AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Der Schwarze Falke gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Der Schwarze Falke (1956)

Ein Film von John Ford mit John Wayne und Jeffrey Hunter

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Der Schwarze Falke Bewertung

Der Schwarze Falke Inhalt

Der Südstaatenoffizier Ethan Edwards kehrt nach dem Ende des Bürgerkriegs heim und muss feststellen, dass Comanchen seine Familie umgebracht haben. Nur seine kleine Nichte Debbie wurde von dem Stamm "Schwarzer Falke" verschleppt. Edwards, seit je kein Indianerfreund, macht sich auf die Suche nach Debbie, getrieben von Rache...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Der Schwarze Falke und wer spielt mit?

OV-Titel
The Searchers
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.11.2021 00:46 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.012 | Reviews: 171 | Hüte: 567

Warum gilt "Der Schwarze Falke" als bester Western oder gar als bester Film aller Zeiten? Ich habe es 120 Minuten lang versucht zu verstehen, es ist mir auch nach Lesen von Texten zum Film (hier auf Moviejones das Review von MobyDick und die Diskussion darunter) bisher nicht gelungen.

Ein romantisierter Rachefilm vor träumerischer Westernkulisse (Monument Valley, das Einfangen des Himmels) über einen ehrenhaften, rechtschaffenen, rassistischen und patriotischen Südstaatenveteranen (John Wayne), der Jagd auf blutrünstige und feige Comanchen macht, welche die Familie seines Bruders ermordet und seine beiden Nichten entführt haben. Den Comanchen wird ansonsten keinerlei Raum geboten, "Der Schwarze Falke" steht ganz im Zeichen der weißen Siedler und Farmer, von einem Prinzip Aktion Reaktion, welches die Comanchen zu diesen Taten zwingt, kann in meinen Augen nicht die Rede sein. Sobald Wayne zum Schluss alles ins Reine gebracht hat, läuft er im kitschigen Happy End in die Ferne, einem Märchen gleich schlägt die Tür hinter ihm zu.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeN