Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oscars: Meine "Besten Filme"
Auf welchem Platz liegt Unter Piratenflagge?

Oscars: Meine "Besten Filme"

Eine Liste von luhp92 mit 59 Filmen (Letztes Update: 24.05.21)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!

Auch wenn die Oscars kein Maß für gute Filme sind, fasziniert mich die Verleihung doch jedes Jahr aufs Neue. Eine Unterhaltung mit einem Bekannten brachte mich nun auf die Idee, eine Liste zu erstellen, in der ich pro Oscarverleihung die "Besten Filme" nach meinem Geschmack ranke und dementsprechend auch angebe, welche Filme den Oscar für den Besten Film hätten gewinnen sollen.

Da ich bezüglich mancher Verleihungen noch keine der nominierten Filme gesehen habe, ergeben sich hier natürlich ein paar Lücken. Und wenn ich nur einen gesehen habe, kann ich selbstverständlich nur diesen nennen. Bei Filmen, die ich zu lange nicht mehr gesehen habe und mich kaum an sie erinnere oder sie nur zum Teil gesehen habe, entfällt die Bewertung.

Im Westen nichts Neues
#59
Filmstart: 04.12.1930
1930 November

Oscar-Gewinner:
Im Westen nichts Neues

Mein Ranking:
1) Im Westen nichts Neues (9/10)
Unter Piratenflagge
#58
Filmstart: 26.05.1950
1936

Oscar-Gewinner:
Meuterei auf der Bounty

Mein Ranking:
1) Unter Piratenflagge (6/10)
Das zauberhafte Land
#57
Filmstart: 19.04.1951
1940

Oscar-Gewinner:
Vom Winde verweht

Mein Ranking:
1) Der Zauberer von Oz (9/10)
2) Höllenfahrt nach Santa Fé (6/10)
Endstation Sehnsucht
#56
Filmstart: k.A.
1952

Oscar-Gewinner:
Ein Amerikaner in Paris

Mein Ranking:
1) Endstation Sehnsucht (6,5/10)

Nicht in der Datenbank, daher der 1995er Film als Stellvertretung.
Die zehn Gebote
#55
Filmstart: 17.02.1958
1957

Oscar-Gewinner:
In 80 Tagen um die Welt

Mein Ranking:
1) Die zehn Gebote (5,5/10)
Die zwölf Geschworenen
#54
Filmstart: 14.08.1957
1958

Oscar-Gewinner:
Die Brücke am Kwai

Mein Ranking:
1) Die zwölf Geschworenen (10/10)
2) Die Brücke am Kwai (6,5/10)
Ben Hur
#53
Filmstart: 14.10.1960
1960

Oscar-Gewinner:
Ben Hur

Mein Ranking:
1) Ben Hur (10/10)
Wer die Nachtigall stört
#52
Filmstart: 28.06.1963
1963

Oscar-Gewinner:
Lawrence von Arabien

Mein Ranking:
1) Wer die Nachtigall stört (10/10)
2) Lawrence von Arabien (9/10)
3) Der längste Tag (7/10)
My Fair Lady
#51
Filmstart: 23.12.1964
1965

Oscar-Gewinner:
My Fair Lady

Mein Ranking:
1) My Fair Lady (7,5/10)
2) Mary Poppins (ohne Bewertung)
Doktor Schiwago
#50
Filmstart: 05.10.1966
1966

Oscar-Gewinner:
The Sound of Music

Mein Ranking:
1) Doktor Schiwago (8/10)
Bonnie und Clyde
#49
Filmstart: 19.12.1967
1968

Oscar-Gewinner:
In der Hitze der Nacht

Mein Ranking:
1) Bonnie und Clyde (5/10)
Der Löwe im Winter - Kampf um die Krone des Königs
#48
Filmstart: 04.12.2008
1969

Oscar-Gewinner:
Oliver

Mein Ranking:
1) Der Löwe im Winter (8/10)

Nicht in der Datenbank, daher der 2003er Film als Stellvertretung.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
13 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.04.2021 18:06 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

@PaulLeger

Weil mir "Joker" etwas besser gefiel, ich aber "The Irishman" und "Parasite" für würdigere und verdientere Gewinner des Besten Films halte.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
28.04.2021 00:56 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 902 | Reviews: 7 | Hüte: 122

@ luhp92

Wieso ist denn Joker mit 9/10 nur auf Platz 3 obwohl die Filme davor 8,5/10 erhalten haben?

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.04.2021 23:08 Uhr | Editiert am 27.04.2021 - 23:13 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

@TiiN

Uff, wieso denkt denn jetzt hier jeder, "The Trials of the Chicago 7" sei in irgendeiner Form dokumentarisch? Ich schrieb das gestern schon an anderer Stelle, das trifft hier doch gar nicht zu. Im Bezug auf die Charaktersierung der Angeklagten und des Richters sowie des Hergangs der Geschehnisse nimmt sich der Film einige Freiheiten heraus. Schmitts Kritik passt da bezeichnenderweise auch nicht zur sonstigen Kritik am Film, in denen angemerkt wird, dass so manches verfälscht oder vereinfacht wiedergegeben wird.

