AnzeigeN
AnzeigeN
Leinen los! Die besten Seefahrer-Filme
Auf welchem Platz liegt Die Farbe des Horizonts?

Leinen los! Die besten Seefahrer-Filme

Eine Liste von Moviejones mit 32 Filmen (Letztes Update: 20.01.21)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Leinen los! Die besten Seefahrer-Filme

Das Meer, unendliche Weiten und nichts als Wasser, so weit das Auge reicht. Höchstens mal die eine oder andere Insel, vorzugsweise mit verbuddeltem Schatz...

Ja, auf hoher See lassen sich die größten Abenteuer erleben, und auch wir Landratten lassen uns gern mal eine salzige Brise um die Nase wehen, wenn der richtige Film daherkommt. Also flott die Segel gesetzt und den Anker gelichtet, diese Filme zum Thema Seefahrt (teilweise recht grob gefasst) sollte man als Cineast mit nautischer Ader kennen!

Noah
#32
Filmstart: 03.04.2014
Jeder weiß, wie es läuft: Noah zimmert seine Arche zusammen, um mit Familie und Fauna der Sintflut ein Schnippchen zu schlagen. Irgendwie ja auch Seefahrt.
Die Farbe des Horizonts
#31
Filmstart: 12.07.2018
Wenn ein romantischer Segeltörn so richtig schiefgeht: Auf dem Pazifik geraten Shailene Woodley und Sam Claflin in einen schrecklichen Sturm, und der Überlebenskampf beginnt.
Midway - Für die Freiheit
#30
Filmstart: 07.11.2019
Wenn Roland Emmerich eine berühmte Seeschlacht aus dem Zweiten Weltkrieg verfilmt, dann stellt man sich das genau so vor. Heroisch und bombastisch - aber irgendwie flach.
Wickie und die starken Männer
#29
Filmstart: 09.09.2009
Erinnert sich noch wer an die Castingshow dafür? Gab es so auch noch nicht (und anschließend nie wieder). Schade eigentlich, denn Bullys Realverfilmung hat durchaus ihren Charme.
Die Piratenbraut
#28
Filmstart: 25.04.1996
Yo-ho! Geena Davis hat zwar keinen Fluch, ist aber trotzdem eine Piratin der Karibik. Und was für eine. Der Film selbst, na ja, nicht der ganz große Reißer, aber in Ordnung.
Vor uns das Meer
#27
Filmstart: 29.03.2018
Auf einem Einhandsegler rund um die Welt, ohne einen einzigen Zwischenstopp an Land. Colin Firth lässt sich drauf ein und bereut es bald. Nach einer wahren Geschichte.
The Finest Hours
#26
Filmstart: 31.03.2016
Ein Öltanker wird durch einen gewaltigen Sturm in zwei Teile gerissen, und Küstenwächter Chris Pine sticht in einem kleinen Holzboot in See, um die Überlebenden zu retten.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
24.10.2022 09:40 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.512 | Reviews: 33 | Hüte: 82

Das "Moby Dick" auf Platz 1 steht ist mit Sicherheit gerechtfertigt. Auch ein paar andere Filme passen hier gut rein, aber trotzdem kann ich eine Liste in der weder "Captain Blood" noch "The Sea Hawk" enthalten ist nicht für ernst nehmen. Vor allem wenn dann noch im hinteren Bereich dafür einiges an fragwürdigen Gurken enthalten ist. Auch "Der Seeräuber" mit Tyrone Power oder "Der rote Korsar" mit Burt Lancaster gehörten hier eher rein als. Battleship...

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
23.10.2022 08:30 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 724 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Midway hab ich vor kurzem gesehen. Wie ein Seefahrer-Film kam mir der aber nicht vor. Denn eigentlich ging es ja um den Piloten Dick Best (Was für ein Name!)

Mein Top Seefahrer-Film ist und bleibt wohl für alle Zeiten, Master and Commander. Auf Platz zwei, wenn er schon hier vertreten ist, Das Boot. Auch wenn ich mir unter Seefahrer dann doch eher klassisch was mit Masten und Segeln vorstelle. Danach wird es dann schon schwierig. Da könnte ich Dutzende klassischer Abenteuer und Piratenfilme aufführen. Aber ich könnte aktuell nicht sagen, welcher welche Position bekommen sollte.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
Thomas2301 : : Unbestimmter
23.10.2022 01:04 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.12 | Posts: 638 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Schöne Liste, aber ich vermisse die absoluten Klassiker wie mit Errol Flynn Der Herr der sieben Meere und von Burt Lancaster Der rote Korsar


i’ll be back
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
22.10.2022 15:03 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.648 | Reviews: 66 | Hüte: 492

Die "Hornblower"-Filme fehlen hier definitiv! Die gehören auch locker in die Top-10.

Meine liebsten "Seefahrt"-Filme:

  1. Master & Commander
  2. Hornblower 1-8
  3. Waterworld
  4. Noah
  5. Fluch der Karibik 1
  6. Das Boot
  7. Tauchfahrt des Schreckens / Grauens
  8. Der Sturm
  9. Hunter Killer
  10. Octalus

Manche davon sind aber nicht direkt Seefahrt-Filme oder nur im weiteren Sinne.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Avatar
22.10.2022 14:08 Uhr | Editiert am 22.10.2022 - 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.821 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Ja, eine schöne Liste (nur zu spät entdeckt). Und sehr abwechslungsreich durch die verschiedenen Jahrzehnte.
Nur Battleship hätte ich nicht unbedingt genannt. Im Herzen der See ist wirklich etwas unterschätzt. Und mir hat Master & Commander (bei der Zweitsichtung eigentlich erst) zwar gut gefallen, aber Fluch der Karibik ist natürlich besser wink.
Muss überlegen, ob mir nicht noch was einfällt.

"Die Wikinger" würde ich von der Qualität noch aufnehmen, ich frage mich nur, ob die Landepisoden nicht zu lang sind. "Die Bounty" mit Mel Gibson und Anthony Hopkins fand ich auch ziemlich gut.

Avatar
Shred : : Halbtags-Nerd
22.10.2022 11:23 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.652 | Reviews: 15 | Hüte: 92

Sehr schöne Liste. Ich hätte die Schatzinsel mit Robert Newton als Silver sogar noch auf die ersteren Plätze geschoben. Newton hat Piraten wie sie heute in Filmen dargestellt werden, maßgebend geprägt.

Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
22.10.2022 11:21 Uhr | Editiert am 22.10.2022 - 11:40 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 323 | Reviews: 1 | Hüte: 22

Platz 1 ist nicht nur einer besten Seefahrerfilme sondern schlichtweg einer der besten Filme aller Zeiten. Ja, bei diesem FIlm werfe ich in allen Belangen mit Superlativen um mich!

Für mich persönlich gibt es in Moby Dick keine Längen. Jede Szene hat was zu erzählen, jede Einstellung ist gelungen und die schauspielerischen Leistungen können sich sehen lassen.

Bester Charakter für mich: Starbuck - er will Ahab bis zum Ende aufhalten, bringt nicht den Mut auf das zu tun was nötig ist und wird dann zum neuen Ahab.

Ich glaub ich weiß, was mein Sonntagabendfilm an diesem Wochenende wird.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
22.10.2022 09:56 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 212 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich vermisse Virus, Ghostship und Triangle.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Forum Neues Thema
AnzeigeN