Anzeige

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.

News Details Reviews Trailer Galerie
Diese Rettung ergibt Sinn

Endlich: Der neue offizielle Trailer zu "Agents of S.H.I.E.L.D." Staffel 7! (Update)

Endlich: Der neue offizielle Trailer zu "Agents of S.H.I.E.L.D." Staffel 7! (Update)
0 Kommentare - Mi, 29.04.2020 von N. Sälzle
"Agents of S.H.I.E.L.D." setzt auch in Staffel 7 mal wieder alles daran, die Zuschauer mit auf eine Achterbahn der Emotionen zu nehmen. Das beweist auch der neue Teaser und Trailer.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Endlich: Der neue offizielle Trailer zu "Agents of S.H.I.E.L.D." Staffel 7!

++ Update vom 28.04.2020: Nach dem Teaser nun der Trailer zu Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 7, derzeit noch exklusiv für IGN, hier ist er für euch:

++ Update vom 27.04.2020: Ein neuer Mini-Teaser schaffte den Sprung zu Twitter.

++ News vom 24.04.2020: Über die Qualität des Teasers kann man streiten, aber immerhin ging er über den offiziellen Twitter-Account online. Also spricht nichts dagegen, mal einen Blick darauf zu werfen. Denn Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. meldet sich mit einem Teaser zurück, in dem sich das Team zu drastischen Maßnahmen gezwungen sieht.

Viel haben wir die vergangenen Monate darüber gehört, dass das Team in der Vergangenheit agieren muss, um die Zukunft zu retten. Schließlich wollen die Chronicoms der Menschheit ans Leben. Dass das Team drastische Entscheidungen treffen muss, zeichnete sich schon im Finale zu Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 6 ab. Fitz (Iain DeCaestecker) und Simmons (Elizabeth Henstridge) wurden vor eine Entscheidung gestellt, deren Tragweite uns vermutlich erst in Staffel 7 so richtig bewusst wird.

Was LMD-Coulson (Clark Gregg) im neuen Teaser ausspricht, klingt trotzdem schrecklich - und zugleich logisch. Man müsse nicht S.H.I.E.L.D. retten, erklärt er. Man müsse Hydra retten.

Mehrfach zeichnete sich ab, dass das Team in Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 7 mehrere Epochen besucht, um zu korrigieren, was die Zukunft mit sich bringt. Chloe Bennet teaste in der Vergangenheit an, dass all jene voll und ganz auf ihre Kosten kämen, die die Serie von Anfang an verfolgt hätten.

Die Vermutung lag außerdem nahe, dass mit Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 7 auch korrigiert wird, dass der Snap von Thanos in Staffel 6 völlig ignoriert wurde. Wenngleich die Filme nie aufgriffen, was in der Serie geschah, folgte Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. bis dahin schließlich dem MCU-Filmuniversum und verarbeitete Konsequenzen aus diesem stets auch in der Handlung. Was wird Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 7 womöglich noch geschehen / ungeschehen machen?

Das erfahren die Zuschauer ab dem 27. Mai. Dann startet die finale Season beim US-Sender ABC. Kurz darauf dürfte sie hierzulande auch wieder über Amazon Prime Video zur Verfügung stehen, zumindest im Originalton mit Untertiteln.

Quelle: Twitter, IGN
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige