Stream this! Die besten Netflix-Originalfilme
Auf welchem Platz liegt Die Kunst des toten Mannes?

Stream this! Die besten Netflix-Originalfilme

Eine Liste von Moviejones mit 20 Filmen (Letztes Update: 09.07.20)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Stream this! Die besten Netflix-Originalfilme

Netflix produziert wie am Fließband, folgerichtig finden sich auf der Streaming-Plattform immer mehr Eigenproduktionen. Und zwar nicht nur Serien, sondern auch Filme.

Dass bei der Masse nicht alles klasse ist, versteht sich von selbst. Für diese Topliste haben wir uns die sehenswertesten aller aktuell verfügbaren Netflix-Filme rausgepickt - damit auch jeder weiß, welche Originalfilme einen Blick wert oder gar ein Must-See sind!

Natürlich ist so etwas immer sehr subjektiv, wenn ihr also irgendwo anderer Meinung seid, lasst es uns wissen oder legt eure eigene Topliste an.

Fremd in der Welt
#20
Filmstart: k.A.
Ein Geheimtipp, könnte man sagen. Melanie Lynskey (die Rose aus "Two and a Half Men) und Nachbar Elijah Wood übernehmen sich etwas, als sie Detektive spielen und einem Einbrecher auf der Spur sind. Es geht brutal zur Sache!
Die Kunst des toten Mannes
#19
Filmstart: 01.02.2019
Nach "Nightcrawler" taten sich Jake Gyllenhaal und Filmemacher Dan Gilroy hierfür erneut zusammen, und heraus kam ein (buchstäblich) künstlerisch wertvoller Horrorthriller. Der aber sicher nicht jedermanns Geschmack trifft.
The Old Guard
#18
Filmstart: 10.07.2020
Noch ganz frisch! Dass Charlize Theron nicht altert, wussten wir ja schon, und dieser knallharte Fantasy-Actioner basierend auf einer Graphic Novel erklärt auch, warum. Sie und ihre Mitstreiter sind nämlich unsterblich.
High Flying Bird
#17
Filmstart: 08.02.2019
Wer auf Sportdramen steht, sollte mit Steven Soderberghs Film über einen Spieleragenten, der während eines NBA-Lockouts zwischen die Fronten gerät, seinen Spaß haben. Gedreht wurde er übrigens per iPhone - typisch Soderbergh.
The Other Side of the Wind
#16
Filmstart: 02.11.2018
Ein Stück Filmgeschichte und allein deshalb eine Pflichtsichtung für jeden Cineasten. Orson Welles konnte diesen Film vor seinem Tod nicht mehr fertigstellen, aber hey, wozu gibt es Netflix? Und die Doku dazu ist auch spannend.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
13.07.2020 17:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.732 | Reviews: 127 | Hüte: 297

Die Liste an sich finde ich gut, Netflix hat ja inzwischen durchaus ein paar ordentliche Filme drehen lassen bzw. gekauft.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
11.07.2020 12:04 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 545 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Die Auslöschung ist genau genommen kein Netflix Werk. Aber ist okay. Aber für meinen Geschmack viel zu weit oben.

Ich stimme meinem Vorredner zu.

Klaus ist zu recht weit oben. Netflix kann Weihnachten. Hätte ich nie gedacht das mich Filme wieder in Weihnachtsstimmung bringen können da waren Jahre von Übersättigung dazwischen.

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
11.07.2020 00:36 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.086 | Reviews: 22 | Hüte: 267

Ich weiß nicht, wieso ihr gerade diese Filme aus gesucht habt?

Netflix hat soviele mMn beseere Filme als manche hier, wie z.B.

Bright

Triple Frontier

der echt gute Wheinachtsfilm The Christmas Chronicles

und viele recht gute kinotaugliche Actionfilme

aber vorallem drei Filme fehlen bei euch.

Die Geldwäscherei Satire von Steven Soderbergh

What Happened to Monday?

War Machine (eine erstklassige Kriegssatire mit Brad Pitt)

Forum Neues Thema