Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Darkest Hour

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Darkest Hour

Kritiken zu "Darkest Hour"

Hier findest du alle veröffentlichten Darkest Hour Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Darkest Hour bewerten

Darkest Hour Kritik (Redaktion)

Moskau ohne Strom

Poster Bild
Kritik vom 22.12.2011 von FBW - 7 Kommentare
Es ist schon mal bemerkenswert, dass Außerirdische nicht immer nur die USA angreifen. Es wäre auf Dauer schlicht zu langweilig, wenn immer nur New York, Chicago oder Los Angeles in Trümmern liegen. Regisseur Chris Gorak schickt die Aliens also nach Moskau. Und das macht seinen apokalyptischen Science-Ficition-Horrorstreifen Darkest Hour durchaus zum 3D-Hingucker - trotz Schubladendramaturgie und einfältiger Handlung.Die beide...
Kritik lesen »

Darkest Hour Kritik

Filmkritik: The darkest Hour

Poster Bild
Kritik vom 07.01.2012 von Tuvok - 0 Kommentare
Der Film ist wie „Skyline“, könnte also ein Klon sein, macht nichts, ist ne andere Story aber genauso. Aliens kommen auf die Erde, betuen sie aus, die Menschen wissen nicht wie sie sich wehren man sieht die Aliens fast nie, man weiß nicht woher sie kommen, sie haben Schutzschilde, sind unsichtbar, zerbröseln die Menschen zu Asche, kommen in Scharen, einige überleben die meisten sind tot, alles spielt sich in Moska...
Kritik lesen »

Darkest Hour Kritik

Netter Thriller, der aus der interessanten Idee nicht viel macht

Poster Bild
Kritik vom 27.11.2013 von MatthewDiCaprio - 0 Kommentare
Die meisten Teenie-Thriller besitzen immer dieselbe Geschichte. Das Leben ist schön, jeder ist zufrieden und dann nimmt das Leben eine schlimme Wendung, denn Alien landen auf der Erde und machen die Welt unsicher. Manchmal sind es auch Zombies, die die Menschheit zerstören wollen. In “The Darkest Hour” sorgen unsichtbare Monster für Terror. Das Konzept ist interessant, doch die Umsetzung kann der kreativen Idee nicht gerecht werden, aber f...
Kritik lesen »