Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Percy Jackson - Diebe im Olymp gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Percy Jackson - Diebe im Olymp (2010)

Ein Film von Chris Columbus mit Kevin McKidd und Pierce Brosnan

Kinostart: 11. Februar 2010118 Min.FSK12Action, Fantasy, Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User (10)
Mein Filmtagebuch
Percy Jackson - Diebe im Olymp Bewertung
Alle 3 Trailer

Percy Jackson - Diebe im Olymp Inhalt

Eigentlich hätte es ein ganz normaler Schulausflug im Leben von Percy Jackson (Logan Lerman) werden sollen. Aber als sich seine Mathelehrerin in eine rasende Rachegöttin verwandelt und über ihn herfällt, ahnt er, dass hier irgendwas nicht stimmt und ihm große Gefahr droht. In letzter Sekunde kann er sich in das Halbgott-Camp retten und lernt plötzlich eine ganz neue Welt kennen. Percy erfährt, dass er einer von ihnen ist - ein Halbgott - und besondere Fähigkeiten besitzt. Und die hat Percy schon bald dringend nötig. Denn er wird beschuldigt den Herrscherblitz von Zeus (Sean Bean) gestohlen zu haben. Gemeinsam mit seinen Freunden Grover (Brandon T. Jackson), einem Satyr und Annabeth (Alexandra Daddario), einer Tochter der Athene, begibt er sich auf die abenteuerliche Reise nach dem Herrscherblitz und dem eigentlichen Dieb.
 

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Percy Jackson - Diebe im Olymp und wer spielt mit?

OV-Titel
Percy Jackson & The Olympians - The Lightning Thief
Format
2D
Box Office
226,50 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe Percy Jackson gehört ebenfalls Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (2013).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.11.2019 08:18 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.500 | Reviews: 40 | Hüte: 455

@Raven13 und FlyingKerbecs
Man muss aber auch sagen, dass die Bücher für Kids/Teens gemacht sind und selbst dort nicht mit den Harry Potter-Büchern mithalten können, welche ja das gleiche Zielpublikum haben.
Die Bücher schaffen es aber sehr gut einem Laien die griechische (und später auch römische) Kultur und Mythologie näher zu bringen, haben ja auch eigens ein Lexikon/Glossar am Ende.
Der Ton des Films orientiert sich meiner Meinung nach schon sehr am Buch, fällt dann aber nochmals ab, was eigentlich bei Buchadaptionen gang und gäbe ist. Die Änderungen des Films gegenüber der Vorlage finde ich dabei nicht mal so schlimm. Die Hydra ist z.B halt einfach eine der ikonischsten Mythologie-Gestalten. Und Percy mit 16 ist glaubhafter als die Buch-Form mit 12.
Problematischer wäre es gewesen, wenn tatsächlich noch mehr Filme erschienen wären. Da hätte man wie bei Harry Potter eben halt vieles nachträglich einführen müssen.

Teil 2 fand ich allerdings ebenfalls nicht mehr besonders. Liegt auch daran, dass man dem Film das geringere Budget anmerkt. So reichte es nicht mal mehr Brosnan wieder zu verpflichten.
Ich persönlich fand es schade, dass man nicht weitermachte. Ähnlich wie bei Harry Potter hätte es durchaus Potenzial gegeben. Allerdings wurden die Filme und Bücher da besser, was ich bei Percy Jackson nicht so empfand. Man wuchs hier nicht wirklich mit der Figur mit, was sich auch im Schreibstil bemerkbar macht.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
19.11.2019 18:20 Uhr | Editiert am 19.11.2019 - 18:21 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.578 | Reviews: 21 | Hüte: 111

@Raven13

Achso, dann bist du sicher noch ne Weile beschäftigt.^^

Was Hörbücher angeht, bin ich vor ein paar Jahren drauf umgestiegen. Ist zum einen weniger anstrengend für meine Augen bzw. überhaupt weniger anstrengend, zum anderen kann ich die dann hören wenn ich mit dem Zug zur Berufsschule fahre (dauert ne Weile) oder in der Stadt rumlaufe. Und es spart Platz.^^

Meistens nicht, aber in diesem Fall schon

Ah, ok.^^ Dann geht es ja. Empfehlenswert sind die Bewertungen mMn nämlich nicht immer.^^

A true selfless act always sparks another - Klaus

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
19.11.2019 18:06 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.858 | Reviews: 39 | Hüte: 188

@ FlyingKerbecs

"Also die Bücher kann ich dir nur empfehlen. Oder die Hörbücher, welche ich seit geraumer Zeit bevorzuge (auch wenn es leider nur gekürzte Fassungen sind)."

Mein Regal ist noch voll von Büchern, die noch gelesen werden wollen. Bin gerade bei der Reihe "Das Rad der Zeit" und dort "erst" bei Buch 6 von 14. Hörbücher sind nicht so meins. Beim Lesen bin ich geistig flexibler. smile

"Richtest du dich wirklich nach Userbewertungen auf IMDb?"

Meistens nicht, aber in diesem Fall schon. Teil 2 ist noch schlechter weggekommen als Teil 1. Und auch die Kritik von Moviejones klingt eher schlecht. Den muss ich mir nicht unbedingt antun, aber mal sehen, vielleicht mal so nebenbei.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
19.11.2019 17:49 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.578 | Reviews: 21 | Hüte: 111

@Raven13

Also die Bücher kann ich dir nur empfehlen. Oder die Hörbücher, welche ich seit geraumer Zeit bevorzuge (auch wenn es leider nur gekürzte Fassungen sind).

Der 2. Teil ist in manchen Sachen sogar näher am Buch dran als der Vorgänger, bis auf das Finale...

denn lt. IMDB soll der ja schlechter sein als Teil 1

Richtest du dich wirklich nach Userbewertungen auf IMDb? yell

Schade, ich dachte immer, dass die Verfilmung eine ähnliche Klasse haben würde wie Harry Potter

Das hätte ich mir gewünscht... aber die Percy Jackson Filme sind leider wie der Avatar-Herr der Elemente Film von Shyalamadingdong...frown

A true selfless act always sparks another - Klaus

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
19.11.2019 16:10 Uhr | Editiert am 19.11.2019 - 16:10 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.858 | Reviews: 39 | Hüte: 188

@ FlyingKerbecs

Nein, die Bücher habe ich nie gelesen, aber die Filme wollte ich mir schon immer mal ansehen. Naja, den zweiten Teil werde ich mir wohl sparen, denn lt. IMDB soll der ja schlechter sein als Teil 1, von daher werde ich dem sicher nicht mehr abgewinnen können als dem ersten Teil. Schade, ich dachte immer, dass die Verfilmung eine ähnliche Klasse haben würde wie Harry Potter, vor allem, da Chris Kolumbus debn inszeniert hat, aber sowas mittelmäßiges habe ich nicht erwartet. Auch die Nebendarsteller lasen sich im Vorfeld total geil... Pierce Brosnan, Sean Bean, Uma Thurman, Rosario Dawson, Alexandra Daddario... aber, abgesehen von Daddario, die ich halt einfach gerne sehe, haben mich die anderen nicht wirklich überzeugt. Alle unter Wert verkauft.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
19.11.2019 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.578 | Reviews: 21 | Hüte: 111

@Raven13

Hast du mal das Buch (oder die Bücher) gelesen?

Dann gefällt dir der Film sicher noch weniger.

Als Film an sich ist dieser und die Fortsetzung ja echt noch ok, aber im Vergleich zu den Büchern schlimmer als Twilight.^^

A true selfless act always sparks another - Klaus

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
19.11.2019 15:38 Uhr | Editiert am 19.11.2019 - 15:48 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.858 | Reviews: 39 | Hüte: 188

Ich habe mir den Film am 19. November 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Percy Jackson: Diebe im Olymp ist leider nur mittelmäßig. Logan Lerman als Percy hat mir gar nicht gefallen, was aber auch an der Rolle liegen mag. Percy stellt sich bei jeder Gelegenheit tölpelhaft und dumm an, er lässt wirklich keine Gelegenheit aus. Dann ist die Story, obwohl sie Potential hat, schlecht umgesetzt worden. Die Medusa verfehlt total ihre Wirkung und tritt als Mensch mit Schlangenhaaren auf... ohne Worte. Dann weiß der Gegner (Hades Geschöpfe) immer, wo sich Percy gerade aufhält und hat prompt seine Leute da, als hätten sie dort schon Jahre auf Percy gewartet. Welch Logik.Die Effekte sind okay für das Jahr 2010, aber manchmal auch eher schlecht. Dieses "Halb-Gott"-Getue der ganzen Halb-Götter wirkt leider ebenfalls eher lächerlich. So richtig ist das nichts. Aber schlecht ist der Film am Ende auch nicht, daher Mittelmaß.

5/10 Punkte - Kein Wiederschauwert

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Timentos : : Moviejones-Fan
23.02.2016 12:57 Uhr
0
Dabei seit: 23.02.16 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich fonde den Film hammer!

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Timentos : : Moviejones-Fan
23.02.2016 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 23.02.16 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe kürulich das Nuch gelesen und habe entdeckt das es auch den Film gibt welchen ich mir gerne ansehen würde!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
19.04.2010 07:07 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.181 | Reviews: 168 | Hüte: 491
Frau Schneider nebst Familie ist sich uneins über den Film.
Ich persönlich fand den Film unterhaltsam und ganz nett. Tut nicht weh und ist was für den Popcorn-,(oder Nacho-)Kinoabend. Allerdings musste ich den Film auch ein wenig am Buch messen, daher fehlte mir einiges und anderes war einfach total verfälscht. Trotzdem: Für sich stehend ist der Film in Ordnung. Ein zweiter würde mich nicht stören. (die Buchreihe umfasst schließlich bislang 5 Teile)
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
18.04.2010 23:40 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.508 | Reviews: 5 | Hüte: 43
Ich meinte eigentlich die dämlichen Vorschreiber von mir, nicht den Film. Den kenne ich gar nicht...

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
02.01.2010 21:02 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.508 | Reviews: 5 | Hüte: 43
Witziiig...lange nicht so gelacht.

- CINEAST -

Forum Neues Thema