Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Wickie und die starken Männer gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Wickie und die starken Männer (2009)

Ein Film von Michael Bully Herbig mit Jonas Hämmerle und Waldemar Kobus

Kinostart: 09. September 200985 Min.Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Wickie und die starken Männer Bewertung

Wickie und die starken Männer Inhalt

Die Wikinger sind von Natur aus starke, unerschrockene und laute Gesellen. Wickie jedoch ist ganz anders: zurückhaltend und zart besaitet. Doch er besitzt eine Gabe, die kaum einer seiner Mitwikinger hat: Er ist schlau, um nicht zu sagen: sehr, sehr schlau. Eines Tages wird das Dorf von einer skrupellosen Horde wilder Fremder mit Angst einflößenden Drachenmasken heimgesucht und gnadenlos überfallen. Die allergrößten und liebsten Schätze der Dorfbewohner werden geraubt: nämlich ihre Kinder! Alle, bis auf Wickie, der sich – Glück im Unglück – beim Drachenfliegen in einem Baumwipfel verheddert hatte. Wickies Vater Halvar und die anderen Wikinger aus Flake hissen die Segel, um die Kinder zu befreien und begeben sich so in ein großes, spannendes Abenteuer auf hoher See. Und was macht Wickie? Immer wieder muss er mit seinen schlauen Einfällen und Ideen seine Freunde aus schier ausweglosen Situationen befreien. Mit von der Partie sind natürlich auch die sich ständig streitenden Tjure (Nic Romm) und Snorre (Christian A. Koch), der in die Jahre gekommene weise Urobe (Olaf Krätke), Gorm (Mike Maas), der ständig entzückt ist, der Barde Ulme (Patrick Reichel) und natürlich der gutmütige, große, starke und dicke Faxe (Jörg Moukaddam). So unterschiedlich die Freunde aus Flake auch sind, eines gilt für alle: Sie halten zusammen, egal, was kommt ... Nur was, wenn der Schreckliche Sven (Günther Kaufmann), der schlimmste Pirat aller Zeiten, auftaucht? Dann erst recht!

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Alle News zum Film
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Wickie und die starken Männer und wer spielt mit?

OV-Titel
Vicky the Viking
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Wickie und die starken Männer gehören ebenfalls Wickie auf großer Fahrt (2011) und Wickie - Der Kinofilm (2019).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
X-Flame1981 : : Blutschlürfer
14.09.2009 02:53 Uhr
0
Dabei seit: 05.10.08 | Posts: 2.113 | Reviews: 26 | Hüte: 0
Der Film spricht in erster Linie Kinder an und Erwachsene die mit Wickie groß geworden sind. Die Realverfilmung ist wirklich gut gelungen...die Ähnlichkeit der Schauspieler mit ihren Originalen...auch das Wikingerschiff oder das Dorf...alles sehr gut umgesetzt. Die Witze wirken zwar öfters ziemlich platt (die Kinder wird’s weniger stören)...ist aber erträglich.
Forum Neues Thema