Anzeige
Anzeige
Anzeige

300 - Rise of an Empire

News Details Kritik Trailer Galerie
300 - Rise of an Empire

Antike Action: Erste Spots zu "Pompeii" und "300 - Rise of an Empire" (Update)

Antike Action: Erste Spots zu "Pompeii" und "300 - Rise of an Empire" (Update)
3 Kommentare - Fr, 24.01.2014 von R. Lukas
Einmal Seeschlachten, einmal Vulkanausbruch: Sowohl "300 - Rise of an Empire" als auch "Pompeii" wartet mit TV-Spot Nummer eins auf.

Update: 300 - Rise of an Empire marschiert mit dem zweiten Spot auf, der schön die Verbindung zum ersten 300 herstellt und deutlich macht, was Königin Gorgo (Lena Headey) antreibt. Nach einem kurzen Action-Gewitter ist dann auch schon wieder alles vorbei.

++++++++

Das Kino-Frühjahr 2014 steht im Zeichen der Antike. Ab dem 27. Februar legt Paul W.S. Anderson Pompeii in Schutt und Asche, ab dem 6. März und damit nur eine Woche später färbt 300 - Rise of an Empire das Meer blutrot. Gleichauf liegen die zwei antiken Actioner auch in Sachen TV-Spots, denn für beide steht der erste bereit.

300 - Rise of an Empire verlagert das Geschehen auf die hohe See, wo General Themistokles (Sullivan Stapleton, siehe Poster unten) mit der geballten Kampfkraft aller Griechen den Verlauf des Krieges ändern will. Trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit stellt er sich der persischen Flotte unter Gottkönig Xerxes (Rodrigo Santoro) entgegen, hat die Rechnung aber ohne dessen gerissene Kommandantin Artemisia (Eva Green) gemacht...

Pompeii erzählt die Geschichte des ehemaligen Sklaven und Gladiators Milo (Kit Harington). Im Wettrennen gegen die Zeit versucht er, seine große Liebe Cassia (Emily Browning) zu retten, die Tochter eines reichen Kaufmanns (Jared Harris), die gegen ihren Willen einem korrupten römischen Senator (Kiefer Sutherland) versprochen wurde. Als der Vesuv ausbricht und Lavamassen auf Pompeji zurollen, muss er sich zu ihr durchschlagen, bevor alles verloren ist.

Quelle: YouTube
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
22.01.2014 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.421 | Reviews: 6 | Hüte: 352
Die beide filme sind eine muss
mir gefällt solche Schlachtfilme.
Dieses Jahr Scheint auch guter filme zu werden… nicht nur 2015 und 2016 ^^
Avatar
Drivecarter : : Moviejones-Fan
20.01.2014 22:04 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.13 | Posts: 41 | Reviews: 0 | Hüte: 9
Da ich dieses Jahr doch etwas mau finde, werde ich mir wohl beide ankucken. 300 Rise of the Empire ist sowieso pflicht und Pompeii werde ich nur wegen der guten Action und den sympathischen Schauspielern reingehen.
Avatar
Skywalker77 : : Moviejones-Fan
20.01.2014 17:10 Uhr
0
Dabei seit: 06.12.13 | Posts: 553 | Reviews: 2 | Hüte: 31
Also, 300 - Rise of an Empire könnte durchaus interessant werden. Sieht nach guter Unterhaltung aus, cooler Stil, gute Action, ich denke für einen spaßigen Abend könnte das durchaus sorgen.

Pompeii dagegen kann mich nicht packen. Die Schauspieler sehen eher schwach aus, das Setting beeindruckt mich wenig, und Paul W.S. Anderson hat bei mir auch nicht grade das Standing eines Topregisseurs.

Tu es, oder tu es nicht, es gibt kein Versuchen!

Forum Neues Thema
Anzeige