AnzeigeN
AnzeigeN

Percy Jackson and the Olympians

News Details Reviews Trailer Galerie
James Bobin dreht "Percy Jackson"-Pilot

Sagenhaft: James Bobin dreht Piloten für Disneys "Percy Jackson"-Serie

Sagenhaft: James Bobin dreht Piloten für Disneys "Percy Jackson"-Serie
0 Kommentare - Fr, 29.10.2021 von Moviejones, A. Seifferth
"Percy Jackson"-Autor Rick Riordan bespricht den aktuellen Status zur kommenden Disney-Serie. Den Piloten dreht James Bobin. Noch seien aber zahlreiche weitere Vorkehrungen zu treffen.

Disney+ versucht aktuell mit allen Mitteln das an den Kinokassen mäßig erfolgreiche Franchise um Percy Jackson in Serienform wiederzubeleben. Für den Piloten der Serie mit dem recht logischen Arbeitstitel Percy Jackson hat man sich den Regisseur James Bobin ausgeguckt.

Bobin war in den letzten Jahren unter anderem für die Fantasy-Filme Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln sowie Dora und die goldene Stadt verantwortlich. Auch wenn die Filme selbst eher durchwachsene Kritiken einfuhren, wären das nicht unbedingt die schlechtesten Voraussetzungen für eine Serie zu Percy Jackson.

Der Buchautor der "Percy Jackson"-Reihe, Rick Riordan, hält Bobin jedenfalls für die richtige Wahl, um sein Universum für Disney+ zu adaptieren: "James kennt die Percy-Bücher in- und auswendig. Selbst seine Kinder sind Fans der Reihe, und außerdem verfügt er über einen wundervoll passenden Humor." Nach Meinung von Riordan bliebe uns somit nichts weiter übrig, als die Finger zu kreuzen und zu hoffen, dass sich alles stimmig ineinander füge.

Zwar sollen die Kameras bereits kommenden Juni in Vancouver losrollen, doch tüftle man laut Riordan nach wie vor an der visuellen Gestaltung der fantastischen Welt und ihrer Kreaturen sowie der intendierten Atmosphäre. Weiterhin suche man im Hause Disney noch immer nach einer stimmigen Schauspielriege. Demnach wird die Castingcouch für Percy Jackson wohl derzeit übermäßig stark strapaziert.

Hoffen wir, dass die Serie von Percy Jackson einen längeren Atem beweist als es im Falle der 2010 von Regisseur Chris Columbus gestarteten Filmreihe der Fall war: Bereits nach den zwei Spielfilmen Percy Jackson - Diebe im Olymp und Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen verlor die Reihe ihren Fokus. Ein ursprünglich geplanter dritter Film mit dem Beititel Der Fluch des Titanen konnte aufgrund kreativer Probleme nicht mehr realisiert werden.

Quelle: Comingsoon
Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY