Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Serientagebuch...
Star Wars - The Bad Batch gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Star Wars - The Bad Batch (2021 - ????)

Eine Serie von: Jennifer Corbett mit Dee Bradley Baker und Ness Bautista

USA1 StaffelDisney+Science Fiction, Animation, Action, Abenteuer
Alle 5 Trailer

Star Wars - The Bad Batch Inhalt

Animationsserie, die in der Post-Star Wars - The Clone Wars-Zeit spielt und sich auf die dort eingeführte Bad Batch-Squad, die Clone Force 99 konzentriert: Klone, welche sich von den anderen Klonen der Armee genetisch durch spezielle Fähigkeiten unterscheiden, welche sie zu Elite-Soldaten machen.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Star Wars - The Bad Batch und wer spielt mit?

Originaltitel
Star Wars - The Bad Batch
Genre
Science Fiction, Animation, Action, Abenteuer
Staffeln
1 (14 Episoden)
Streaming
Disney+
Land
USA
TV-Sender
Dsiney+
Premiere
04.05.2021
Start-DE
04.05.2021

Staffeln & Episoden

Derzeit liegen keine Staffelinformationen vor.
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
14 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
25.07.2021 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.559 | Reviews: 2 | Hüte: 99

Folge 13 war meiner Meinung nach reine Zeitverschwendung. Nichts, aber auch gar nichts hat die Story (kurz vor Staffelende!) vorangebracht, das Momentum der starken letzten beiden Folgen würde überhaupt nicht aufrechterhalten.

Wieder einmal hatte ich den Gedanken, dass die Serie in dieser Form nicht der große Wurf ist. Die Ära ist extrem spannend, ich finde, man hätte eine Serie über den Übergang von der Republik zum Imperium machen sollen, jedoch aus viel allgemeinerer Sicht aus verschiedenen Perspektiven, so wie bei The Clone Wars. Dazu dann immer vierteilige Handlungsstränge - z.B. was geschah mit Maul, wie kam Thrawn zum Imperium etc. Die Bad Batch als Fokus ist nicht wirklich spannend und limitiert das Potenzial extrem. Eine Serie mit einem Titel wie "The Dark Times" wäre ganz klar die bessere Wahl gewesen.

Hoffentlich kann wenigstens das Staffelfinale überzeugen. Eine 2. Staffel brauche ich eigentlich nicht, außer man ändert die Prämisse wie von mir oben beschrieben. Da freue ich mich viel eher auf die nächsten Live Action Serien.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
23.07.2021 19:10 Uhr | Editiert am 23.07.2021 - 19:10 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 13

Oh Gott, war ja klar, dass nach 2 halbwegs guten Episoden sowas hier kommt. Die langweiligste Folge bisher und 100% Filler. Total vorhersehbare Story ohne jegliche Highlights, Witz oder sonst irgendwas. Nichts davon ist sehenswert. Den Inhalt kann man in 2 Sätzen zusammenfassen, wenn man sich die durchliest, reicht es völlig und man spart sich Zeit.

Falls das jemand liest, der die Folge noch nicht gesehen hat: überspringt sie einfach, ihr verpasst absolut gar nix!

Nur noch 3 Folgen durchstehen, dann ist es endlich vorbei fürs Erste...wieso die Serie bei IMDb noch 8,3 Sterne hat, ist mir ein Rätsel.

Übrigens ist mir aufgefallen, dass es in dieser Serie keinen Haupt- oder Nebencharakter gibt, den ich wirklich mag oder gerne sehe (Gast- bzw. Kurzauftritte mal ausgeschlossen). Ich glaube, sowas hats auch noch nicht gegeben...

Bewertung Folge 13: 2,5-3 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
09.07.2021 16:58 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.559 | Reviews: 2 | Hüte: 99

Nach einer schwächeren Folge in der Woche zuvor fand ich die heutige 11. Folge äußerst stark. Die Folge zeigt, dass die Serie viel besser als Fortsetzung von den in The Clone Wars begonnenen Handlungssträngen funktioniert anstatt als Spin-Off zu der Bad Batch. Besonders gefallen hat mir die Verbindung zu Rebels.

Zwar würde so der Titel nicht mehr passen, aber diese eigenständigen Geschichten würden mir hier besser gefallen, die Bad Batch ist für mich einfach nicht sonderlich interessant. Hier wurde auch endlich mal gezeigt, wie sich die beginnende Herrschaft des Imperiums auf die Galaxie auswirkt.

Folge 11 bekommt von mir 4,5 von 5 Hüten und ich stimme somit @FlyingKerbecs vollkommen zu. smile

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
09.07.2021 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 11

Folge 11 hat mir gut gefallen, eine der besten Episoden bisher. Das liegt hauptsächlich daran, dass unsere 5 Hauptcharaktere gerade mal ne Minute an Screentime hatten und in dieser Folge nur Nebencharaktere waren.

In dieser Folge ging es um Ryloth und die Familie Syndulla, also auch um Hera. Ein schönes Wiedersehen mit ihr und Chopper und ich bin froh, Rebels bereits gesehen zu haben. Auch Crosshair war anwesend, hatte mit der Bad Batch diesmal aber nix zu tun. Senator Taa war auch dabei, hier sehr unsympathisch und endlich wurde er umgebracht.

Die Story war gut und spannend, am Ende gab es nen Cliffhanger, in der nächsten Folge geht es also weiter. Ich verspüre sogar ein bisschen Vorfreude. Hätte nicht gedacht, dass mir das bei dieser Serie noch passiert...

Bewertung Folge 11: 4 - 4,5 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
18.06.2021 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 8

Auch hier wurden meine Gebete wieder erhört, Crosshair ist zurück . Spektakulär war die Folge trotzdem nicht. Vlt. liegt es daran, dass meine Lust an der Serie mittlerweile sehr gering ist. Zumindest war d as unerwartete Wiedersehen mit Cad Bane ne schöne Überraschung , die Szene auch ziemlich cool. Mal sehen, wie es weiter geht.

Bewertung Folge 8: 4 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
11.06.2021 14:11 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.559 | Reviews: 2 | Hüte: 99

Langsam scheint es wieder besser zu werden...

Nach dem tollen überlangen Auftakt fand ich die Serie äußerst mittelmäßig, aber die heutige 7. Folge war endlich mal wieder ein großer Schritt nach vorne. Hoffentlich setzt sich der Trend fort, denn ansonsten wird das ganze sehr schnell ermüdend.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.06.2021 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.627 | Reviews: 7 | Hüte: 356

Schönen Auftrag/folge als sein Vorgänger... die Zeit vergeht wie im Flug und das was schön ein Klone Veteran zu begrüßen und Ende eine schönen Emotionale mukke . xD

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.06.2021 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 7

Meine Gebete wurden erhört, endlich ging es im Plot mal vorwärts. Rex ist endlich aufgetreten und sie haben sich um die Inhibitor-Chips gekümmert.

Aber die Folge hat es teilweise wieder verbockt, denn es ist genau das aufgetreten, was ich befürchtet habe. Wrecker hat es so lange ausgehalten mit dem Chip und AUSGERECHNET in den paar Sekunden, wo sie ihn endlich entfernen wollen, aktiviert er sich vollständig. undecided

Also Spaß macht es nicht mehr, die Serie zu schauen. Werde es natürlich dennoch weiterhin tun und hoffen, dass sie besser wird...

Wenigstens war Omega in dieser Folge nicht so nervig.

Bewertung Folge 7: 4 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.06.2021 20:16 Uhr | Editiert am 07.06.2021 - 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 6

Wollte das eigtl. schon Freitag schreiben, habs aber bis heute vergessen.^^

So langsam nervt es echt, wieder ne Folge nach demselben Muster, nur war es diesmal noch weitaus schlimmer, weil die Martez-Schwestern unerwartet hier dabei waren. Und ich befürchte, dass sie wohl noch weitere Auftritte haben werden.

Also ich war eh nie wirklich heiß auf die Show, die Bad Batch interessiert mich nicht gerade. Schauen tu ich es natürlich trotzdem und nach Folge 1 war ich ja dann auch gespannt auf die kommenden Folgen, aber seit dem ging es leider nur bergab und wenn die Martez-Schwestern, 2 der unbeliebtesten SW-Charaktere aller Zeiten , hier weiterhin vorkommen, wird es echt ne Qual werden, die Serie weiter zu schauen. Vor allem, wenn sich nicht endlich mal was tut.

Außerdem, wie lang wollen die das mit Wrecker noch rauszögern?? Bis zur Staffelmitte?? Und was ist mit Crosshair??

Und ich hoffe mal, dass Ahsoka asap ins Scheinwerferlicht tritt.

Also bisher bin ich ziemlich unterwältigt.

Bewertung Folge 6: 3,5 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
29.05.2021 10:37 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 5

Hier hab ich auch mal wieder was zu sagen. Die letzten Episoden waren nicht schlecht, aber das Konzept ist hier ähnlich wie bei The Mandalorian. Viele Filler, sich wiederholende Stories, z.B. um Infos zu bekommen, müssen sie bei diese Folge eine Mission erfüllen. Also das geht mir langsam wirklich auf die Nerven. Fällt den Machern nix neues ein??

Das Gute bei Folge 5 ist wenigstens, dass sich meine Vermutung nun bestätigt hat, nämlich dass die Kopfgeldjägerin Fennec aus The Mandalorian ist. Zudem sehen wir Bib Fortuna und den berühmten Rancor, also ein paar tolle Anspielungen auf die OT und The Mandalorian.

Letztendlich bin ich aber von der Staffel bisher unterwältigt.

Bewertung Folge 5: 4 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.05.2021 09:53 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 2

Eigentlich wollte ich nicht jede Folge reviewen, aber da ich was loswerden will, tu ich es nun doch. So werde ich es auch mit den restlichen Folgen tun.

Zwar weit weniger gut als die Premiere, aber dennoch ne ganz nette Episode. Man sieht alte Bekannte wieder, man merkt, dass Omega wirklch noch ein Kind ist. Die Auswirkungen des neuen Imperiums werden gezeigt. Der Soundtrack war gut.

Was ich mich allerdings gefragt habe ist, wieso die Familie nicht einfach mit der Bad Batch auf ihrem Schiff geflohen sind. Da hätte man sich die ganze Mühe auch sparen können. Aber vermutlich hab ich einfach übersehen, wieso es nicht geht.

Schade fand ich, dass Omega nicht mit ihnen gegangen ist. Die geht mir auf die Nerven und ich will sie weg haben.

Rex haben wir leider (noch) nicht gesehen, aber zumindest wurde er angeteased. Ist aber auch noch zu früh für solche Gastauftritte. Sie treffen ihn bestimmt erst in der Staffelmitte.

Ja also Folge 2 ist ganz nett gewesen, aber mehr auch nicht.

Bewertung Folge 2: 3,5 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
04.05.2021 18:37 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.559 | Reviews: 2 | Hüte: 99

Staffel 1: Episode 1 - The Aftermath

The Clone Wars is back? Gefühlt auf jeden Fall. Die Auftaktszene könnte kaum typischer sein für TCW, ich fühlte mich gleich wie "zu Hause". Gleich in dieser Anfangsszene sehen wir ein paar Ausschnitte aus Revenge of the Sith , sehr cool! Wie schon letztes Jahr sehen wir erneut die Order 66 aus einer neuen Perspektive. Hier hat auch Caleb Dume aka Kanan Jarrus aus Rebels einen Auftritt, was mir sehr gefallen hat.

Die titelgebende Klontruppe gefällt mir hier sehr viel besser als noch in der letzten Staffel TCW. Die Gruppendynamik gefällt mir sehr gut, erfreulich ist auch, dass Wrecker hier nicht so nervig ist wie damals. Klar ist er immer noch für die "Lacher" verantwortlich, wobei der Humor immerhin manchmal zündet. Besonders gefallen mir Hunter und Crosshair, wobei letzterer zumindest zunächst der Antagonist sein wird. Auf jeden Fall ist für die nächsten Folgen Spannung garantiert. Am Ende der Folge wird erwähnt, dass die Truppe einen Bekannten aufsuchen will - ich tippe dabei auf Captain Rex.

Klasse finde ich die Darstellung des frühen Übergangs von der Republik zum Imperium. Unglaublich aber wahr, das hatten wir bis jetzt noch nie.

Nachdem meine Erwartungen an die Serie nicht besonders hoch waren, hat mich der Auftakt umso mehr überzeugt. Die Länge von 70 Minuten fand ich klasse, leider ist dies aber nur der Pilotfolge vergönnt. Die nächsten Folgen werden wieder die typische Länge von gut 20 Minuten haben.

Für den starken Auftakt, der definitiv Lust auf mehr macht, vergebe ich 4,5 von 5 Hüten.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.05.2021 18:29 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.627 | Reviews: 7 | Hüte: 356

Es ist erstaunlich, wie Dave Filoni die clone Wars so gut gekonnt die Geschichte so ringsum um Star Wars Ep. III parallel erzählen kann. Selbst hier schafft er ein kleinen Lichtblick zu kanan jarrus und Liefert auch, wieso die Klonen in OT nicht vorkommen und tastet sich mehr und mehr Richtung Imperium. Alles in einem super Serie. Ich freue mich auf weiteren Folgen.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
04.05.2021 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.777 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Staffel 1

Review Folge 1

Ich werde jetzt nicht jede Folge reviewen, aber zumindest die Pilotepisode, welche 75 Minuten lang geht. Damit hätte ich nicht gerechnet. Ich denke mal, die nächsten Episoden werden die übliche Länge haben.

Ja ein sehr guter und interessanter Einstieg. Wirklich heiß war ich ja nicht auf die Serie, da mich die Bad Batch nicht sooo interessiert wie manch anderes von Star Wars. Aber dennoch ist es Star Wars, also muss ich es schauen.

Geiler Anfang, hier sieht man die Sicht der Bad Batch auf die Order 66. War wieder etwas traurig. Dass einer der Truppe sie auch ausführen will, bringt natürlich viele Probleme mit sich. Ich hab schon befürchtet, dass er noch stirbt. Aber vlt. ja später. Bin gespannt, ob Caleb noch eine Rolle spielen wird. Mit Omega gibt es einen weiteren interessanten Charakter.

Es gibt ein Wiedersehen mit Tarkin .

Schön zu sehen, was nun mit den Klonen nach dem Krieg passiert und wie sich das Imperium entwickelt. Leider noch kein Auftritt von Vader, aber der kommt sicher noch. Zudem hoffe ich natürlich auf weitere Auftritte bekannter Charaktere (Ahsoka).

Die Action war super, die Animationen ebenso, der Soundtrack typisch Star Wars. Die meiste Zeit über war es spannend und das Ende gut.

Ein toller Auftakt und ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Bewertung Folge 1: 4,5 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
Anzeige