Mein Filmtagebuch...
Die Muppets gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die Muppets (2011)

Ein Film von James Bobin mit Jason Segel und Charles Grodin

Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch
Alle 3 Trailer

Die Muppets Inhalt

Sie sind wieder da! DIE MUPPETS! Mit Spannung erwarten Fans weltweit die bühnenreifen Auftritte von Kermit, der Frosch, Miss Piggy, Fozzie, Gonzo, das Tier, Waldorf & Statler und all den anderen Muppets!

In ihrer neuen, bislang wildesten, buntesten und fröhlichsten Ausgabe der besten Show aller Zeiten sind die Muppets in alle Winde zerstreut: Fozzie tritt zusammen mit der Showband "The Moopets" in einem Casino in Reno auf, Miss Piggy arbeitet bei der Vogue in Paris, das Tier versucht, seine Wutanfälle in einer speziellen Klinik in Santa Barbara in den Griff zu bekommen und Gonzo, dem bislang immer alles zu Bruch ging, was er auch anfasste, hat sich einen Ruf als Klempner für alle Fälle erarbeitet. Walter (ein neuer Muppet!) ist der größte Muppets-Fan der Welt. Mit seinem Bruder Gary und dessen Freundin Mary macht er Urlaub in Los Angeles und findet zufällig heraus, dass der fiese Ölmagnat Tex Richman das alte Theater der Muppets dem Erdboden gleich machen will, weil er in der Nähe ein Ölvorkommen wittert. Die drei fackeln nicht lange und helfen dem aufgebrachten Frosch Kermit, die verrückte Truppe von einst wieder zusammen zu trommeln, um das Theater zu retten. Doch das ist leichter gesagt, als getan...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die Muppets und wer spielt mit?

OV-Titel
The Muppets
Format
2D/3D
Box Office
165,18 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
26.03.2020 11:21 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.271 | Reviews: 32 | Hüte: 508

Die Muppets sind am Besten und Lustigsten, wenn sie sich selbst spielen und wissen, dass sie Teil eines Films sind. Nach Teil 1 beweist dies vor allem die Muppets von 2011, dem ersten allein von Disney produziertem Film. Man besinnt sich auf die Stärken der Muppets und der Film wirkt deshalb als wahrer Nachfolger von Teil 1, während die Filme dazwischen eher zeigen wie die Muppets ihren Beruf nachgehen. Dabei werden ist die Story ziemlich simpel und wurde schon unzählige Male genutzt. Vom Plot her erinnerte er mich stark an Blues Brothers, den ich zufälligerweise kurz zuvor gesehen hatte.
Da ein skrupeloser Ölbaron die Muppet Studios abreißen will, muss Kermit die alte Band zusammentrommeln um in einer letzten TV-Show genügend Geld zu sammeln und die Studios zu kaufen. Unterstützung erhalten sie von den Gebrüder Walter und Gary - einer ein Muppet, der Andere ein Mensch. Lustigerweise wurde der Film stark kritisiert, da er die Wirtschaft sowie "weiße reiche Geschäftsmänner" kritisiert und dann noch ausgerechnet von Disney kommt. Ich selbst halte dies für einen weiteren Joke, den die Muppets nicht besser hätten machen können.

Muppets ist meiner Einschätzung nach der stärkste Teil der Reihe, sogar besser als Teil 1. Denn neben dem gleichen Humor, dem Roadmovie sowie der Einbindung der Original-Show inklusive zahlreicher Cameos hat er auch tolle Songs, welche zu den besten der Reihe gehören.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema