Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tales of Halloween

News Details Kritik Trailer Galerie
"Tales of Halloween" Trailer

Horror in zehn Teilen: Comic-Con-Trailer für "Tales of Halloween"

Horror in zehn Teilen: Comic-Con-Trailer für "Tales of Halloween"
2 Kommentare - Do, 16.07.2015 von R. Lukas
Noch ein Comic-Con-Nachtrag: Die Horror-Anthologie "Tales of Halloween", bepackt mit Monstern, Morden, praktischen Effekten und Cameos, hat ihren ersten Trailer entfesselt.

Eine amerikanische Vorstadt wird in der Halloween-Nacht von Ghulen, Aliens und Killern terrorisiert. Was so kurz und bündig beschrieben ist, ist das Gemeinschaftswerk von elf Horror-Filmemachern, die Anfang des Jahres zusammengekommen sind, um einen Episodenfilm à la The ABCs of Death oder V/H/S zu produzieren, nur eben mit Halloween als Thema. Tales of Halloween heißt das Ergebnis, Trailer-Premiere war kürzlich auf der Comic-Con. Jetzt kommen auch wir zum Zuge:

"Tales of Halloween" Trailer 1

Für die zehn Segmente von Tales of Halloween, die alle in ein und demselben Städtchen spielen, waren Axelle Carolyn (Soulmate), Darren Lynn Bousman (Saw), Adam Gierasch (Night of the Demons), Andrew Kasch (Never Sleep Again - The Elm Street Legacy), Neil Marshall (The Descent - Abgrund des Grauens), Lucky McKee (May - Die Schneiderin des Todes), Mike Mendez (Big Ass Spider!), Dave Parker (The Hills Run Red - Drehbuch des Todes), Ryan Schifrin (Abominable), John Skipp (Autor bei Nightmare on Elm Street 5 - Das Trauma) und Paul Solet (Grace - Love. Undying.) verantwortlich. Im Cast tummeln sich viele, gerade aus dem Horror-Genre bekannte Gesichter - zu viele, um sie hier alle aufzuzählen. Aber der Trailer nennt ja schon ein paar.

In den USA startet Tales of Halloween zu Halloween, wann auch sonst? Bis zum deutschen Release - ob im Kino oder gleich auf DVD und Blu-ray - scheint es noch etwas länger zu dauern, da noch kein Termin angesetzt wurde.

Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
17.07.2015 00:49 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288
Warum haben Regisseure keine richtigen Einfälle mehr, um was gutes auf die Beine zu stellen?
Alles hat immer wieder den Anschein eines Remakes.
Hach da holt man bekannte Grußelgeschichten heraus, mischt diese in kleinen Geschichten in einem Film und wirft das ins Kino.
Sorry das gab es bereits Ende der 80er Jahr und nannte sich Tales from the Crypt.

Hier macht man sich nicht einmal die Mühe, um einen neuen Namen dafür zu er-finden :-(
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
cptOri : : Moviejones-Fan
16.07.2015 12:36 Uhr
0
Dabei seit: 07.08.12 | Posts: 152 | Reviews: 0 | Hüte: 7
sieht auf jedenfall nice aus! wird im auge behalten.
Forum Neues Thema
AnzeigeY