Ansonsten ja, ich hätte von den genannten Filmen (wobei "12 Years a Slave" und "Nomadland" noch nicht gesehen), obwohl mir einige von denen auch sehr gut gefallen haben, keinen als Bester Film ausgezeichnet.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
27.04.2021 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.574 | Reviews: 134 | Hüte: 399

Nomadland, Green Book, Shape of Water, Moonlight, Spotlight, 12 Years a Slave, Argo, The Artist, The Kings Speech

Eigentlich schlimm, dass das alles die besten Filme waren. Das die Academy ab und zu eine etwas andere Meinung hat als das, was dem Populärfilm gut tut, das ist bekannt. Aber in den letzten 10 Jahren war das schon recht frech bis auf ein paar Ausnahmen.

Mir gefiel das Video von Wolfgang M. Schmidt, wie er quasi jeden der acht nominierten Filme von 2021 zerlegt hat. Beispiel: Wer zu Fall ist sich den Wikipediaartikel anschauen kann sich The Trial of the Chicago 7 gerne anschauen.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.03.2021 20:43 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

(@TiiN)

Ich habe das Format meiner diversen Oscar-Listen jetzt mal überarbeitet, das dürfte jetzt selbsterklärender sein^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.02.2020 22:41 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Ich habe "Parasite" heute am frühen Abend endlich (im Kino) gesehen und kann mich nun nicht wirklich entscheiden, ob ich den oder "The Irishman" auf Platz 1 stellen soll^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.08.2018 01:34 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Ergänzt um Captain Phillips.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
08.08.2018 00:03 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Ergänzung:

127 Hours (Oscars 2011)

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.08.2018 23:09 Uhr | Editiert am 05.08.2018 - 23:10 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Ergänzung:

Brokeback Mountain (Oscars 2006)

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
05.08.2018 21:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.574 | Reviews: 134 | Hüte: 399

Ach nun habe ich es geschnallt, von der Nominierten-Liste hast du den Gewinner ausgewählt. laughing Da war ich nicht so schnell gewesen, ja das macht Sinn!

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.08.2018 16:42 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

@TiiN

Ja, 1995 war schon krass. Als qualitativ besonders hochwertig würde ich aber auch 1998, 2009, 2010, 2011, 2014 und 2016 bezeichnen.

2009 war das letzte Jahr mit der Begrenzung von fünf Nominierungen und hätte von der Erweiterung sehr profitiert. Neben u.A. "Benjamin Button" und "Slumdog Millionär" wären sicherlich auch "The Dark Knight" und "Wall-E" nominiert worden.

Zu Interstellar: Natürlich zählt der Film zu meinen Favoriten des Jahres 2014, aber er wurde ja leider und unverständlicherweise nicht für den Besten Film nominiert... Und das, obwohl bei acht Nominierungen noch zwei Plätze frei waren! Wie dem auch sei, deswegen wird er hier nicht berücksichtigt.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
05.08.2018 10:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.574 | Reviews: 134 | Hüte: 399

Die Oscarverleihung 1995 war echt irre. Forrest Gump, Die Verurteilten und Pulp Fiction, wenn man dazu noch bedenkt, dass all diese drei Filme ihre Zeit überlebt haben und zu nachhaltigen Klassikern avancierten ... das schaffen Filme ja auch selten. Zudem erschien ebenfalls 1994 Der König der Löwen.
Mir fällt gerade kein stärkeres Kinojahr ein.

Aber eine Frage zu deinen Oscars 2015 bzw. den Filmen 2014: Was ist mit Interstellar? Wenn ich mich recht erinnere kam der Film bei dir ziemlich gut an.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
03.08.2018 22:45 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Auch wenn die Oscars kein Maß für gute Filme sind, fasziniert mich die Verleihung doch jedes Jahr aufs Neue. Eine Unterhaltung mit einem Bekannten brachte mich nun auf die Idee, eine Liste zu erstellen, in der ich pro Oscarverleihung die "Besten Filme" nach meinem Geschmack ranke und dementsprechend auch angebe, welche Filme den Oscar für den Besten Film hätten gewinnen sollen.

Da ich bezüglich mancher Verleihungen noch keine der nominierten Filme gesehen habe, ergeben sich hier natürlich ein paar Lücken. Und wenn ich nur einen gesehen habe, kann ich selbstverständlich nur diesen nennen. Bei Filmen, die ich zu lange nicht mehr gesehen habe und mich kaum an sie erinnere oder sie nur zum Teil gesehen habe, entfällt die Bewertung.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige