AnzeigeN
AnzeigeN

Das MJ-Freundschaftsbuch

CINEAST | 17.03.2019
Wer hat früher nicht gerne seine persönlichen Interessen ausschweifend in die abgegrabbelten Freundschaftsbücher seiner Mitschüler gekrickelt (Pitza und Lasannje...). Ich habe das aufjedenfall immer sehr gerne getan und bin auch heute noch ein großer Freund von Listen, Steckbriefen etc. Und gerade jetzt wo auf MJ die Nostalgie-Welle umzugehen scheint, von Film-Fan-Freund... weiterlesen

Wer hat früher nicht gerne seine persönlichen Interessen ausschweifend in die abgegrabbelten Freundschaftsbücher seiner Mitschüler gekrickelt (Pitza und Lasannje...). Ich habe das aufjedenfall immer sehr gerne getan und bin auch heute noch ein großer Freund von Listen, Steckbriefen etc.

Und gerade jetzt wo auf MJ die Nostalgie-Welle umzugehen scheint, von Film-Fan-Freundschaften und den guten alten Film-Diskussionen die Rede ist, habe ich mich gefragt, warum es so einen kleinen Überblick hier eigentlich noch nicht gibt - ob es nicht schön wäre einfach mal eine kleine Übersicht der eigenen Interessen hier im Forum zu erstellen, um auch den anderen einen schnellen Überblick über die persönlichen Präferenzen zu ermöglichen. So entstehen dann vielleicht schnell weitere Verknüpfungen, weil ähnliche bisher unbekannte Interessen bestehen, die einfach noch nicht zur Sprache gekommen oder in den Kommentarspalten untergegangen sind...

Was bietet sich an so einem verregneten Sonntag außerdem mehr an, als über die eigenen elementaren Filmvorlieben zu sinnieren, wo es doch unser aller großes Hobby ist... ; )

Viel Spaß dabei!

PS: Zum Kopieren hier noch eine Blanko-Übersicht aller Steckbrief-Fragen!

PPS: Wer gerne noch weitere Fragen dazunehmen würde, kann diese gerne als "Anmerkung" unter der Liste posten, ich werde sie dann gegebenenfalls in der Blanko-Übersicht ergänzen.

PPS: Ja, ich weiß das wir hier schon mal einen Steckbrief hatten, der aber fast nur persönliche Daten beinhaltete die in einem anonymen Forum meiner Ansicht nach nichts verloren haben. Wir sind ja schließlich Film-Freunde hier, da sollte es auch um Filme gehen ; )

Welches ist dein Lieblingsfilm?
Wer sind deine Lieblingsschauspieler?
Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?
Wer ist dein Lieblingskomponist?
Was ist dein Lieblingssoundtrack?
Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?
Welches ist dein Lieblings-Genre?
In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?
Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?
Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?
Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?
Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?
Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?
Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?
An welchem Filmort würdest gerne einmal wohnen?
Guckst du Filme auch als Nebenbeschäftigung?
Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?
Welches ist deine liebste Actionszene?
Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?
Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?
Welche Superkraft hättest du gerne?
Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?
Welche Filmfehler stören dich am Meisten?
Was ist dein liebstes Filmzitat?
Welchen Film guckst du, wenn es dir schlecht geht?
Welchen Film verabscheust du am Meisten?
Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?
Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?
Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?
Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?
Deine größte Filmüberraschung?
Deine größte Filmenttäuschung?
Dein schönster Kinobesuch?
Wer ist dein liebster Filmbösewicht?

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
49 Kommentare
1 2 3 4
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
07.09.2019 19:34 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.786 | Reviews: 161 | Hüte: 484

@CINEAST
Aber vielleicht bin ich auch der Einzige den das interessiert

Das ist eine Filmseite, die Leute wollen hier sowas nicht laughing Nein ich denke schon, dass das ein großes Interesse finden kann. smile

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
07.09.2019 22:48 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.786 | Reviews: 161 | Hüte: 484

@Moviejones
Wäre toll, wenn du hier etwa konkreter wirst, dann schauen wir uns das mal an.

Bestehende Infrastruktur schon nutzen und miteinander verknüpfen. Man kann das jetzige Benutzerprofil um z.B. solche Felder wie Cineast wünscht erweitern und damit arbeiten und nicht einen neuen separaten Bereich aufziehen. Wenn man alles neu entwickelt hat man nur Insel- bzw. Häufchenentwicklungen ohne Verbindungen wie z.B. das Filmtagebuch.

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
07.09.2019 23:18 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 809 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Welches ist dein Lieblingsfilm?
Predator, Aliens - Die Rückkehr, Stirb langsam, Terminator 2, Robocop, Rocky, Gladiator, Mad Max 2, The Dark Knight, Guardians of the Galaxy, Starship Troopers, Kill Bill Vol. 1, 300, Magnolia, Pacific Rim, Hellboy, John Wick, Sieben

Wer sind deine Lieblingsschauspieler?
Robert Downey Jr., Mel Gibson, Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Nicholas Cage, Christian Bale, Tom Hardy, Liev Schreiber, Woody Harrelson, Liam Neeson, Will Ferell, John C. Reilly, Keanu Reeves, William H. Macy - Sigourney Weaver, Noomi Rapace, Charlize Theron, Angelina Jolie, Julia Roberts, Sandra Bullock

Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?
Ridley Scott, James Cameron, Paul Verhoeven, Christopher Nolan, Quentin Tarantino; Guillermo del Toro

Wer ist dein Lieblingskomponist?
Hans Zimmer, Basil Poledouris

Was ist dein Lieblingssoundtrack?
Ganz klar Conan der Barbar, Starship Troopers, 1492, Gladiator und Whale Rider

Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?
Den besten Film gibt es nicht

Welches ist dein Lieblings-Genre?
SciFi, Action und Abenteuer, Martial Arts

In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?

Auf der Enterprise wärs ganz interessant

Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?

Das Dschungelbuch - Probier´s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit...

Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?
Der Predator und der Kothoga...wink

Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?

Hachiko

Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?
John McClane, Ellen Ripley, Max Rockatantsky, Bruce Wayne, Rocky

Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?

Ridley Scott und was er sich bei Alien - Covenant gedacht hat!

Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?
Mit McClane ein Bierchen trinken

Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?
Ganz klar "Predator - Upgrade", da ärger ich mich immer noch und ich hab den Film seit dem Kino nicht mehr gesehen, will nicht!

Welches ist deine liebste Actionszene?
Da gibt es so einige Lieblingsszenen: Katz- und Maus-Jagd zwischen Dutch Schaefer und dem Predator, Die Verfolgungsjagd des Tanklastzugs in Mad Max 2, Ripley und Newt werden am Aufzug von Bishop eingesammelt, Kampf von Ripley im Laderoboter gegen Alienkönigin

Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?

Das Gladiator-Ende - wenn große Jungs weinen...

Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?
Batmobil aus "The Dark Knight"

Welche Superkraft hättest du gerne?
Ja wenn dann möchte ich so coole Sachen wie Tony Stark basteln können

Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?

Das Alien - hob die Science-Fiction auf ein neues Level

Welche Filmfehler stören dich am Meisten?
Wenn die Handlung nicht ausgereift ist und das Drehbuch zu hanebüchenen Zufällen greift um die Situation zu retten

Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?

Physikfehler, das ist Hollywood, da könnte man sich sonst über 99,9% der Action drüber aufregen

Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

Predator und Aliens sicherlich - die hab ich schon so oft gesehen, da zähl ich schon lange nicht mehr mit

Was ist dein liebstes Filmzitat?

"Tot oder lebend - du kommst mit mir",

Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?
Battletech, MASK

Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?

Alien vs. Predator 2

Deine größte Filmüberraschung?

Red Sparrow - wollten eigentlich einen anderen Film ansehen an jenem Abend und hatten uns im Saal geirrt und dann wars zum Wechseln schon zu spät. Bin kein Jennifer Lawrence-Fan, wollte den Film nicht sehen und wurde doch positiv überrascht.

Deine größte Filmenttäuschung?
Predator - Upgrade und Alien - Covenant

Dein schönster Kinobesuch?
Jurassic Park - Buch vorher gelesen und wie hab ich mich auf den Film gefreut, Terminator 2 - einiziger Film mit meinem Vater, welcher in der Vorstellung nur schlief, Kampf der Titanen - erster Film mit meiner Frau

Wer ist dein liebster Filmbösewicht?
Ganz klar der Joker aus "The Dark Knight"

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
09.09.2019 22:10 Uhr | Editiert am 09.09.2019 - 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.962 | Reviews: 7 | Hüte: 80

@Moviejones

Die Bezeichnung "Freundschaftsbuch" ist eher als ironisch überzeichnete Hommage an die wirklichen Freundschaftsbücher gewählt worden, da wir hier ja alle in gewissem Maße "virtuelle Filmfreunde" sind. Im Grund geht es mir nur um einen "Steckbrief", der sich eben mit den filmischen Vorlieben der User beschäftigt. Meine Idee war einfach, wie TiiN schon anmerkte...entweder das bestehende Profil um einen solchen, ausführlicheren "Film-Steckbrief" zu erweitern, wordurch z.B. die Profile der User mehr aufmerksam erfahren würden und man insgesamt einfach mehr Austausch über persönliche Präferenzen erzielen würde, weil jemand z.B. in einem Profil auf einen bestimmte Film oder ein Zitat gestoßen ist, dass er selbst toll findet und sich darüber austauschen möchte...oder...man gestaltet tatsächlich einen neuen Bereich, der ausschließlich aus diesen "Film-Steckbriefen" besteht und dadurch nochmal deutlich mehr Sichtbarkeit und Bedeutung erfahren würde, weil einfach alle Steckbriefe gesammelt und für alle sichtbar abrufbar sind. Letzteres könnte man unkommentiert einfach so stehen lassen und für interessierte als nettes Gimmick einfügen oder z.B. ebenfalls mit einer Kommentarfunktionen (wie im Forum bei Toplisten etc. auch) ausstatten, wodurch der Austausch deutlich übersichtlicher und konzentrierter stattfinden würde. Einfach gesagt...das Toplisten-Format könnte man (von der Übersicht, bis zu den einzelnen User-Toplisten) 1-1 auf die Steckbriefe übertragen, wodurch das Forum auch nicht verwässertn würde, wie es ebenfalls TiiN angesprochen hat, weil jeder Kommentar genau wie bisher in der Übersicht unten erscheinen würde.

Ich denke das wäre eine ganz schöne Ergänzung, die zum munteren Film-Small-Talk einlädt und wo man immer wieder mal reinschaut, ob Dinge geupdatet worde etc. Übersicht, Aktualisierbarkeit, gezielter (übersichtlicher) Austausch usw. sind leider schon mal ein paar Attribute die hier einem Forum-Thread für diese "Geschichte" nicht gegeben sind.

- CINEAST -

Avatar
Moviejones : : Das Original
09.09.2019 22:31 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.269 | Reviews: 1.126 | Hüte: 159

CINEAST,

wir haben es später auch verstanden smile Und inzwischen auch intensiver drüber nachgedacht.

Wir werden das die Tage entscheiden, denn ob es wirklich so viel Auftrieb im Forum gibt, wagen wir zu bezweifeln. Ist alles eine Frage Aufwand/Nutzen, und wenn wir allein schauen, was wir in den letzten 2-5 Jahren umgesetzt haben, was dann kaum genutzt wurde, wird uns ganz anders.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
02.01.2021 09:24 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.962 | Reviews: 7 | Hüte: 80

Ist das tatsächlich schon wieder so lange her...

Um nach meinem Geschwafel nebenan selbst wieder für etwas Futter hier zu sorgen, hab ich den Thread mal rausgekramt. Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Neuling, der seine Vorlieben hier auch mit anderen Usern teilen möchte oder jemand möchte vielleicht seine alten Angaben nochmal etwas auf den neuesten Stand bringen...so oder so...viel Spaß beim Ausfüllen ; )

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
03.07.2022 10:28 Uhr | Editiert am 03.07.2022 - 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.962 | Reviews: 7 | Hüte: 80

Hi Leute,

gibts vielleicht ein paar neue User hier die Lust auf eine kleine Sonntagsbeschäftigung haben und uns ein bisschen an ihrem Filmleben teilhaben lassen wollen? Vielleicht möchte jemand ja auch seinen alten Steckbrief nochmal auf Vordermann/frau bringen...

Haut in die Tasten, bin gespannt was ihr so zu den einzelnen Punkten zu schreiben habt...

Hatte gerade mal wieder Lust auf ein bisschen rumgenerde unter Filmfreunden : )

Die Blanko-Fragen gibts zum Rauskopieren oben in der Infobox, das erleichtert das Schreiben ; )

- CINEAST -

Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
03.07.2022 15:08 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.650 | Reviews: 31 | Hüte: 109

Nur für dich @Cineast...
zugegeben für viele Fragen hätte ich mir mehr Zeit lassen können, die ich aber nicht habe und mein Gedächtnis ist leider nicht das beste. Aber mal einige Gedanken zu den Fragen... waren ja ein paar interessante dabei.

Welches ist dein Lieblingsfilm?

Zu viele. Über die Jahre merke ich aber, dass die Filme, die nachhaltig in meiner Wertschätzung steigen, oft Filme sind, in denen ich mich selbst irgendwie wiederfinde und mit dessen Figuren ich mich identifizieren kann. Filme wie Happiness, Lost in Translation uvm..

Wenn ich mich festlegen müsste, sage ich meist "Magnolia". Nicht nur, weil mich der Film sehr persönlich berührt und ich ihn einfach toll finde, sondern weil der sicher auch ein Wendepunkt in meiner Filmschaukarriere war. Muss irgendwann in den frühen 2000ern gewesen sein. Hat mich damals ziemlich weggeblasen. Im Zuge dessen habe ich mich deutlich mehr mit Filmen und deren Hintergründen auseinandergesetzt.


Wer sind deine Lieblingsschauspieler?

Tatsächlich so essentiell die Schauspieler sind, orientiere ich mich weniger an Schauspielern, sondern mehr an RegisseurInnen, siehe unten. Viele der Schauspieler, die in deren Filmen mitspielen, zählen sicher dazu... gibt sehr viele tolle.


Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?

Paul Thomas Anderson, Coen Brüder, Mike Leigh, Martin Scorsese, Noah Baumbach, Charlie Kaufmann (vor allem auch als Autor), Spike Jonze, Sidney Lumet, Tarantino (vor allem die ersten drei...)
In den letzten Jahren sind definitiv noch Mike Mills, Sean Baker oder Yorgos Lanthimos zu nennen...


Wer ist dein Lieblingskomponist?

Habe keinen.


Was ist dein Lieblingssoundtrack?

Pulp Fiction?


Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?

Wirklich keine Ahnung. Gibt zu viele wichtige Filme... die Filmhistorie ist ja bekannt... was mir persönlich gefällt, ist eine andere Frage (Frage Nr.1)


Welches ist dein Lieblings-Genre?

Drama, Schwarze Komödie, Satire oder am besten ein Mix aus allen. Aber alle Genres haben gute Vertreter.
Was ich definitv NICHT mag sind Action/Fantasy/"SciFi" Blockbuster und seichte RomComs.


In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?

Mit dem Dude bowlen gehen? Keine Ahnung.


Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?

Spontan würde ich jetzt auch mal auf Lost in Translation setzen... würde vielleicht passen. Weil ich den halt gerade im Kopf habe... gibt sicher noch andere...


Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?

Keins.


Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?

Keins.


Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?

Wieder viele... würde sehr gerne mit diversen Figuren rumhängen. Spontan natürlich Dude, Donnie und Walter. Donnie Darko... einige von Greta Gerwigs Figuren in Noah Baumbachs Filmen... diverse PTA Charaktere.


Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?

Charlie Kaufmann. Einfach ein Gespräch über die Welt und die menschliche Existenz führen.


Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?

siehe oben ("Lieblingscharakter")


An welchem Filmort würdest gerne einmal wohnen?

Keinem.


Guckst du Filme auch als Nebenbeschäftigung?

Ich schätze, das meint, während ich etwas anderes tue? .. Nein? Wieso würde man etwas anschauen, ohne aufzupassen?


Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?

die neuen Star Wars Filme, falls man schon überhaupt welche machen muss...
Beim "Herrn der Ringe" hätte ich gerne einige Dinge geändert (vor allem Teil 2 und 3).


Welches ist deine liebste Actionszene?

Wahrscheinlich irgendein Film aus dem asiatischen Raum, an den ich mich nicht erinnere. Action in dem Sinne ist nicht so mein Ding.
Das Wagenrennen in Ben Hur (1959)?
Apocalypto ist aber so ein "Actionfilm", der für mich aufgrund seiner kinetischen Energie und Körperlichkeit echt beeindruckt.
Zuletzt die Szene am Flughafen bei Tenet. Das war schon außergewöhnlich.


Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?

Sind wir auch irgendwie wieder bei den Lieblingsfilmen... die letzte Einstellung in Magnolia (neben nem Dutzend anderer Szenen im Film), der Abschied in Lost in Translation. Ich werde sehr emotional bei den richtigen Filmen... das Ende von Mary & Max fällt mir gerade spontan noch ein


Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?

Keins.


Welche Superkraft hättest du gerne?

Zeit manipulieren (hat jetzt aber nichts mit Filmen zu tun)


Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?

kleine Continuity Fehler...


Welche Filmfehler stören dich am Meisten?

Grobe Schnitzer im Schnitt.


Was ist dein liebstes Filmzitat?

"I have to return some videotapes"... uvm


Welchen Film guckst du, wenn es dir schlecht geht?

siehe oben.


Welchen Film verabscheust du am Meisten?

Sowas wie Fast & Furious?
Avengers Infinity War... weil er nicht nur sterbenslangweilig und stumpf ist, sondern für alles steht, was im kommerziellen Kino falsch läuft...

Grundsätzlich merke ich, dass mir insbesondere Filme mit fragwürdigen Rollenbildern, Geschlechterklischees sehr negativ aufschlagen. Heutzutage wäre "toxische Männlichkeit" sicher so ein Stichwort. Es sei denn natürlich, sie werden kritisch bearbeitet.


Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

Das müssen wohl die originalen Star Wars und Indiana Jones Filme gewesen sein. Die habe ich in der Kindheit rauf und runter geschaut.


Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?

Die, bei denen man meint, es handele sich um echte Menschen... ich verweise wiederum auf die genannten Autoren und Regisseure, die sehr charakterorientiert arbeiten.


Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?

Ich weiß, Videospielverfilmungen sind so eine Sache, aber ich habe ja schon oft gesagt, dass die Story um Blizzards "Diablo" eigentlich ziemlich spannende, tragische Elemente hat. Könnte man sicher etwas draus machen.


Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?

einige der 80er/90er Actionfilme sind schon so guilty pleasures von mir. Desperado, Con Air, The Rock... ein paar von Guy Ritchies Filmen. Zu Hard Powder habe ich ja eine Kritik geschrieben... Spontan fällt mir noch dieser Horrorfilm "Orphan - das Waisenkind" ein. Der war sehr seltsam, aber irgendwie ist er mir im Kopf geblieben..


Deine größte Filmüberraschung?

Definitiv der erste Herr der Ringe... als nicht Fantasy Fan...
in den letzten Jahren:
One cut of the dead
The Florida Project
Sieben Minuten nach Mitternacht
Körper und Seele..


Deine größte Filmenttäuschung?

Inherent Vice war sicher eine sehr große Enttäuschung. Zuletzt The Northman.


Dein schönster Kinobesuch?

siehe Filmüberraschungen...


Wer ist dein liebster Filmbösewicht?
Am liebsten sind mir Filme ohne einen konkreten "Bösewicht" in dem Sinn.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
03.07.2022 23:09 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.707 | Reviews: 12 | Hüte: 191

Finde zwar, dass die meisten Fragen kaum eine konkrete Antwort zulassen, aber ich machs trotzdem mal.

Welches ist dein Lieblingsfilm?

Viel zu viele. Wenn ich mich auf einen festlegen muss, mach ich es wie eli4s. Bei mir ist dieser eine Film, der mich dazu gebracht hat, mich tiefergehend mit Filmkunst zu beschäftigen, Mulholland Drive.


Wer sind deine Lieblingsschauspieler?

Eigentlich auch zu viele, aber da ich hier keine so elegante Ausweichmöglichkeit wie bei der ersten Frage habe zähl ich ein paar auf:

Audrey Hepburn, Claudia Cardinale, Cate Blanchett, Scarlett Johansson, Emma Stone, Margot Robbie - Henry Fonda, Jack Nicholson, Robert De Niro, Joaquin Phoenix


Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?

Kann man hier nachlesen: Link


Wer ist dein Lieblingskomponist?

Beethoven, Mozart, Wagner, Vivaldi

Ging aber wahrscheinlich um Filmmusik, ne? Dann Ennio Morricone und Howard Shore.


Was ist dein Lieblingssoundtrack?

Pulp Fiction oder La La Land. Gibt bestimmt noch mehr, an die ich gerade nicht denke.


Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?

Den einen besten Film gibt es nicht. Ich kann mit denen, die in seriösen Listen zumeist auf Platz 1 auftauchen, also Citizen Kane und Vertigo, ganz gut leben.


Welches ist dein Lieblings-Genre?

Ich mag in erster Linie gute Filme und jedes Genre hat mindestens ein Meisterwerk hervorgebracht, daher guck ich und mag ich prinzipiell alles.


In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?

Keine fiktive, eher im klassischen Hollywood wie es hunderte Filme darstellen. Würde dann schließlich die ganzen Legenden treffen.


Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?

Vielleicht La La Land, weil es der Film ist, der mich beim Sehen am glücklichsten macht und das kann ohne Gesellschaft ja eine gute Idee sein.


Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?

Vielleicht Gollum.


Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?

Bin kein Haustiertyp.


Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?

Ja.


Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?

David Lynch. Der soll einfach irgendwas erzählen, ich wette das wird in jedem Fall interessant sein.


Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?


Mavis Gary, Charlize Therons Charakter in Young Adult. Mit der würde ich jeden Tag abhängen und wir würden uns ständig gegenseitig versichern, dass unser Lebensstil epic und seriöses Erwachsenenleben was für Loser ist.


An welchem Filmort würdest gerne einmal wohnen?

Ist das nicht dieselbe Frage wie oben?


Guckst du Filme auch als Nebenbeschäftigung?

Du stellst diese Frage nicht ernsthaft in einem Filmforum?


Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?

Watchmen. Wobei ich mir nicht anmaße, dass ich Moores Jahrhundertwerk adäquat adaptieren könnte, ich würde also im Jahr 2007 die Filmrechte daran kaufen und bis an mein Lebensende dafür sorgen, dass Zack Snyder seine inkompetenten Finger nie an den Stoff legen kann und auch sonst keiner. Okay, wenn gute Regisseure Interesse hätten, würde ich mir ihre Pitchs anhören.


Welches ist deine liebste Actionszene?

Das Kirchenmassaker in Kingsman. Hier stimmt alles, allein schon dass man hier Colin Firth zusieht, der zu dem Zeitpunkt der unwahrscheinlichste Darsteller war, den man sich in so einer Szene vorstellen konnte, dann natürlich die überragende Kamera, die es wie mehrere durchgehende Takes wirken lässt, die kreativen Kills, die Reaktionen von Sam Jackson etc. und als Sahnehäubchen das epische Dreifach-Gitarrensolo aus "Free Bird" als musikalische Untermalung. Kaum zu glauben, dass Vaughn und sein Actionchoreograph dieses Niveau mit Rasputins Tanzkampf zuletzt sogar fast noch einmal erreicht haben.


Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?

Puh, das Ende von La La Land?


Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?

Ich hab bei den Star Trek-Filmen nie so richtig aufgepasst wie das mit dem Beamen genau funktioniert, aber wenn man damit überall hinkommt, dann nehm ich dieses Beamdings.


Welche Superkraft hättest du gerne?


Dominos Luck Power dürfte einem häufig gelegen kommen.


Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?

Kann man pauschal nicht sagen, kommt immer darauf an.


Welche Filmfehler stören dich am Meisten?

siehe oben


Was ist dein liebstes Filmzitat?

So viele... Ich nehm daher einfach mal den seltenen, wenn nicht gar einmaligen Fall, dass die deutsche Übersetzung noch besser ist als das Original: "Na komm, spiel mir das Lied vom Tod."


Welchen Film guckst du, wenn es dir schlecht geht?

In dem Fall sind Filme nicht das Medium der Wahl, eher Musik.


Welchen Film verabscheust du am Meisten?

Wahrscheinlich solche, die Krieg verherrlichen. Der wohl schlimmste Vertreter ist Wir waren Helden, weil der sogar die Chuzpe hat aus einem Film über den Vietnamkrieg eine patriotische Heldenverehrung zu stricken, andere nehmen dafür wenigstens den moralisch passenderen Zweiten Weltkrieg.


Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

Terminator 2 oder Spiel mir das Lied vom Tod, habe ich beide als Kind/Teenager sehr oft geschaut. Danke, Kabel1.


Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?

Ja.


Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?

Roman Polanskis Biografie. Aber an das heiße Eisen wird sich wohl nie jemand rantrauen... Dann vielleicht das Nibelungenlied, da gibt es bislang ja nur eine adäquate Stummfilmversion.


Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?

Mein Geschmack ist so exquisit, dass ich natürlich nur objektiv gute Filme mag. tongue-out Aber vielleicht könnte man Batman & Robin nennen.


Deine größte Filmüberraschung?

Keine Ahnung, vielleicht Anonymous, weil er von Emmerich ist und trotzdem nicht grottenschlecht.


Deine größte Filmenttäuschung?

Müsste ja eine Gurke von einem ansonsten überragenden Regisseur sein, also kommt mir Dune - Der Wüstenplanet in den Sinn.


Dein schönster Kinobesuch?

Auch hier gab es sehr viele, zuletzt war Elvis phänomenal, weil ich den perfekten Sitzplatz (=Sichtfeld komplett von der Leinwand eingenommen und genau im Sweet Spot der Soundanlage) ergattert habe, was gar nicht so leicht ist. Der Film hat audiovisuell dann auch komplett abgeliefert. Ansonsten wird Der Herr der Ringe - Die Gefährten immer eine geniale Erinnerung sein. Die PV von Black Widow war auch besonders, weil es der erste Kinofilm nach der Coronapause war.


Wer ist dein liebster Filmbösewicht?

Frank aus Spiel mir das Lied vom Tod.

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
04.07.2022 08:53 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.518 | Reviews: 43 | Hüte: 232

PaulLeger:

"Wahrscheinlich solche, die Krieg verherrlichen. Der wohl schlimmste Vertreter ist Wir waren Helden, weil der sogar die Chuzpe hat aus einem Film über den Vietnamkrieg eine patriotische Heldenverehrung zu stricken, andere nehmen dafür wenigstens den moralisch passenderen Zweiten Weltkrieg."

Da triffst du bei mir tatsächlich einen Nerv, auch wenn wir bei der Definition ab wann ein Film schon verherrlicht glaube ich etwas auseinander gehen (glaube das haben wir bei der Diskussion von Das Boot mal angeschnitten..). Aber Wir waren Helden, die deutsche Übersetzung von We were Soldiers ist hier auffällig enttarnend, ist tatsächlich einer meines Hassfilme, von denen es wenige gibt. Endet mit einem Bajonettangriff wie aus einem Propagandafilm, und mit einem vietnamesischen Offizier, der eine kleine amerikanische Flagge respektvoll wieder aufstellt. Kein Wort davon, dass der hohe "body count" beim realen Ereignis umstritten ist, weil das Militär nicht Vietcong und Bauern auseinander halten konnte. Bei dem Film kommt mir tatsächlich ein bisschen die Kotze hoch.

Ich glaube aber, mit U-571 gibt es noch einen schlimmeren. Der ist nicht nur verherrlichend, geschichtsverfälschend und unrealistisch, sondern klaut auch noch dreist bei Das Boot und hat den Nerv, einen Teenager in den Tod zu schicken und das dann zu feiern. Tatsächlich einer der wenigen Filme, denen ich gerne 0/10 geben würde.

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
04.07.2022 13:33 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 463 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Welches ist dein Lieblingsfilm?

  • >2k: Mad Max Fury Road, Blade Runner 2049
  • <2k: Der Pate, Duft der Frauen

Wer sind deine Lieblingsschauspieler?

  • >2k: Christian Bale
  • <2k: Jack Nicholson

Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?

  • >2k: Christopher Nolan, Denis Villeneuve
  • <2k: Martin Scorsese, Quentin Tarantino

Wer ist dein Lieblingskomponist?

  • >2k: Junkie XL, Hans Zimmer, Jóhann Jóhannsson
  • <2k: John Williams

Was ist dein Lieblingssoundtrack?

  • >2k: Sicario
  • <2k: Braveheart

The Crow und Natural Born Killers sind für mich die besten Sountracks die keine Scores sind.

Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?

  • Der Pate
  • Citizen Kane

kommen mir da in den Sinn

Welches ist dein Lieblings-Genre?

Mag alle Genres - traurige Filme haben für mich immer den geringerenWiedersichtungsfaktor, Million Dollar Baby oder Schindlers Liste gucke ich mir seltener an ans Inception oder Pulp Fiction

In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?

Das fünfte Element, hier ist es nicht ganz so depressiv wie in Mad Max, Robocop oder Blade Runner

Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?

Duft der Frauen eventuell - ist aber schwierig

Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?

Jabba, einfach weil er anatomisch so einzigartig ist/war.

Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?

Musste googlen wie das Ding hieß, aus dem miesen Film John Carter of Mars – Woola, das Tier ist dort doch real oder?

Wenn es ein reales in dieser Welt ist Fang aus Harry Potter.

Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?

Der Dude ist schon ziemlich weit vorne

Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?

Quentin Tarantino, der könnte mir dann sagen was er so nimmt und wo man das kriegen kann.

Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?

Marvin aus Per Anhalter durch die Galaxis, mein Bruder im Geiste, mit dem ich mir die Lebensfreude teile

An welchem Filmort würdest gerne einmal wohnen?

  • Jabbas Palast da gibt’s ne Menge cooler Typen
  • Immortan Joes Zitadelle, aber bitte bevor die Brüter alle ausgebüchst sind

Guckst du Filme auch als Nebenbeschäftigung?

Beruflich jedenfalls nicht!

Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?

Zwar nicht selbst gedreht, aber alle Star Wars Teile, die nach der klassischen Trilogie kamen, haben jedenfalls Verbesserungspotential

Welches ist deine liebste Actionszene?

  • Mad Max Fury Road als die Verfolgung beginnt
  • Terminator 2 in der Psychiatrie oder im Stahlwerk
  • Dark Knight Rises, die Flugzeugentführung

Alle haben auch gemein dass der Soundtrack es grandios untermalt.

Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?

Stehe ja auf so motivierende Ansprachen wie die Fredom-Speech von William Wallace ‚ und Henry V (Kenneth Brangh) St. Crispins Day Ansprache. Das Ende von Big Fish ist auch sehr schön.

Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?

Wenn jemand anders drauf fahren soll jedenfalls IT aus Southpark, würde den ganzen Tag Leute damit fahren lassen. F
Für mich wenn es kein Raumschiff sein soll, denn da oben gibt’s ja erstmal nix, dann wohl das Batmobil aus Tim Burtons Batman

Welche Superkraft hättest du gerne?

Würde Heilen, wie bei Green Mile, Teleportieren, wie bei Jumper oder in die Zukunft sehen, wie bei Next Schaufel-Skills wie bei Mystery Men vorziehen.

Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?

Die, die mir nicht aufgefallen sind

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
04.07.2022 13:34 Uhr | Editiert am 04.07.2022 - 13:36 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 463 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Welche Filmfehler stören dich am meisten?

Inhaltliche, massive Plotholes auch Fortsetzungen die eklatanten Kenntnismangel zum Vorgänger aufweisen. Kein Fehler aber was mich aber stört, wenn in historischen Filmen, die Kleidung fabrikneu daherkommt, auch wenn sie historisch korrekt ist.

Was ist dein liebstes Filmzitat?

Es kann ja nicht immer regnen, aus The Crow, benutze ich gerne, nicht bezogen auf das Wetter

Welchen Film guckst du, wenn es dir schlecht geht?

Dreamcatcher, ich mag den Schnee hier so gerne, er ist sehr beruhigend in diesem Film, der sonst sicher nicht sehr stark ist.

Welchen Film verabscheust du am meisten?

Eine Zeitlang war es jedenfalls Star Wars Episode I, auch wenn das Entsetzten mittlerweile abgeebbt ist. Wenn es nicht im komödiantischen Kontext passiert wie Inglourious Basterds oder Indy 3, finde ich finde es auch immer ätzend wenn in Filmen über den zweiten Weltkrieg alle Deutschen als Volltrottel dargestellt werden.

Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

Star Wars Episode V müsste das sein.

Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?

Vito Corleone, aus dem Gesichtspunkt, dass es für mich eine der besten Leistungen der Filmgeschichte war, es zum Standard für Mafiagrößen geworden ist

Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?

Vielleicht wie Rudy Kurniawan mit gefälschten Weinen, die ‚Weinexperten‘ neppte – mag gerne mal halbe Robin Hood Geschichten wo einer kommt es von den Stinkreichen nimmt und es ausgibt.

Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?

Die Liste ist ellenlang – The Wraith, Waterworld, Dark Angel (I come in Peace), Warlock

Deine größte Filmüberraschung?

Zum einen gelungene Spät-quels wie Mad Max Fury Road oder Blade Runner 2049 zum anderen Filme bei denen die Trailer keine großen Erwartungen generiert hatten wie Pulp Fiction.

Deine größte Filmenttäuschung?

Muss eine Fortsetzung sein, Highlander 2 war schon ganz finsteres Theater

Dein schönster Kinobesuch?

Das Boot - Directors Cut, das war ein Kino ohne Platzkarten und das Kino war mit mehr 100% ausgelastet, einige Leute standen am Rand oder saßen auf dem Fußboden

Wer ist dein liebster Filmbösewicht?

Bösewichte mit Prinzipien und verständlichen Beweggründen Anton Chigurh, Buffalo Bill und wenn Jean-Baptiste Grenouilles als Bösewicht durchgeht der auch.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
04.07.2022 22:54 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.962 | Reviews: 7 | Hüte: 80

@eli4s PaulLeger Rotwang

Freut mich, dass ihr euch einen Moment genommen habt. Finde das immer wieder spannend zu lesen, es bringt einem den einen oder anderen Film wieder ins Gedächtnis und man bekommt einfach direkt Lust aufs Filme schauen.

Finde es außerdem gerade in so einem familiären Forum wie hier, schön, etwas mehr über die Filmvorlieben der Mit-UserInnen zu erfahren.

- CINEAST -

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
05.07.2022 10:26 Uhr | Editiert am 05.07.2022 - 10:27 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.707 | Reviews: 12 | Hüte: 191

@ MB80

U-571 hab ich tatsächlich nicht gesehen, ist offenbar auch gut so.

War das eigentlich eine Wiederaufführung von Braindead?

Avatar
ObiWan : : Moviejones-Fan
05.07.2022 11:20 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.21 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Welches ist dein Lieblingsfilm?

The good, the bad and the ugly, Der Pate I & II, Conan - Der Barbar, Braveheart, Jaws

Außer Konkurenz: Star Wars und The Empire strikes back


Wer sind deine Lieblingsschauspieler?

Grace Kelly, Scarlett Johansson, Carrie Fisher

Daniel Day-Lewis spielt(e) in seiner eigenen Liga, knapp dahinter folgt Robert De Niro, danach folgen: Clint Eastwood, Tom Hardy, 80er und 90er Arnold Schwarzenegger, Harrison Ford, Mel Gibson, Leonardo Di Caprio (post Titanic!)


Wer sind deine Lieblingsregissseure/Innen?

Martin Scorsese, Sergio Leone, Denis Villeneuve, Ridley Scott, Michael Mann, Steven Spielberg
Wer ist dein Lieblingskomponist?

Steve Harris! Up the Irons!

Filmmusikkomponisten: Ennio Morricone an erster Stelle, Basil Poledouris, Trevor Jones/Randy Edelman, Hans Zimmer, John Williams


Was ist dein Lieblingssoundtrack?

The good, the bad and the ugly, Once upon a time in the West, The last of the Mohicans


Welches ist - deiner Meinung nach - der beste Film aller Zeiten?

Star Wars


Welches ist dein Lieblings-Genre?

(Italo- und Spät-)Western, Action, Science-Fiction, Gangsterfilme, Horror, ach irgendwie gibt es so viele tolle Filme in allen Genres...


In welcher Filmwelt würdest du gerne leben?

in einer weit, weit entfernten Galaxis


Wenn du für 15 Jahre auf eine einsame Insel ziehen müsstest, welchen Film würdest du mitnehmen?

Castaway hehehe


Was ist dein Lieblingsfilmwesen/-kreatur/-monster?

Das Alien von Giger


Welches reale Tier aus einem Film, würdest du gerne als Haustier halten?

Cujo und Church


Wer ist dein Lieblings-Filmcharakter?

Obi-Wan Kenobi, offensichtlich. Ansonsten bin ich Fan von Bill the Butcher Cutting und Daniel Plainview


Welche filmschaffende Person würdest du gerne einmal treffen und was würdest du sie fragen?

Quentin Tarantino, "wie geht es dir?"


Welche fiktive Filmfigur würdest du gerne einmal treffen?

Quint, mit dem hätte ich bestimmt viel zu lachen


An welchem Filmort würdest gerne einmal wohnen?

Auenland


Guckst du Filme auch als Nebenbeschäftigung?

nächste Frage


Welchen Film hättest Du am liebsten selbst gedreht, um es besser zu machen?

Star Wars Episode VII, VIII und IX


Welches ist deine liebste Actionszene?

das ist wirklich schwer... Der finale Shootout in the Wild Bunch, Straßenschiesserei in Heat, The bride vs. the crazy 88, Mad Max 2 die letzen 30 Minuten, Fury Road ist eine einzige Actionszene, Terminator 2 die Jagd durch den Kanal, Predator "KONTAKT!" wink


Welches ist dein schönster und/oder emotionalster Film-Moment?

Am emotionalsten sind definitiv die letzen acht Minuten von The last of the Mohicans. Das ist Filmkunst in Perfektion und das Beste was je auf Zelluloid gebannt wurde.

Jaws - Gesangseinlage

Forrest Gump ist voll von schönen und emotionalen Momenten

Braveheart - William Wallace spricht zu den Soldaten und das Ende (20 mal gesehen und ich bekomme immer noch das Heulen)

Die letzten 20 Sekunden von Episode III, danach fühle ich mich, als ob ich es mit dem ganzen Imperium aufnehmen könnte wink

Star Wars - Before the dark times

Captain America hebt Mjölnir und sagt endlich diese zwei Worte: "AVENGERS, ASSEMBLE!"


Welches Fahrzeug/Fortbewegungsmittel aus einem Film hättest du gerne?

Executor


Welche Superkraft hättest du gerne?

Vaders Force Choke


Welche Filmfehler kannst du am ehesten verzeihen?

Fast alle, wenn ich mich trotzdem gut unterhalten fühle...


Welche Filmfehler stören dich am Meisten?

Fehler, die mich aus der Fiktion reissen (z.B. sichtbare Mikros)


Was ist dein liebstes Filmzitat?

Das von mir am meisten genutzte ist auf jeden Fall: "Irgendeiner wartet immer." auch wenn das leider - wie auch das von PaulLeger genannte Zitat aus Once a time in the West - falsch und unsinnig synchronisiert wurde. Geil und oft passend ist es allerdings trotzdem...

Wir werden ein größeres Boot brauchen - Jaws

"Gott ist nicht mit uns, er hast Idioten wie dich!", "Mach den Strick gut fest, ein Schwein muss daran hängen können.", "Wir werden uns wiedersehen, Idi..., Idi..., Idi... - Idiot, das ist an diech gerichtet.", " Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!", "ja, ja, nimm ein paar kräftige Züge, da kannst du gut von kacken." - The good, teh bad and the ugly

"Remember, the force will be with you. Always..." - Star Wars

It`s better to burn out than to fade away!" - Highlander

"und sie redeten und redeten..." - Mad Max 2 (auch oft von mir im Alltag genutzt)


Welchen Film guckst du, wenn es dir schlecht geht?

Martyrs wink

Nein, im Ernst: die Oceans Streifen oder Forrest Gump


Welchen Film verabscheust du am Meisten?

Kriegsverherrlichende Filme.


Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

Ich vermute Star Wars OT, Indiana Jones 1-3, Jaws, Braveheart, Conan und Der Pate 1 und 2


Welche ist die beste Filmfigur aller Zeiten?

Der Blonde


Welche Geschichte sollte unbedingt einmal verfilmt werden?

Das Silmarillion


Welchen Film magst du, den du objektiv gesehen als "nicht gut" bezeichnen würdest?

Krieg der Eispiraten


Deine größte Filmüberraschung?

Top Gun - Maverick


Deine größte Filmenttäuschung?

Batman & Robin, ich habe mich nach dem Kinobesuch gar nicht mehr eingekriegt und mindestens ne halbe Stunde gemotzt und Hasstiraden auf Joel Schumacher von mir gegeben.


Dein schönster Kinobesuch?

Es gab so viele... Ich entscheide mich für Top Gun mit meinem Vater und meinem Onkel vor 36 Jahren...


Wer ist dein liebster Filmbösewicht?

Edward the Longshanks - Braveheart

Max Cady - Kap der Angst

Schwester Ratchet - Einer flog über das Kuckucksnest

Darth Vader

1 2 3 4
Neues Thema
AnzeigeN