AnzeigeN
AnzeigeN

The Following

News Details Reviews Trailer Galerie
The Following

Darsteller-Quartett für "The Following" Staffel 2 verpflichtet

Darsteller-Quartett für "The Following" Staffel 2 verpflichtet
0 Kommentare - Do, 22.08.2013 von R. Idesheim
"The Following" rüstet ordentlich für Staffel 2 auf. Mit James McDaniel, Jessica Stroup, Tiffany Bonne und Valerie Cruz verstärken gleich vier Darsteller das Ensemble.

Nach den turbulenten Ereignissen im The Following-Finale verlagern die Produzenten die Handlung von Staffel 2 um ein Jahr in die Zukunft. Bei dieser Gelegenheit stellen sie dem Publikum eine Reihe von neuen Gesichtern vor, die inzwischen mit einigen Darstellern besetzt wurden.

So absolviert James McDaniel (New York Cops - NYPD Blue) einen mehrteiligen Handlungsbogen in The Following Staffel 2. Nach Angaben von Entertainment Weekly wurden Jessica Stroup (90210) als Hauptdarstellerin und Tiffany Boone (Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe) als wiederkehrende Gastdarstellerin verpflichtet. Valerie Cruz (Homeland) übernimmt laut E! Online eine weitere Rolle in dem Format.

McDaniel spielt den FBI-Agenten Ken Phillips, der die Sondereinheit in New York City leitet. Es ist sehr wahrscheinlich, dass er mit Ryan Hardy (Kevin Bacon) als Ersatz für Agent Debra Parker (Annie Parisse) zusammenarbeitet, die im The Following-Finale getötet wurde.

Stroup porträtiert Max, die Nichte von Ryan Hardy (Bacon). Sie ist eine NYPD-Polizistin, die zurzeit für den Geheimdienst arbeitet und eine wertvolle Verbündete für Ryan wird. Boone stellt Mandy dar, eine leicht zu beeindruckende junge Frau, die das jüngste Kultmitglied nach Joe Carroll (James Purefoy) darstellt, ob sie das mag oder nicht.

Cruz verkörpert NYPD Detective Gina Mendez, die sehr eng mit Mike Weston (Shawn Ashmore) und dem FBI zusammenarbeitet, als ein neuer Amoklauf die Stadt trifft. Sie wird als stahlhart beschrieben und tritt erstmals in der The Following Staffel 2-Premiere auf.

Anfang 2014 kehrt The Following mit der zweiten Staffel auf die amerikanischen Bildschirme bei FOX zurück. Ein konkreter Starttermin liegt hierfür allerdings noch nicht vor.

Quelle: TV Guide
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY