparrow selbst noch nichts von seinem Glück, aber da er mal wieder ein Schiff braucht, geht er der Sache auf den Grund und stößt auf einen Doppelgänger, der si...
Kritik lesen »

Der Supercop Kritik

Ich seh rot

Poster Bild
Kritik vom 26.04.2011 von Tim - 2 Kommentare
5,9 bei IMDB, das kann nicht sein. Bin ich der Einzige mit schrägem Geschmack? Der Supercop ist ein Klassiker aus Terrence Hills Filmfundus und für mich mit einer der besten, die er ohne Bud Spencer gemacht hat. Überdreht, lustig und einfach purer Spaß.   Terrence Hill spielt Policeman Dave Speed, der recht frisch von der Polizeischule an der Seite seines Vorgesetzten Willy Dunlop (Ernest Borgnine) seinen Dienst tut. Gerade erst hat ihn Dunl...
Kritik lesen »

Open Range - Weites Land Kritik

Ein ganz großer Western

Poster Bild
Kritik vom 25.04.2011 von Tim - 11 Kommentare
Ich hatte gestern endlich die Gelegenheit einmal Open Range zu sehen, nachdem ich dies bereits seit einigen Jahren vor hatte, aber nie so recht dazu kam. In den Jahren zuvor habe ich viel über den Film gehört gehabt, manche sagten er sei ganz gut, andere meinten total langweiliger Müll. Ich wollte mir selbst eine Meinung bilden und wow, was für ein Film. Open Range ist der Beweis, dass auch heute noch echte Western-Klassiker g...
Kritik lesen »

Skyline Kritik

SciFi-Spaß für zwischendurch

Poster Bild
Kritik vom 23.04.2011 von Tim - 3 Kommentare
Wahrscheinlich werde ich mit dieser Kritik hier meinen Ruf als Kritiker auf MJ gänzlich ruinieren, aber ich muss mich outen, ich fand Skyline irgendwie nett. Es ist kein ganz großes Kino, aber für das Budget weit besser, als viele den Film darstellen. Da ich die Tage auch Battle - LA gesehen habe, passt auch der Vergleich.   Zu Beginn des Films besuchen Jarrod (Eric Balfour) und seine Freundin einen alten Bekannten (Donald Faison alias der Tu...
Kritik lesen »

Ohne Limit Kritik

Überraschungsfilm 2011

Poster Bild
Kritik vom 20.04.2011 von Tim - 2 Kommentare
Ich habe erst sehr spät von Ohne Limit durch den Trailer erfahren. Fand die Idee aber recht spannend. Eddie Morra (Bradley Cooper) ist Schriftsteller, jedenfalls gibt er sich als sowas aus. Sein Leben ist eigentlich chaotisch. Seine Beziehung geht grad in die Brüche, er lebt im Chaos und Worte zu Papier bringt er auch nicht. Da trifft er einen alten Bekannten namens Vernon auf der Straße, der ihm eine Pille schenkt. Mit der erlebt er den Trip ...
Kritik lesen »

World Invasion - Battle Los Angeles Kritik

Wackelkameradoku ohne Spannung

Poster Bild
Kritik vom 20.04.2011 von Tim - 0 Kommentare
Ich gebe zu, ich habe mich richtig auf Battle - LA gefreut und das seit es die ersten Meldungen darüber vor einigen Jahren gab. Die Idee Black Hawk Down mit der klassischen Alieninvasion zu vermischen, klang interessant und als dann auch noch Aaron Eckhart dabei war, war ich Feuer und Flamme für den Film. In weiser Voraussicht und um nicht sinnlos Vorfreude aufzubauen, klingt ich mich schon sehr früh aus den Medienhype aus. Bis auf den ersten ...
Kritik lesen »

Departed - Unter Feinden Kritik

Besser als das Original

Poster Bild
Kritik vom 11.04.2011 von Tim - 3 Kommentare
Nachdem ich bereits eine Kritik zu Infernal Affairs geschrieben habe, hier noch der Nachschlag zu The Departed. Während Infernal Affairs im Jahr 2002 in Asien erschien, wurde das Remake erst vier Jahre später veröffentlicht. Jetzt mag man wieder denken, die Amis mögen keine ausländischen Filme und müssen immer alles schlecht neu drehen. Das stimmt auch oft, aber hier gelang es in einem der seltenen Fälle, einen guten Film deutlich zu steig...
Kritik lesen »

Infernal Affairs Kritik

Überzeugendes "Katz und Maus"-Spiel

Poster Bild
Kritik vom 11.04.2011 von Tim - 0 Kommentare
Infernal Affairs ist ein recht spannender Psychokrimi aus dem Jahr 2002. Viele dürften den Film hierzulande sicher nicht kennen, eher dann schon das US-Remake The Departed. Nachdem ich gestern Infernal Affairs zum ersten Mal sah und The Departed vor etwas mehr als einem Jahr, ist das ein guter Grund die Filme mal gegenüberzustellen. In Infernal Affairs dreht sich alles um eine Maulwurfsjagd bei der Polizei, als auch bei der Mafia. Direkt von d...
Kritik lesen »

Die Legende von Aang Kritik

Verreckt bereits auf der Startlinie

Poster Bild
Kritik vom 14.02.2011 von Tim - 3 Kommentare
Ich könnte heulen wenn ich mir das Ergebnis von Die Legende von Aang ansehe. Man hörte bereits sehr viele negative Stimmen bei der Veröffentlichung und manches kann ich nachvollziehen, anderes auch weniger. Aber das sind gar nicht die Punkte die so schmerzen, sondern das hier soviel Potential sinnlos verschenkt wird. Doch beginnen wir am Anfang. Ich kenne die Serie nicht, habe davon aber viele positive Stimmen vernommen und mich deswegen auch ...
Kritik lesen »
Anzeige